Das Elektronik-Portal
 

AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
NoJo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

 · 
Gepostet: 09.03.2020 - 17:23 Uhr  ·  #16
Hi Schiffhexler,
okay... Was wäre jetzt am Besten der nächste Schritt?

LG Nora

PS: Wir hatten zwischenzeitlich mal ins TeamHack Forum geschrieben - wir dachten, vielleicht hat jemand noch eine konkrete Idee, der im Iwenzo Forum nicht aktiv ist. :)
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16538
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3135
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

 · 
Gepostet: 14.03.2020 - 10:22 Uhr  ·  #17
Moin NoJo

Bist du weiter gekommen? Bei Hack habe ich das verfolgt. Dass bei AEG die EX-Zeichnung
nicht stimmt, da bin ist daran bald verzweifelt. Da ist der Dampfkondensator überhaut
nicht vorhanden.
Hier habe ich eine Type Nr. von einem altes Gerät, dann kannst du ungefähr den Aufbau betrachten. Geh hier bei AEG drauf und gebe dies Nr. 91460160100 ein,
anschließend oben in der Leiste auf >Trockner< ticken.
Dein TR ist wahrscheinlich total anders aufgebaut, aber es ist nur ein Prinzipbeispiel.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
NoJo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

 · 
Gepostet: 14.03.2020 - 17:57 Uhr  ·  #18
Servus!
Danke für das Follow-Up. Es sieht so aus, als hätten wir das Problem heute gelöst – tatsächlich war das Kabel des NTC-Fühlers Schuld, genau wie im Beitrag, den du am Anfang verlinkt hast. Nach Anschaffung eines Multimeters haben wir das NTC-Kabel durchgemessen, tatsächlich ging kein Strom durch. Wir haben es repariert, und voila, der Trockner funktioniert wieder tadellos. Die Litzen des Kabels waren genau an besagter Stelle, an der es mit dem Kabelbinder an der Trommel festgemacht war, gebrochen. Jetzt haben wir auch eine mögliche Erklärung dafür, warum der Trockner nach dem vollständigen Ausleeren und Kippen wieder funktionierte: Beim starken Kippen nach vorne zieht es die Trommel nach vorn und es kommt Spannung auf das Kabel. Das hat dann gereicht, dass wieder Kontakt hergestellt war, und der Trockner lief. Nach erneutem Waschen werden die Vibrationen beim Schleudern den (Wackel-)Kontakt dann wieder unterbrochen haben.

Als Kurzversion für alle, die den Fehler E73 auch haben, folgende Links müsst ihr euch anschauen:
https://forum.teamhack.de/thre…post351486
https://www.youtube.com/watch?v=GJYscJ_jcF0

Nochmal vielen Dank und einen schönen Sonntagabend noch!
LG
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

 · 
Gepostet: 14.03.2020 - 18:10 Uhr  ·  #19
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16538
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3135
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Lavamat Waschtrockner trocknet nicht

 · 
Gepostet: 14.03.2020 - 19:02 Uhr  ·  #20
Danke für die Rückmeldung, wollen wir hoffen, dass dein Gerät lange ohne Ärger läuft. :handshake:

Gruß Schiffhexler

****** :beer:

Bitte hier bedanken
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Lavamat, Waschtrockner, trocknet