Das Elektronik-Portal
 

AEG LS72840CS AEG LAVAMAT LS72840CS Fehler E66

havelmate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

AEG LS72840CS AEG LAVAMAT LS72840CS Fehler E66

 · 
Gepostet: 21.10.2019 - 10:20 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: LS72840CS

E-Nummer: 914529613-02

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): AEG LAVAMAT LS72840CS Fehler E66

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Sehr geehrte Kollegen

von einem Monat habe ich mit der Hilfe von iwenzo Geschirrspüler repariert... Am Sonntag haben wir das Problem mit der Waschmaschine gefunden.....

Wenn Ich die Waschmaschine einschalte, zeigt sie Err. Wenn ich die Prüfungsmode benutze, zeigt sie in ersten Test E66. Es ist nicht möglich die Fehler zu löschen - wenn ich den Knopf umdrehe, geht die Waschmaschine aus der Prüfungsmode.
Die Fehler code Liste sagt dass es die Steuerplatine Fehler ist mit Heizung...

Ich habe folgende Teste gemacht:
1) Heizung Widerstand - 33 Ohm - OK
2) Heizung Leitung - kein Kurzschluss
3) Visuell Kontrolle von der ausgebauten Steuerplatine OK
4) Kein Kurzschluss von dem Heizung Relais
5) Beide Wiederstände in der Nähe von dem Heizung Relais sind OK (33 Ohm, 14 Ohm)
6) Wenn ich messe die Widerstände von dem Tür Senzor, es zeigt nichts ????!!!!!

Wenn ich die Stromlaufplan von der Platine verstehe, läuft die Phase zu Heizung ABER AUCH durch den Tür Senzor und dann ist es gemessen...

Ich habe folgenden Fragen:
A) Wie funktioniert der Tür Sensor. Dort sind 3 Drahten. Was soll ich messen, wenn Tür is geöffnet und geschlossen?
B) Kann das Problem mit dem Tür Sensor verursacht E66 Fehler?
C) Gibt es irgendwo Steuerplatine Stromlaufplan?
D) Was soll ich jetzt noch prüfen?
E) Ist es irgendwo möglich die gebrauchte Steuerplatine kaufen?

Ich entschuldige fur mein Deutsch....

Mit freundlichen Grüßen,

Jirka
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 2838
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 210
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG LS72840CS AEG LAVAMAT LS72840CS Fehler E66

 · 
Gepostet: 21.10.2019 - 21:13 Uhr  ·  #2
Was meinst du mit Türsensor? Sowas gibt es nicht.

Fehler besagt einen Fehler vom Heizungsrelais auf der Platine. Würde aber erstmal an dem Err. ansetzen. Wie bekommst du diesen Fehler?
havelmate
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 08 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG LS72840CS AEG LAVAMAT LS72840CS Fehler E66

 · 
Gepostet: 22.10.2019 - 09:00 Uhr  ·  #3
Ich entschuldige fur mein Deutsch...Ich repariere die Waschmaschine ersten mal...

Aus dem Tür Schloss gehen 3 Drohten. Ich verstehe, dass Tür Schloss hat zwei Funktionsfähigkeiten:
- Tür zu blockieren wenn die Waschmaschine wäscht - dass ist ein Droht
- Tür Sensor soll sagen ob die Tür ist geöffnet oder geschlossen - dass ist zweite Droht
- Die dritte Droht is die Erde/null
Ist meine Vorstellung richtig?

Dort gibt es zwei dasselbe Relais an der Platine und ich habe dasselbe Wiederstände von der Spule und den Kontakten gemessen. Deshalb denke ich, dass das Heizung Relais in Ordnung ist...

Ich weiß nicht wie soll ich die Fehler löschen. Wenn ich versuche mit den Knopf zu Position 10 gehen, geht die Waschmaschine aus der Prüfungsmode. Ich sehe E66 wenn ich den Knopf zu Position 1 bringe und drücke beide rechte Tasten. Wass soll ich anderes machen?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, LS72840CS, LAVAMAT, Fehler, E66