Das Elektronik-Portal
 

Zeilentraffo und so

regu
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Flensburg
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Zeilentraffo und so

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 20:09 Uhr  ·  #1
Hersteller: Sharp
Typenbezeichnung: 28JW-76E
Chassi: siehe wissensstand

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen!

Leider ist mir heut abend was sehr aergerliches passiert: fernseher war seit gestern nacht aus (komplett, kein standby) und als ich ihn vorhin wieder anschalten wollte, kam nur ein knisterndes geraeusch, nach kurzer zeit roch es dann komisch verbrannt und ich hab schnell mal wieder ausgemacht. habe dann die rueckwand abgenommen und nochmal angeschalten. Wieder kein Bild, wieder knisternedes Geraeusch aus schwarzem kasten hinten rechts (hab schonmal sehr lange gebraucht, um raus zu finden, dass das der zeilentraffo is.. ihr seht schon, mein wissensstand ist fast schon uebertrieben! :-D ) und dann kam da auf einmal auf der seite von dem zeilentraffo ein komischer brei rausgeblubbert, der ziemlich qualmte und stank! hab dann natuerlich gleich ausgemacht und versucht rauszufinden, was das schwarze ding ueberhaupt ist... nu weiss ich, wie gesagt, dass es ein Zeilentraffo ist, und zwar der firma HR Diemen, ein HR 8375. die große frage, die sich mir nun stellt... meint ihr, ich bekomm es ohne jegliches vorwissen (wie man n loetkolben benutzt weiss ich schon.. 😉 ) hin, den zeilentraffo auszuwechseln? und was kann denn ueberhaupt dazu fuehren, dass da ein heller brei rausquillt? der fernseher war im septemeber mal bei der reparatur und da wurde angeblich das "HV-Teil" repariert.. was ist das denn??

vielen dank schonmal fuer eure zeit!
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Zeilentraffo und so

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 20:53 Uhr  ·  #2
Würde sagen das könnte klappen. ZRT mit Lötlitze auslöten das Kabel
Was zur BR geht Gummi zurück schlagen und die beide Fühler zusammen drücken. Auf jeden Fall bevor du anfängst deinen TV Stromlos machen
Dazu nehme man ein Widerstand ca. 100 Ohm und schließt denn Netzelko kurz.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Zeilentraffo und so

 · 
Gepostet: 21.03.2007 - 21:35 Uhr  ·  #3
hallo regu,so wie du es neschreibst hat dei DS-trafo einen windungsschluß.volgefehler sind nicht auszuschließen!bei sharp kannst du nur original halbleiter verwenden und diese sind nicht billig!da du keine meßgeräte besitzt würdr ich bei der werkstadt mal nach einer kullanzreparatur anfragen,vieleicht brauchst du nur die ET zu bezahlen.
mfg,der alte osmane
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Es sind keine Tags für dieses Thema vorhanden.