Das Elektronik-Portal
 

Toshiba 40BV700G Main defekt

thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6244
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 321
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Toshiba 40BV700G Main defekt

 · 
Gepostet: 06.01.2019 - 20:44 Uhr  ·  #1
Hersteller: Toshiba

Typenbezeichnung: 40BV700G

Inverter: SSi400-14A01

Chassi: 17MB61-2 in 17MB35-4

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Main defekt

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Wieder eine Leiche fertig! Aus 17MB61-2 mach 17MB35-4!!

Durch einen Zufall bin ich hier im Forum aus dem Flohmarkt wo der Inverter SSi400-14A01 gesucht wird aus nem T40R882 darauf gestoßßen. Habe beide Geräte geprüft. Netzteil 17PW26-4 und Panel LTA400HA07 und Inverter sind identisch ausser eben das Mainboard. Dann mal bei A..O geschaut und unter dem Telefunken ein Main für 2,00 EK gefunden. Ja kein Scherz! Abverkauf daher der Preis. Also bestellt, natürlich nicht auf die Anschlüsse geachtet :(
Jaweit so gut, was passt natürlich nicht,na der Anschluss zwischen NT und Main. Schaltbilder für 17MB35-4, 17MB61-2 und 17PW26-4 geladen und mich an die arbeit gemacht. Stecker vom Netzteil passt in das Main und auf dem Netzteil alles direkt verlötet. Empfänger passt, Nahbedienung den Stecker verkleinert und von den Lautsprechern auch den Stecker verkleinert. Ergebnis nach 1 Stunde. Gerät läuft 1A!!!
Dann noch das Main passend auf dem Haltern gemacht, da es etwas größer ist und die Abdeckung vom Main nach aussen angepasst. Fertig. EIN LAIE SOLLTE DIES NICHT TUN !!!
Sofern bei Vestel Mains das Panel identisch ist kann man auch variieren!!!

LG THomas
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Toshiba, 40BV700G, Main, defekt