Das Elektronik-Portal
 

Waschmaschine Whirlpool AWM 011 WS bleibt im Programm stehen

andreasg
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Waschmaschine Whirlpool AWM 011 WS bleibt im Programm stehen

 · 
Gepostet: 03.11.2007 - 20:52 Uhr  ·  #1
Vorhandene Daten lt Aufkleber in der Tür:
TYP D230
12NC-8570 011 03000
Service 31 9710 717333


Hallo zusammen!

Folgendes Problem tritt bei allen Waschprogrammen auf:
Programmschalter auf Programm drehen, Einschalter betätigen.
Das Wasser läuft ein bis das Relais den Wasserzulauf ordnungsgemäß stoppt, dann ein klicken im Programmschalter,das Heizelement bekommt ca. 10-20 Sekunden lang 230V, die Trommel dreht sich kurz, und das Heizelement wird abgeschaltet, natürlich ist das Wasser nicht erwärmt. Das Programm stoppt und läuft nicht weiter.

Wenn ich den Programmschalter nun von Hand etws weiter drehe, fängt die Trommel kurz an zu drehen, dann stoppt das Programm erneut.

Wassereinlauf, Abpumpen und Schleudern funktionieren einwandfrei.

Das Heizelement wurde vor ca. einem Jahr schon von mir getauscht, da defekt.
Daher hatte ich nun wiederum das Heizelement in Verdacht, durchmessen ergibt einen Widerstand von 26 Ohm, Spannung liegt wie gesagt auch an. Der NTC hat bei ca 15 Grad Wassertemperatur einen Widerstand von ca 45Kohm, bei ca 30 Grad Wassertemperatur einen Widerstand von ca 7Kohm.
Um den NTC und das Heizelement als als Fehlerquelle auszuschließen, habe ich die Stecker zum NTC abgezogen und mit einem 7Kohm-Widerstand gebrückt. Die Leitungen zum Heizelement hängen an meinem Meßgerät.

Dieses Problem tritt bei allen Waschprogrammen auf, bei allen gewählten Temperaturen, auch bei Temperatur=minimum, daher schließe ich den NTC/Heizelement als Fehlerquelle aus. Das Kabel vom NTC zur Platine ist ok.

So wie ich das nun verstehe, wird die Spannung am Heizelement nicht vom NTC beeinflusst, d.h. ein andere Faktor (Sensor?) schaltet die Spannung zum Heizelement nach einigen Sekunden Programmlaufzeit ab.
Die Luftfalle und Druckdose habe ich überprüft, der Schalter scheint zu funktionieren, klickt hörbar (schaltet ab bei korrektem Wasserstand, Programm "Abpumpen" funktioniert auch).

Für Hilfe sehr dankbar, der ratlose
Andy
andreasg
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Waschmaschine Whirlpool AWM 011 WS bleibt im Programm stehen

 · 
Gepostet: 05.11.2007 - 20:45 Uhr  ·  #2
Hallo zusammen!

Kurze Frage an die Spezialisten unter euch:
Warum kommen aus dem Schalter der Druckdose 4 Kabel?
Könnte es sein, daß die Druckdose "mehrstufig" schaltet? Es Klickt aber nur 1x, wenn man in den Schlauch hineinpustet.

Danke vorab!
Andy
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Waschmaschine, Whirlpool, AWM, 011, bleibt, Programm, stehen