Das Elektronik-Portal
 

Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

DerOli
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 16:15 Uhr  ·  #1
Hersteller: Whirlpool

Typenbezeichnung: DWH B00

E-Nummer: 8542 400 01829

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): FehlerCode 4

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Moin zusammen,

Kurze Beschreibung des Fehlers: Die Maschine pumpt ab das Wasser unten in der Maschine ab, aber der Drucksensor scheint nicht richtig zu funkltionieren... Sie hört also nicht auf zu pumpen und bricht nach einiger Zeit mit dem Fehlercode 4 ab. (4 mal blinken, kurze Pause, 4 mal blinken usw.)
Pumpe funktioniert also, wenn man das in den Eimer abpumpen lässt, ist da auch ordentlich Druck drauf. Die Maschine kapiert halt bloß nicht, dass da nix mehr zu holen ist und läuft trocken.
Der Kabelbaum sieht auch in Ordnung aus.

Was hab ich bisher getan: Da die Suppe unten in der Maschine sauber abgepumpt wird, bin ich von einem Fehler bei dem Membransensor, Drucksensor ausgegangen. Der dahinterliegende Reedschalter scheint noch zu funktionieren. Ich hab im laufenden Betrieb (dann wenn er abpumpen will) einfach mal bei offener Tür einen Magneten in den Syphon gehalten, wodurch der Reedkontakt wohl betätigt wurde und das Programm fortgesetzt wurde.
Was muss ich da jetzt genau reparieren!??

Vielen Dank schon mal im Voraus,

Ciao Oli
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4743
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 336
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 16:26 Uhr  ·  #2
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 116
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 9
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 18:50 Uhr  ·  #3
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4743
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 336
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 13.04.2019 - 19:56 Uhr  ·  #4
Zitat
Fehlercode: F4 (blinkt 4x)
Gültig für: Geschirrspüler von: Bauknecht / Whirlpool / Ikea / Otto-Privileg

Bedeutung des Fehlers:
Abpumpfehler! Wenn nach 4 Minuten Abpumpzeit über den Wasserstands-Sensor im Sumpf noch immer Wasser erkannt wird, wird die Fehlermeldung F4 angezeigt und die Start-Leuchte blinkt immer 4x mit kurzen pausen dazwischen.
Wenn sich *tatsächlich* noch Wasser im Sumpf befindet ist ein Fremdkörper in der Ablaufpumpe denkbar. Auch eine defekte Pumpe könnte in Frage kommen.
Ist der Spülsumpf bei diesem Fehler jedoch leer, könnte der Fehler am Wassersensor im Sumpf liegen. Es kann hilfreich sein, diesen mit einer alten Zahnbürste vorsichtig zu reinigen. Wenn man von oben in den Sumpf blickt, ist es das Teil auf der rechten Seite.
DerOli
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 14.04.2019 - 14:14 Uhr  ·  #5
So... hab mich bis jetzt noch ein wenig damit rumgeschlagen. Danke erstmal für alle Tipps.
Der Schalter ist gereinigt und funktioniert. Im Zustand mit Druck ist der eine Stromkreis geschlossen, ohne Druck der andere.
Leider funktioniert es immer noch nicht.
An der Steuerungsplatine kann ich im Zustand mit Druck einen geschlossenen Stromkreis diagnostizieren, wenn das Wasser weg ist, fließt zwischen den beiden Pins kein Strom mehr. An der Platine scheint also das Signal "Kein Wasser mehr da...." - "Stromkreis ist unterbrochen" anzukommen.

Obwohl an der Platine der Stromkreis unterbrochen ist, will der Immer weiter abpumpen

Woran. kann es jetzt noch liegen!?
Am Stecker für den Drucksensor ist auch noch der Stecker für den "Styroporschwimmerschalter" in der Bodenwanne verbunden, Kann das damit was zu tun haben!?

Ciao Oli
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 55
Beiträge: 4743
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 336
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 14.04.2019 - 14:56 Uhr  ·  #6
DerOli
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 14.04.2019 - 15:06 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von wombi - ladyplus45

Zitat

Der dahinterliegende Reedschalter

was für ein Reedschalter denn?

Mein Fehler... da hab ich was aus einem anderen Forum gelesen. Als ich das Ding dann in der Hand hielt, war mir das dann auch klar.
Zitat

Zitat

im Zustand mit Druck

wie hast Du denn Druck simuliert?

Aller er ausgebaut war, vorsichtig mit ner Büroklammer angestupst und dann im eingebauten Zustand Wasser eingefüllt Bzw dann wieder im laufenden Betrieb abpumpen lassen und dann mal wieder nach nachgekippt.

Ciao Oli.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 116
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 9
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 14.04.2019 - 15:58 Uhr  ·  #8
Hallo,
die Pumpe wird in zwei Fällen angesteuert, entweder zum Abpumpen des Spülwassers aus dem Topf oder durch den Schwimmerschalter bei Wasser in der Bodenwanne.
Prüfe den Schwimmerschalter sicherheitshalber auch mal.

Du sagst, wenn das Wasser weg ist, ist an der Platine zwischen den beiden Pins nichts zu messen. (das sollte eigentlich auch heißen, daß der Schwimmerschalter "nichts meldet"...)
Die Pumpe läuft aber weiter.
Das hört sich so an, als würde der entsprechende Kontakt/Schalter mit dem die Pumpe angesteuert ist, nicht öffnen wenn er das sollte.
Bei einem Relais könnte das ein verklebter/festgebackener Kontakt sein.
Kannst Du ein entsprechendes Relais für die Pumpe identifizieren?

Schönen Sonntag
mmhkt
DerOli
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Whirlpool DWH B00 FehlerCode 4

 · 
Gepostet: 14.04.2019 - 16:08 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von mmhkt

Du sagst, wenn das Wasser weg ist, ist an der Platine zwischen den beiden Pins nichts zu messen. (das sollte eigentlich auch heißen, daß der Schwimmerschalter "nichts meldet"...)
Die Pumpe läuft aber weiter.

Korrekt...
Zitat

Das hört sich so an, als würde der entsprechende Kontakt/Schalter mit dem die Pumpe angesteuert ist, nicht öffnen wenn er das sollte.

Ist das so? Ich bau keine Spülmaschinen, aber wird das nicht auf eher auf der Platine über den kleine Mikroprozessor gesteuert? Bin in Programmschritt "Abpumpen", wenn Sensor kein Signal mehr liefert, dann weiter in Programm "Neues Wasser rein"?

Zitat

Schönen Sonntag

Das war jetzt ironisch, oder?? :-D

Ciao Oli
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Whirlpool, DWH, B00, FehlerCode