Das Elektronik-Portal
 

Yamaha AX 1070 Schutzschaltung

bionix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 12 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Yamaha AX 1070 Schutzschaltung

 · 
Gepostet: 12.12.2015 - 17:43 Uhr  ·  #1
Hersteller: Yamaha

Typenbezeichnung: AX 1070

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Schutzschaltung

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF


Hallo zusammen!

Habe bei meinem Yamaha-Verstärker auf dem rechten Kanal alle Leistungstransistoren ausgewechselt, da diese durchgebrannt waren. Zusätzlich musste ich noch einen Keramikwiderstand wechseln, da dieser auch defekt war.

Jetzt funktioniert der Verstärker wieder, im normalen Modus wie auch im Pure Direct Modus. Nur blinkt leider die LED des Volumenreglers, d.h. die Schutzschaltung ist aktiv und der Verstärker funktioniert mit eingeschränkter Lautstärke.

Kann es sein, dass das Relais defekt ist? Oder einer der Transistoren der Schutzschaltung?
Oder heißt das, dass sonst etwas defekt ist? Funktioniert ja eigentlich alles...

Freue mich über jeglichen Tipp zu meinem Problem!

MfG

---------------------------------------------------------------------------

Lösung: Auf der Fernbedinung die Mute-Taste drücken.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Yamaha, 1070, Schutzschaltung