Das Elektronik-Portal
 

Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 05.05.2019 - 16:45 Uhr  ·  #1
Hersteller: Toshiba

Typenbezeichnung: 40L 1347DG

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schwarzer Bildschirm

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo. Hab hier einen Toshiba LCD liegen, bei dem kein Bild mehr kommt. Backlight schaltet sich alles normal ein.
Hab auch keinen Ton, weshalb ich mal auf Mainboard tippe. Ist ein Vestel 17MB95-2.1 Hab zwar schon mal auf
Verdacht eins bestellt, aber obs das am Ende ist weiss ich erst wenns verbaut ist. Oder gibts noch andere Defekte
bei diesen Symptomen. Danke schon mal im Voraus.

mfg. Micha
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6773
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 330
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 12.05.2019 - 19:59 Uhr  ·  #2
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 13.05.2019 - 16:58 Uhr  ·  #3
12V am T-con sind da. Das zu wechseln ist Mist, da es keine Steckverbindung gibt, sondern die Kabel am T-con verklebt sind.
Mainboard hab ich ein als ok. geprüftes eingebaut, doch nix. Nicht mal ein Logo beim Start. Merkwürdig ist auch, das die Hintergrundbeleuchtung
nach kurzer Zeit etwa 20sek. abdunkelt, wobei gleichzeitig die Spannung vom Netzteil zu den LEDs etwas ansteigt, so um 2-3V mehr. Drückt man dann
auf der Fernbedienung die OK. Taste wirds wieder normal hell aber nicht lange. Kurios. Vielleicht gibts ja noch Rettung.
mfg. Micha
röhrenradiofreak
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2277
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 353
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 13.05.2019 - 21:24 Uhr  ·  #4
Wenn man kein Bild hat, kann man nicht feststellen, ob der Fenseher auf einen Kanal oder Eingang geschaltet ist, wo kein Signal anliegt. Dass der Ton auch fehlt, bedeutet daher in diesem Fall nichts.

Lutz
Zuckerbiene
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 596
Dabei seit: 01 / 2013
Karma: 7
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 14.05.2019 - 10:30 Uhr  ·  #5
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 14.05.2019 - 16:53 Uhr  ·  #6
Ja ich hab das mit USB Stick mal versucht, bin irgendwie zu blöd das hin zubekommen. Die Datei sollte doch im BIN Format vorliegen, oder bin ich
da auf dem Holzweg. Gerät stromlos,dann USB rein Strom an einschalten und gleich danach OK Taste drücken? So stehts auch in der Beschreibung.
Naja muss ich noch mal versuchen. Trotzdem erstmal Danke für die Infos.
mfg. Micha
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6773
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 330
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 00:02 Uhr  ·  #7
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 15.05.2019 - 17:31 Uhr  ·  #8
Na dann muss ich Freitag mal nachsehen, da ich nicht vor Ort bin. Irgendwie sollte sich das Teil doch reaktivieren lassen.
Danke für die immer schnellen Tips.
mfg. Micha
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 17.05.2019 - 17:43 Uhr  ·  #9
Das T-con hat die Bezeichnung Y13 MB 7S60TS4 LVO. 3 Ist so ein 3cmx 50cm Teil. Und die Kabel zum Panel
sind definitiv geklebt. Nur Kabel vom Main ist gesteckt. VCC Spannung auf diesem ist mit 1,8V angegeben, an
der ich nur 0,2V messe. Wie gesagt die 12V sind vorhanden. Was kann auf dem T-con defekt sein?.
Für jede Info wär ich dankbar.
mfg. Micha
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 22.05.2019 - 17:49 Uhr  ·  #10
Wo könnte das Problem liegen, das der TV beim Einschalten mit vollem Backlight startet, dann beim Druck auf Menü Fernbedienung alle LEDs
abdunkelt. Bild ist ohnehin keins vorhanden. Wenn jemand noch paar Tips hat, bevor ich das Ding aus dem Fenster hau, wäre ich dankbar.

mfg. Micha
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1051
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 35
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 22.05.2019 - 17:53 Uhr  ·  #11
Hallo!
Ein intaktes Panel findet immer Liebhaber, die intakte Elektronik mit z.B. Panelbruch haben. Also nicht wegwerfen...und evtl. kann hier noch jemand eine schöne Lösung anbieten.
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 22.05.2019 - 18:14 Uhr  ·  #12
Warum steigt eigentlich,wenns Backlight abdunkelt die Spannung von 170 auf 174 an? Firmwareupdate klappt ja auch nicht, falls von Softwareseite was
wäre, da kein Bild bzw. Menü vorhanden ist.
mfg. Micha
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1051
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 35
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 22.05.2019 - 19:18 Uhr  ·  #13
Hallo!
Versuch einer Antwort zum Backlight: Das Dimmen wird nicht durch Verringern des LED Stroms erreicht sondern durch "Beleuchtungspausen", nennt sich PWM- oder auch Burst-Steuerung. Die LEDs sollten immer mit dem gleichen Strom betrieben werden, damit keine Farbverschiebungen entstehen. Also werden die eben nicht die ganze Zeit angesteuert sondern nur zu bestimmten Zeiten, aber mit dem gleichen Strom. Das kann dann, je nach Meßgerät und auch der Ansteuerung, zu den Differenzen des Messwertes der Versorgungsspannung führen.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 45
Beiträge: 6773
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 330
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 25.05.2019 - 15:23 Uhr  ·  #14
Das ist kein TCON sondern der Paneltreiber.

Vlt. solltest du mal ein Bild von deinem Gerät mit den Platinen hier reinsetzten. Denn sonst wird das nichts. Laut meinen Unterlagen ist das Gerät mit einem Tcon bestückt und TCONS sind nicht verklebt! Paneltreiber ja.

LG Thomas
Firewater
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 91
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Toshiba 40L 1347DG Schwarzer Bildschirm

 · 
Gepostet: 25.05.2019 - 17:58 Uhr  ·  #15
Gerät hat Mainboard von dem geht direkt ein Kabel zum wie Du sagst Paneltreiber. Irgendeine Türkische Billigkiste. T-con kenn ich auch nur als
Variante mit Steckanschlüssen. Wie gesagt Netzteil, Mainboard und Paneltreiber mehr gibts in der Kiste nicht.

mfg. Micha
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Toshiba, 40L, 1347DG, Schwarzer, Bildschirm