Das Elektronik-Portal
 

Ultrasound CTD-5000 Kassetten werden zu schnell abgespielt

Zuse
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Ultrasound CTD-5000 Kassetten werden zu schnell abgespielt

 · 
Gepostet: 14.11.2019 - 22:00 Uhr  ·  #1
Hersteller: Ultrasound

Typenbezeichnung: CTD-5000

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Kassetten werden zu schnell abgespielt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Guten Abend,

ich hatte mir mal vor einiger Zeit einen alten Kassettenspieler (Baujahr ca 1970er Jahre) zugelegt und festgestellt, das die Kassetten zu schnell abgespielt werden. Der Unterschied fällt nicht immer auf, nur bei manchen Tracks - scheint also nur ein kleiner Unterschied zu sein.

Ich habe noch einen anderen, etwas neueren Kassettenspieler, der spielt die Kassetten auch zu schnell ab.

Logisch betrachtet, müsste es an den Kassetten liegen, oder?
Ich kenne mich leider nicht so gut mit Kassetten aus, und wollte daher mal fragen ob es tatsächlich an den Kassetten liegen kann, oder ob es ein technischer Defekt des Kassettenspielers ist.

Vielen Dank und einen schönen Abend noch
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1097
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 38
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Ultrasound CTD-5000 Kassetten werden zu schnell abgespielt

 · 
Gepostet: 15.11.2019 - 00:01 Uhr  ·  #2
Hallo!
Die Geschwindigkeit des Abspielens gibt der Cassetten-Spieler vor, genauer der sog. Capstan Antrieb. das ist die kleine, gut sichtbare Stahlachse. Diese wird mit extrem konstanter Geschwindigkeit betrieben. das Band mit der gegenüberliegenden Gummirolle darangedrückt, beim Abspielen. Das Aufwickeln muß sich ja den unterschiedlichen Bandwickel-Umfängen anpassen können, deshalb ist dort der Antrieb über eine Rutschkupplung, oder, bei sehr guten Geräten, über einen eigenen Motor.
Die meisten einfacheren Motoren haben eine kleine Geschwindigkeitsregulierung an Bord, s. z.B. hier:
CC-Motor
Mit einem Schraubendreher kann man dort die Geschwindigkeit einstellen.
Falsche Geschwindigkeiten können auch entstehen durch zu starken Bandzug der Aufwickelspule (Rutschkupplung zu stark eingestellt) oder auch durch eine abgenutzte/spröde Gummirolle, das Band wird dann vom Aufwickler zu schnell durchgezogen, oder das Abwickeln klemmt. das sind aber normalerweise keine konstanten Fehler, d.h. das Band "jault" dann..
Also, an der Kassette selbst liegt das nicht...außer, jemand hat das Band gedehnt :dizzy:
Zuse
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 18
Dabei seit: 11 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Ultrasound CTD-5000 Kassetten werden zu schnell abgespielt

 · 
Gepostet: 15.11.2019 - 11:48 Uhr  ·  #3
Danke sehr für Ihre Antwort. Sehr interessant. Ich werde mich die Tage mal ransetzen und schauen wie es ausieht :)
Ich melde mich dann nochmal mit Erebnissen und ein paar Fotos.

Freundliche Grüße und ein schönes Wochenende schonmal ;)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Ultrasound, CTD5000, Kassetten, schnell, abgespielt