Das Elektronik-Portal
 

Wie kann man eine Laserdiode testen?

rollipa
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hannover
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 25.10.2006 - 13:10 Uhr  ·  #1
Hersteller: Sony Playstation 2
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Oszilloskope
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, wie ich bei einer Playstation 2 feststellen kann, ob die Laserdiode defekt ist? Kann ich da irgendwo etwas messen? Ich möchte sichergehen, das der Laser defekt ist, und nicht etwas anderes, da der Laser 60.-€ kostet.

Danke schon mal im voraus.
Sven_L.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Bundesland Brandenburg
Beiträge: 29
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 25.10.2006 - 16:41 Uhr  ·  #2
Hallo!

Schau doch einfach mal, Laser noch rot leuchtet. (Aber nicht direkt in den Strahl!)

MfG

Sven
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3747
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1507
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 25.10.2006 - 20:23 Uhr  ·  #3
Zitat
Schau doch einfach mal, Laser noch rot leuchtet. (Aber nicht direkt in den Strahl!)

der tipp ist so gesehen richtig, wenn er nicht leuchtet beim versuch eine CD/DVD zu erkennen, dann ist er definitiv kaputt.

wenn du ihn aber leuchten siehst, heißt das nicht, dass die lasereinheit noch ok ist! wenn er - salopp gesagt - nur noch ein viertel so hell leuchtet, erkennst du das mit bloßem auge nicht. höchstens im vergleich. lesen kann die einheit aber dann nix mehr!
zudem wird der fehler "laser kaputt" häufig auch durch (intern) verschmutzte optik oder altersschwache photodioden verursacht.

Gruß
Bernhard
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 16.11.2006 - 13:31 Uhr  ·  #4
Hallo,

bei einigen Modell Reihen der PS2 ist ein Ausfall der Lasereinheit ein bekannter Fehler, da hilft nur der Austausch,

Gruß
rostefix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 103
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 18.11.2006 - 18:01 Uhr  ·  #5
Ich würde mal nachgucken, ob der Laser und der Rest der Laufwerksmechanik sauber und gut beweglich ist (Schlitten vom Laser usw.), da setzt sich gern Staub fest, der Lesefehler macht.

Wenn da alles io ist, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Laser hin.
Vorsicht beim Bestellen, gibts verschiedene!

Gruss Rostefix
jüne
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 09.12.2006 - 13:26 Uhr  ·  #6
Hallo, ich habe das selbe Problem.
Meine PS2 (mit Chip) ließt keine CD/DVD mehr.
Habe eine SCPH-50004.
Hab sie mal aufgeschraubt. Der Laser leuchtet noch beim lesen.
Hab in anderen Foren was von einen LA 6508 Chip gelesen. Der eventuell daran schuld sein könnte.
Wie warscheinlich ist das? Der LA Chip kostet ca. 12 € aber der Laser ca. 60 €.
latroe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Böblingen
Beiträge: 68
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 29.12.2006 - 23:32 Uhr  ·  #7
Die V9 und V10 haben das problem mit dem LBA ! der kann aber mit ein Bißchen kabel gefixt werden !

Für die Laserjustage habe ich folgenden link gefunden:

http://www.teqin.de/sony/ps2/lwl.htm
-skunk-
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 22
Dabei seit: 01 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 02.01.2007 - 13:18 Uhr  ·  #8
Moin,
ich habe auch Probleme mit dem DVD Laser der PS2 (v10).
Sie liest halt die DVD nicht mehr.

Da ich es mir leider nicht leisten kann, für 60€ einen neuen Laser zu kaufen, interessiert mich, ob es noch Alternativen zum Kauf eines neuen Lasers gibt. "Justiert" habe ich ihn schon, bringt nix. AudioCDs liest die PS2 noch einwandfrei.

Ich habe schon davon gelesen, dass man auf das Mainboard einen IDE Anschluss löten kann. Kann man dort auch ein DVD LW anschließen?

Gibt es vielleicht so "allround-Laser", die man einbauen kann?

Gibt es bei vielleicht auch Laserdioden einzeln zu kaufen, um sie auf den Laserbaustein zu löten? (SMD-Lötkenntnisse vorhanden)

Über Antworten würde ich mich sehr freuen...
rostefix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 103
Dabei seit: 10 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 03.01.2007 - 15:17 Uhr  ·  #9
Hi

IDE DVDrom geht nicht, da ist kein IDE-Controller drauf, wie bei ner Xbox.

Um die Laserdiode zu wechseln, müsstest du sie nacher wieder in der absolut gleichen Position am Modul einbauen, ist geklebt, wie ich mich erinnere.

Das kann keiner so leicht schaffen. Muss auch nicht unbedingt die Diode sein, kann auch der Photosensor sein, oder Dreck im Modul, oder der Fokus ermüdet, oder einer der winzigen Spiegelchen/ Linsen im Lasermodul.

Erinnere mich, dass man den Fokus teilweisse einzeln bekommen hat, musste aber nie einen wechseln.

Einstellerei des Lasers hat bei mir fast immer nur temporären Erfolg gebracht, auch den Versuch, die Optik zu reinigen (ersäufen in Isopropanol) funktioniert bei der PS2 nicht (bei manchen Audio-CD-Playern gings ;-)

Gruss rostefix
-skunk-
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 22
Dabei seit: 01 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 03.01.2007 - 15:19 Uhr  ·  #10
jo gut...mittlerweile hab ich mir auch einen HDD adapter gekauft und die lasergeschichte geknickt.
wobei mich dieser adapter auch irritiert, denn dann hat man ja quasi nen ide anschluss. also müsste ich daran ja auch nen dvd LW anschließen können, oder?
latroe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Böblingen
Beiträge: 68
Dabei seit: 09 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 25.01.2007 - 20:43 Uhr  ·  #11
Du kannst deine PS2 Chippen und dann eine HDD reinbauen.

Danach deine Spiele Bakup´s vom PC aus auf die FP Kopieren und ab in die PS2!

Wenn du einen Chip nimmst der " Dev1 oder Dev2 " hat kannst du ohne CD/DVD Spielen !
-skunk-
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 22
Dabei seit: 01 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Wie kann man eine Laserdiode testen?

 · 
Gepostet: 27.01.2007 - 12:48 Uhr  ·  #12
ahjo...bin ich auch grad dabei :)
aber is ja auch nich sooooo einfach...hab dich ja auch schon im ps2tools forum gesehn... ;)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Wie, Laserdiode, testen