Das Elektronik-Portal
 

welchen dig. reciver soll ich kaufen?

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 02.07.2004 - 18:19 Uhr  ·  #1
moin,
ich suche jemanden der sich mit dig. sat auskennt.

ich bin kurz davor mir einen Humax 5400 mit Loader 2.08
zu kaufen.

aber ich habe keine ahnung ob der gut ist.

1. was kann man bei diesen dingern freischalten
2. weiss jemand einen billigeren gleichwertigen

danke
eko
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hessen
Beiträge: 54
Dabei seit: 06 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 02.07.2004 - 21:57 Uhr  ·  #2
😉 Ich besitze seit 2 jahren so ein Gerät und ich bin sehr zufrieden,
ich bin der meinung es gibt nichts besseres :D
Gruß an alle
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3831
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 03.07.2004 - 00:51 Uhr  ·  #3
Hallo,

ich bin ja ein Liebhaber der Dbox2 mit Linux, diese läuft seit Jahren einwandfrei und ich kann Streamen, Zappen alles von meinem PC...
Ein Hochgenuss...
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 03.07.2004 - 09:06 Uhr  ·  #4
ob im humi oder d-box 2 oder dreambox

überall kannste den emu reinsperren
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 03.07.2004 - 16:22 Uhr  ·  #5
welchen reciver würdet ihr mir ans herz legen
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 03.07.2004 - 17:08 Uhr  ·  #6
dreambox dbox 2 oder humax 5400

kommt immer auf den anwender an und was man damit machen will
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 03.07.2004 - 19:31 Uhr  ·  #7
ich will auf dig.sat umsteigen damit ich auf meinem rückpro das bestmögliche bild habe (auch bei pro7 und co)
dazu kommt das ich vorher eine dbox2 nokia für kabel hatte auf die ich mir linux gespielt hab
so etwas habe ich mit dem neuen auch vor
aber meinen pc wollte ich eigentlich nicht dranhängen
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 04.07.2004 - 12:24 Uhr  ·  #8
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 04.07.2004 - 16:59 Uhr  ·  #9
ist das neue dig. tv (dvb-t oder so) besser.
oder werden die programme da auch mit so geringer bit rate übertragen?
wann gibt es soetwas in 29456hitzacker?
danke
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 04.07.2004 - 18:40 Uhr  ·  #10
DVB-T ist im allgemeinen noch stärker komprimiert, also noch schlechter.
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 15:24 Uhr  ·  #11
gibt es auch gute nachrichten?
z.B. wie ist das bild der privaten über dig.sat?
welche programme kann man sich mit emus umsonst angucken?
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 09.07.2004 - 17:23 Uhr  ·  #12
mit dem emu geht einiges

einafch mal in diversen foren lesen

das board hier bleibt sauber mit so was
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 10.07.2004 - 11:39 Uhr  ·  #13
ist die bildqualität von den privaten besser?
wie gut ist sie?
Luke
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 846
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 1
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 10.07.2004 - 14:38 Uhr  ·  #14
so ganz verstehe ich die frage nicht. warum sollte (generell?) die bildqualität der privaten besser oder schlechter sein? bild qualität hängt immer in erster linie von dem verwendeten verfahren, in der digitaltechnik komprimierungsverfahren und in der annalogtechnik der güte der signalverarbeitung, zusammen. dann kommen soche dinge wie foot print des entsprechenden transponders hinzu. weiter geht es mit C/N der empfangsanlage, was wiederum von der schüsselgröße und dem foot print abhängt sowie auch wieder von der empfindlichkeit und dem rauschmaß des LNC etc.

wo zielt also genau deine frage hin?
12xbotulus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: welchen dig. reciver soll ich kaufen?

 · 
Gepostet: 10.07.2004 - 17:07 Uhr  ·  #15
wenn ich das richtig verstanden habe regen sich ziemlich viele leute darüber auf das das dig signal von ard mit einer so geringen datenrate übertragen wird.
jetzt will ich wissen ob die privaten eine höhere datenrate übertragen.

"Eine Ansammlung schwarzweisser Pixel - unterbrochen durch einige farbige Klötzchen.
Die variable Bitrate schwankt meistens zwischen 900 Kbit und 2.5 Mbit ."

ps:die paar programme die ich mit meiner dbox2 nokia kabel empfange sind auch nicht perfekt aber besser als mein analoges signal
danke
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

dig, reciver, kaufen