Das Elektronik-Portal
 

AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3176
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 30.09.2010 - 11:31 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Öko-Favorit 8081 i-M

E-Nummer: 911.234272

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler C0

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo!

Mein Nachbar hat mich angesprochen weil seine SpüMa nicht mehr richtig geht.

Sie zeigt sehr oft den Fehler C0.
Ich vermute, dass der Fehler von der Elektronik kommt, weil die Anzeige dann nicht mehr so stark leutet wie zuvor und auch nicht alle Anzeigen leuchten.

Wenn er es dann öffters mal versucht, klappt es dann auch irgendwann mal.

Nun meine Frage an euch:
Was bedeutet der Fehler C0??? :)


Danke!

Gruß
Chris
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17077
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3248
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 30.09.2010 - 11:56 Uhr  ·  #2
Moin Chris02

Datenübertragung zwischen Eingabe- und Leistungselektronik gestört.
Reinige die Steckkontakte mit Kontakt 60, oder dgl.
Wollen wir hoffen, dass das reicht.

Gruß vom Schiffhexler
:P
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3176
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 30.09.2010 - 13:07 Uhr  ·  #3
Hi Schiffshexler,

vielen Dank, dann will ich das mal probieren. Werde dann Feedback geben, kann aber sein, dass ich das erst in 2 Wochen schaffe.

Aber wenn es so einfach wäre, dann wärs ja echt klasse. Und zur Not gibts ja auch noch nen Glapi ;)

Vielen Dank!

Gruß
Chris
dabrutzla
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 12.10.2010 - 01:21 Uhr  ·  #4
Hallo zusammen,
ich habe das selbe Problem bei meiner 8081e Sensorlogik FD - Nummer : 117/028318 . Habe bereits alle Kontakte gereinigt, aber dennoch geht nach ca. 10 Minuten nach Programmstart die Fehlermeldung CO an. Gibt es noch einen weiteren konstruktiven Lösungsvorschlag. Danke für alle Denkanstöße....

Gruß dabrutzla
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3176
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 12.10.2010 - 17:04 Uhr  ·  #5
Ich habe zwar noch nicht wieder nach der SpüMa gesehen, weil mein Nachbar das letzte Mal als ich es machen wollte aufm Oktoberfest war, aber evtl wird es Ende der Woche was.

Das es mit einfachem Reinigen nicht getan ist, habe ich mir irgendwie schon gedacht. Aber habe da noch ne andere Idee.

Kannst du mal ein Foto von der Platine reinstellen??
dabrutzla
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 17.10.2010 - 11:26 Uhr  ·  #6
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3176
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 17.10.2010 - 11:31 Uhr  ·  #7
Kannst du das 1. Bild nochmal irgendwo hochladen, wo es nicht so gepixelt dargestellt wird??
dabrutzla
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 18.10.2010 - 01:34 Uhr  ·  #8
Sorry, aber ich kann nur bis max. 300KB hochladen. Gibt es vielleicht schon eine Vermutung. Ich habe in der Zwischenzeit die 4 Infrarotdioden zwischen den zwei Platinen gewechselt, da ich vermutet habe, dass dort die Kommunikation nicht funktioniert. Hat aber auch nichts gebracht.
Gruß
dabrutzla
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3176
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 20.10.2010 - 01:02 Uhr  ·  #9
größere Bilder kannst du bei imageshack.us hochladen.

Ich kann auf deinen Fotos zwar keine Infrarot Dioden erkennen, aber ob diese noch funktionieren kannst du ganz einfach mit einer Digital Kamera sichertbar machen. Damit kannst du die Infrarotstrahlen sichtbar machen und diese sollten dann violett aussehen!
dabrutzla
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 20.10.2010 - 11:57 Uhr  ·  #10
Chris02
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Kassel
Beiträge: 3176
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 221
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 21.10.2010 - 11:28 Uhr  ·  #11
dabrutzla
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2010
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko-Favorit 8081 i-M Fehler C0

 · 
Gepostet: 22.10.2010 - 08:27 Uhr  ·  #12
Hallo Chris,
die Stelle die du eingekreist hast, da war mal ne Infrarotdiode drinn. Bei dieser Platine handelt es sich nur um ein Ersatzteil. Genrell habe ich alle suspekten Kontakte nachgelötet. Das mit der Digitalkamera hatte ich schon vor geraumer Zeit ausprobiert, wobei ich bemerkte, dass die Dioden nicht leuchteten. Ich bin mir aber nicht sicher, ob der Datenaustausch kontinuirlich ist, oder nur temporär.
Gruß
dabrutzla
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, ÖkoFavorit, 8081, iM, Fehler