Das Elektronik-Portal
 

GS AEG Favorit 40740 wie tot

hans43
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: 51069 Köln
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 04.12.2007 - 09:01 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG
Typenbezeichnung: F40740
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo, meine GS streikt. Sie ließ sich normal einschalten, Wasser lief ein, dann jedoch (unbeaufsichtigt) stoppte das Programm irgendwann und leichter Schmorgeruch war zu bemerken. Keine der Leuchten gehen an. Beim Drücken des Einschaltknopfes nach längerer Zeit leuchtet die PowerLED für den Bruchteil einer Sekunde auf. Keine Spannung am Einschalttaster. Kein Wasser im Unterteil der Maschine! In der Steuerungsplatine keine Schmoranzeichen.
Fragen: gibt es ein (elektronisches) Bauteil zwischen Netzkabel und Einschalttaster? Was kann die Störungsursache sein? Wie soll ich vorgehen?
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Mit freundlichem Gruß aus Köln
Hans-Dietrich L.

Daten Vom Typenschild: F40740; Typ 45_2 DDJ 04; PNC 911 232 575 01; S-No 420 279 17
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 05.12.2007 - 14:40 Uhr  ·  #2
Moin Hans-Dietrich

Willkommen im Forum
Hast du die Steckdose mit einen Staubsauger (keinen Lügenstift verwenden) überprüft? Dann könnte der Netzkondensator defekt sein. Er sitzt direkt an der El - Zuleitung.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
hans43
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: 51069 Köln
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 05.12.2007 - 18:11 Uhr  ·  #3
Hallo Schiffhexler,
vielen Dank für den Tipp. Die Steckdose ist ok (500W-Lampe), der Kondensator ist auf den ersten Blick in Ordnung (keine Schmorspuren oder -geruch). Werde ihn mir aber genauer ansehen. Dazu muß ich allerdings den Durchflußerhitzer ausbauen (kann ich bei der Gelegenheit auch gleich prüfen). Wie kann ich den Kondensator überprüfen? (Durchgang, Kurzschluß?) Allerdings: der Kondensator ist sicherlich parallel geschaltet. Warum kommt keine Spannung (bzw. nur Kriechströme) an den Ein-Taster?. Ist da noch ein Bauteil zwischen Netzkabel und EIN-Schalter? Vom Kondensator gehen mehrfarbige Litzen ab und beim Schalter kommen blaue an.
Gruß
Hans-Dietrich
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 05.12.2007 - 18:24 Uhr  ·  #4
*
Mit Netzkondensator meine ich den Entstörfilter, der hat 4 Anschlüsse. An 2 geht die Netzzuleitung drauf und an den Anderen die Leitung zum Netzschalter, evtl. Leitung verfolgen.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
hans43
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: 51069 Köln
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 06.12.2007 - 15:20 Uhr  ·  #5
Hallo Schiffhexler,
vielen Dank für deinen Hinweis. In der Zwischenzeit habe ich den Entstörfilter ausgebaut und geprüft: ok. Nachdem ich die Maschine dann fast vollständig zerlegt hatte (um den Drähten nachzugehen) kam ich durch Zufall dahinter, daß der Einschalter einen Wackelkontakt hat: Wenn man den Druckknopf bis zum Anschlag gedrückt hält, kommt Strom an und das Programm läuft ganz durch.
Ohne dein Feedback hätte ich nicht so hartnäckig daran herumgefummelt.
Vielen Dank.
Mit freundlichem Gruß aus Köln
Hans-Dietrich L.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 06.12.2007 - 16:08 Uhr  ·  #6
Moin Hans-Dietrich

Code
Keine Spannung am Einschalttaster

Da habe ich angenommen, dass der Fehler wo anders steckt. Wir müssen uns darauf verlassen, was uns hier mitgeteilt wird.
HAUPTSCHALTER E.Nr.: 111 57 41-00/9
Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät demnächst lange ohne Ärger läuft.

Gruß vom Schiffhexler
:P
hans43
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: 51069 Köln
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 06.12.2007 - 18:29 Uhr  ·  #7
Moin Schiffhexler,
ich war vom Fehlerbefund auch etwas verblüfft. Bin immer noch etwas skeptisch. Melde mich zurück, wenn der neue Schalter eingebaut ist und die Maschine einige Tage gelaufen ist.
Gruß
Hans-Dietrich L.
hans43
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: 51069 Köln
Beiträge: 5
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 21.12.2007 - 10:28 Uhr  ·  #8
Hallo Schiffhexler,
der Schalter ist jetzt endlich eingebaut (30 EUR auch kein Schnäppchen)und die Maschine läuft störungsfrei.
Wehnachten ohne Handspülen!
Vielen Dank und schöne Feiertage
Hans-Dietrich L.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16885
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3204
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: GS AEG Favorit 40740 wie tot

 · 
Gepostet: 21.12.2007 - 11:31 Uhr  ·  #9
Moin Hans-Dietrich

Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft.
Auch ein frohes Fest und ein guten Rutsch.

Gruß vom Schiffhexler
:x-mas:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Favorit, 40740, tot