Das Elektronik-Portal
 

Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

madmaxy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 01.02.2020 - 08:54 Uhr  ·  #1
Hersteller: Toshiba

Typenbezeichnung: 32L3441DG

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo,

habe einen rund 4-5- Jahre alten Toshiba LCD-Fernseher.
Auf einmal Mal war das Bild schwarz, auch kein Ton zu hören. Jedoch blinke erstmal die Status-LED kurz rot, dann grün. Also normales Verhalten.

Im Internet hatte ich gelesen, dass es sich auch um einen "Freeze" handeln kann. Hab auch über den Support die Reset-Datei erhalten. Reset wurde auch eingespielt (schnelles Blinken der Status-Led). Jedoch weiterhin schwarzes Bildschirm.

Ich vermute, dass eines der Transistoren etc. (bin leider in der Hinsicht ein Laie) hinüber ist. Hab auch den Kasten geöffnet. Nichts sofort auf Anhieb sichtbar (verbrannte Elemente etc.).

Spannungsmesser (Voltmeter), Lötgerät etc. sind vorhanden.

Danke vorweg für alle Tipps.

@Nachtrag: Wenn ich mit der Platine zu Conrad gehen, habe dort die MAs Ahnung? Und wie kann ich ein Bild der Platine hochladen?
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1432
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 01.02.2020 - 09:50 Uhr  ·  #2
Hallo!

Der Nachtrag vorneweg: Ein Geschäft, in dem Du Komponenten kaufen kannst, kann dir nicht eine Platine reparieren, denn woher sollen die wissen, was kaputt ist? Du schreibst ja, daß mit Hinsehen kein defektes Bauteil zu erkennen ist, und so eine Platine ohne ihr Umfeld auszumessen, das werden die Mitarbeiter dort höchstwahrscheinlich nicht tun. Es gibt auch mehr als eine Platine im Fernseher, Standard sind Netzteil, Main, TCON

Schon mal mit einer starken Lampe in das LCD hineingeleuchtet, ob evtl. etwas zu erkennen ist? Evtl. mit der Fernbedienung "MENU" aufrufen und danach suchen, im Bildschirm? Wenn dem so ist dann ist Deine Hintergrundbeleuchtung defekt.
Reagiert der Fernseher noch auf die Fernbedienung, d.h. läßt sich ein- und ausschalten?

Bitte unbedingt den Warnhinweis unten in meinem Beitrag beachten!

P.S.: So ein Fernseher hat Millionen von Transistoren, diskrete sowie in den ICs und auch z.B. im LCD eingebettete.
madmaxy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 01.02.2020 - 18:13 Uhr  ·  #3
Hallo @Lötspitze,

Danke für all die Hinweise, auch Dein Warnhinweis!

Fernseher reagierte auf die Fernbedienung. Ich konnte so den Fernseher anschalten. Sichtbar an der Status LED.

Ich hatte auch eine Lampe frontal gegen den Bildschirm gehalten. Ich konnte nichts sehen.

Das mit Fernbedienung Menü aufrufen hab ich nicht gemacht.

Reicht schon die Erkenntnis für ein Urteil, oder soll ich es nochmal vorher zusammenschrauben und es mit'Menu' versuchen?

Danke nochmals
Mad
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1432
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 01.02.2020 - 18:21 Uhr  ·  #4
Hallo!
Der Vorschlag mit "MENU" soll bewirken, daß zumindest irgendetwas angezeigt wird, denn welche Quelle Du angewählt hast ist wahrscheinlich nicht mehr nachvollziehbar, du siehst ja nix. Bei "MENU" würde also zumindest ein Bildinhalt vorhanden sein, eben des Menus. Mit der Lampe mußt Du aber bitte SCHRÄG in den Bildschirm leuchten, da wo das Menu normalerweise angezeigt wird. Die Anzeige ist nur sehr schwach!
madmaxy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 01.02.2020 - 18:57 Uhr  ·  #5
Ok, mach ich.
madmaxy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 02.02.2020 - 11:08 Uhr  ·  #6
Moin @Lötspitze.

Danke nochmal für die Tipps.
Beim Aufruf des Menüs konnte ich wie von dir beschrieben, das Menü sehen.
Sehr schwach, aber es war sichtbar.

Ist somit die Hintergrundbeleuchtung defekt?
Wenn ja, lohnt sich überhaupt die Reparatur?

Ich bin ja gegen diese Wegwerfmentalität, befürchte jedoch, mir bleibt nichts anderes übrig.

Lg
Mad
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1432
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 46
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 02.02.2020 - 11:34 Uhr  ·  #7
Hallo!

Zur Reparatur von Hintergundbeleuchtungen wurde hier schon viel geschrieben, bitte mal das Forum entsprechend durchsuchen. Die LED-Leisten gibt es für nicht allzuviel Geld. Im Interesse der Nachhaltigkeit ist also eine Reparatur durchaus sinnvoll, habe das an meinem eigenen Fernseher auch schon durch. Ist eben Bastelei, mit aller Vorsicht bei dem zerbrechlichen LCD uind den angeklebten Zuleitungen...aber machbar, und bei einem 32" Bildschirm doch eher einfach. Saug-Haken zum hochheben sind, praktisch, Gummi-/Silikonhandschuhe unerläßlich.

Nachtrag: Habe gerade gesehen: Dein Fernseher hat "Edge-HGB", d.h. die LEDs sind an der Außenkante des Panels. Auch dazu findest Du Berichte im Forum. Welches Panel bei dir verbaut ist und wie die Ersatzstreifen heißen weiß ich leider nicht. Es wurden z.T. auch nur einzelne Dioden ausgetauscht. Zu Details wissen vielleicht andere Helfer mehr als ich.
Bei allem Hang zur Müll-Vermeidung: Sicherheit hat höchste Priorität! Da Du das Gerät öffnen mußt und dann, u.U. auch bei gezogenem Netzstecker, lebensgefährlich hohe Spannungen an berührbaren Teilen vorhanden sein können: Unbedingt eine fachkompetente Person zu Rate ziehen und um Hilfe bitten!
madmaxy
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 02.02.2020 - 12:17 Uhr  ·  #8
Danke Lötspitze!
Ich werde mich mal hier um Forum schlau machen.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7044
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 334
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 10.02.2020 - 00:54 Uhr  ·  #9
Beleuchtung oder Netzteil. Beides möglich.

Netzteil 17IPS11 D107 auf Kurzschluss prüfen, wenn du Glück hast ist diese oder eine der anderen drum herum defekt.

Panel VES315UNDL-01

Auf dem Netzteil kann man an CN101 Pin 1 messen sollen um die 90V sein. Wenn die Spannung über 110V ist und langsam fäällt ist die Beleuchtung betroffen.

LG Thomas
Pino
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Wuppertal
Beiträge: 126
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 32L3441DG Bildschrim schwarz , jedoch leuchtet die LED grün

 · 
Gepostet: 12.02.2020 - 22:24 Uhr  ·  #10
ich hatte bei dem modell meist die led streifen defekt
soweit ich mich erinnere, sind dort nur 2 stück verbaut
diese kosten knapp 20 euro pro stück
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Toshiba, 32L3441DG, Bildschrim, schwarz, leuchtet, LED, grün