Das Elektronik-Portal
 

Triaxis defekt

filth
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Triaxis defekt

 · 
Gepostet: 03.11.2007 - 12:28 Uhr  ·  #1
Hersteller: Mesa Boogie
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand:

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen,

Es fing damit an, dass die V1 nicht mehr ging. Also mit einer anderen Röhre getauscht - Fehler mitgewandert (Heizung aus), danach alle Röhren getauscht - jetzt funktionieren alle.

Aber bei der letzten Probe nach ca einer Stunde hat sich folgendes Verhalten eingestellt:

Mein Clean-Preset ist deutlich lauter geworden und hat gezerrt. Die Tonereglung (EQ) hatte keinen Einfluss mehr auf den Sound, ich konnte nur noch die Lautstärke ändern. Gain+Drive war beides auf 0. Habe ich eins vom beiden erhöht, zerrte es noch mehr. Die Lead Presets klangen so wie immer.

Nachdem ich den Triaxis mehrmals ausgemacht hab und rumprobiert habe änderte sich das Fehlerbild folgendermaßen:
Der Clean Preset wurde wieder clean und deutlich leiser, dafür verschwand die Zerre in allen Lead Modi, dh auch bei Gain + Drive jeweils auf 10 hört sich das Ganze nur leicht angezerrt an.

Ich kann die Röhren ausschliessen, da ich 2 unterschiedliche Sätze ausprobiert habe.
Die Endstufe kann ich ebenfalls ausschliessen, da der Sound genauso über dem Recording Out --> PA ist.
Kabel kann ich ebenfalls ausschliessen.
Signalweg ist Gitarre --> Triaxis --> Endstufe (2:90)

Hat jemand eine Idee, wo ich mit dem Suchen anfangen kann?

Schaltpläne:
http://tubefreak.com/triaxis1.jpg
http://tubefreak.com/triaxis3.jpg
http://tubefreak.com/triaxis4.jpg


Grüße
Alex
artmuz25
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Triaxis defekt

 · 
Gepostet: 12.12.2016 - 07:45 Uhr  ·  #2
...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Triaxis, defekt