Das Elektronik-Portal
 

Waschmaschine BoschWFF2000 wäscht Fein mit 90°C statt 40°C

katharina
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 10
Dabei seit: 11 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Waschmaschine BoschWFF2000 wäscht Fein mit 90°C statt 40°C

 · 
Gepostet: 26.11.2005 - 16:29 Uhr  ·  #1
[b]Hersteller:[/b] Bosch
[b]Typenbezeichnung:[/b] WFF2000DD01
[b]Chassi:[/b]

[b]Vorhandene Messgeräte:[/b] Keine
[b]Schaltplan vorhanden:[/b] Nein
[b]Dein Wissensstand:[/b] Einsteiger

[b]Fehlerbeschreibung und Nachricht:[/b]
Meine Waschmaschine WF 2000 ist bei der letzten Wäsche - Feinwäsche mit 40°C - auf der Position Heizen stehengeblieben, und als ich nach der Wäsche sehen wollte, war sie inzwischen im Kochstadium (ca. 90°C) und das Programm lief nicht mehr weiter. Ich habe den Programmanzeiger weitergedreht auf Ende, gewartet bis die Türöffnung entsperrte und die Wäsche herausgeholt. Danach nach dem Flusensieb der Pumpe geschaut(war aber nichts drin!), und noch einmal gestartet. Jetzt lief die Maschine weider einwandfrei. Woran könnte der Fehler gelegen haben? Steuerplatte oder Heizelement? Vielen Dank für Informationen!
Grüsse
Katharina
Gunsenum
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Mainz
Beiträge: 34
Dabei seit: 11 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Waschmaschine BoschWFF2000 wäscht Fein mit 90°C statt 40°C

 · 
Gepostet: 28.11.2005 - 21:05 Uhr  ·  #2
Hallo,

könnte ein Fehler des Thermostates sein, wenn die Heizung am heizen ist, muss das Thermostat der Steuerung ein Signal geben wann die eingestellte Temperatur erreicht ist, also 40 Grad.
Funzt das nicht mehr heizt die Heizung bis zum Kochen.


Grüße aus Mainz
Heiko
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Waschmaschine, BoschWFF2000, wäscht, Fein, 90C, 40C