Das Elektronik-Portal
 

AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

Pieter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freiburg
Beiträge: 7
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 08.10.2009 - 23:58 Uhr  ·  #1
Hersteller: AEG

Typenbezeichnung: Öko Lavamat 73728

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschvorgang bricht mit Fehlercode C2 ab

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Folgender Defekt tritt bei meiner Lavamat 73728 in Erscheinung:

Im Verlauf eines beliebigen Waschprogramms bricht die Maschine seit gestern das Waschen ab, es blinken dann einige der Kontrolllämpchen, die Tür bleibt verriegelt und es Wird Fehlercode C2 angezeigt. Das Wasser wird stets noch abgepumpt, aber die Wäsche wird nicht mehr geschleudert. Hole die Wäsche momentan per Notentriegelung raus.

Laut Anleitung kommen bei Fehler C2 folgende Ursachen in Frage:
- Knick in Ablaufschlauch
- max. Pumphöhe 1m überschritten
- Laugenpumpe verstopft
- Siphon verstopft

Habe alles überprüft (Revisionsöffnung der Laugenpumpe war ziemlich sauber, Siphon ebenso) - nichts gefunden...und konnte den Fehler daher bislang auch nicht beheben.

Könnte es sein, dass die Maschine noch an einer anderen Stelle als der Laugenpumpe und dem Syphon verstopt ist, oder ist damit zu rechnen, dass das ekektr. Schaltelement einen altersbedingten, irreparablen Schuss hat?

Freue mich über jeden fachkundigen Tipp zur Fehlersuche.

Gruß Pieter
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17009
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3230
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 09.10.2009 - 01:10 Uhr  ·  #2
Moin Pieter

Lass die WA in einem Eimer pumpen, ob ein dicker Strahl rauskommt.
Hast du auch die Schlauchverschraubung entfernt? Evtl. sitzt da ei Fremdkörper drin.

Gruß vom Schiffhexler :twisted:
Pieter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freiburg
Beiträge: 7
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 09.10.2009 - 21:16 Uhr  ·  #3
Moin Schiffhexler,

ja, beim Abpumpen kommt das Wasser als kräftiger Strahl aus dem Schlauch.

Habe zum Test das 14 minütige "Feinspülen"-Programm laufen lassen und mich mal daneben gesetzt, um zu beobachten, was passiert. Das Programm lief bis zu 1 Minute Restzeit einwandfrei durch, das Wasser wurde abgepumpt, doch dann lief die Pumpe weitere 5 Minuten weiter, wobei die Restzeitanzeige auf 1 Minute stehenblieb, dann schaltete die Pumpe kurz ab, um gleich wieder für 2 Minuten weiterzulaufen, dann brach das Programm schließlich mit dem besagten Fehlerode 2 ab.

Nachdem der Defekt Anfang der Woche zum erstenmal aufgetreten war, hatte ich das Feinspülpramm vorgestern testweise laufen lassen - da lief es bis zum Schluss inklusive Schleudern fehlerfrei durch.
Bei einem anderen Test gestern brach ein 109-minütiges Programm bei 50 Minuten Restzeit ab und blieb mit dieser Anzeige (also kein Fehlercode) stehen.
Kann ich davon ausgehen, dass die Laugenpumpe in Ordnung ist, da das Wasser stets vollständig abgepumpt wird und der Fehler eher bei der Elektronik zu suchen ist?

Gruß Pieter
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17009
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3230
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 09.10.2009 - 21:56 Uhr  ·  #4
Moin Pieter

Dann könnte die Luftfalle verstopft sein. Gerät spannungslos machen, bzw. Stecker raus und das Restwasser am Flusensieb ablaufen lassen. Oberen Gerätedeckel demontieren. Da befindet sich oben die Niveaudose. Davon geht ein dünner Schlauch nach unten auf die Luftfalle (dicker Schlauch). Das System (Schlauch und Luftfalle) demontieren und reinigen da setzt sich
mit der Zeit altes Waschpulver ab und verhindert damit das Erkennen vom Wasserstand. Sei beim Demontieren des dünnen Schlauches vorsichtig, nicht den Nippel abbrechen.
Die Luftfalle (dicker Schlauch) ist in der Quertraverse der Stoßdämpferhalterung befestigt. Da muss er drin sitzen, sonst spielt die WA auch verrückt. Wenn in der Luftfalle Schmant sitzt und du pustest in den dünnen Schlauch, dann hast du fast keinen Widerstand, aber wenn Wasser einläuft, dann kann in der Luftfalle (dicker Schlauch) und in dem dünnen Schlauch wieder altes Seifenpulver usw. eingespült werden. Dann fängt der ärger vom Neuen an. Also Luftfalle demontieren und reinigen.

Gruß vom Schiffhexler :twisted:
Pieter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freiburg
Beiträge: 7
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 11.10.2009 - 15:25 Uhr  ·  #5
Moin Schiffshexler,

Habe Niveaudose und Luftfalle akurat gereinigt. Die Luftfalle sah einwandfrei aus, auch der dünne Schlauch völlig frei von Ablagerungen, aus der Niveaudose hab ich einigen Schlamm sowie ein Pfennigstück und eine große Büroklammer rausgespült.
Danach zwei Waschprogramme zum Check laufen lassen. Beide liefen bis zu "Restzeit 1Minute" durch, dann arbeitete die Pumpe wie bereits beschrieben wieder mehrere Minuten über die Zeit, ohne dass der Countdown zu Ende lief. Kein Schleudern, sondern Abbruch mit Fehlercode 2 => Reinigung brachte somit kein Besserung.

Noch eine Idee?
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17009
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3230
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 11.10.2009 - 16:18 Uhr  ·  #6
Moin Pieter

Lösche mal den Fehlerspeicher.
Dazu Programmwahlschalter auf Aus. Die beiden Tasten Vorwäsche und Einweichen gedrückt halten! Oder wenn vorhanden Taste Vorwäsche und Kurzwäsche gedrückt halten. Wahlschalter auf Schonschleudern stellen und warten bis alle LEDs leuchten. Tasten dann loslassen, Wahlschalter gegen die Uhr weiterdrehen bis auf Energiesparprogramm, etwas warten.
Jetzt gegen die Uhr Wahlschalter auf Aus stellen.
Den Unrat wirst du aus der Luftfalle entfern haben, aber nicht aus der Niveaudose.

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
PS: ACHTUNG für Mitleser: Das ist je nach Gerätetyp verschieden!
Pieter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freiburg
Beiträge: 7
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 11.10.2009 - 18:19 Uhr  ·  #7
Moin Schiffshexler,

noch zur Begriffsklärung: ich nahm an, die Luftfalle wäre der dicke Schlauch auf halber Höhe, der in den dünnen Schlauch mündet. Dieser war sauber.
Handelt es sich demnach bei dem Kunsstoffbehälter direkt unter der Abdeckplatte der Waschmaschine hinten um die Luftfalle?

Hab nun entsprechend Deiner Empfehlung versucht, die Fehlermeldung zu löschen. Klappt alles wie beschrieben durch gleichzeitiges Drücken der Tasten "Vorwäsche" und "Einweichen" etc. Gelöscht wird jedoch scheinbar nichts...

Die Waschmaschine brach das letzte Waschprogramm ja mit Fehlercode2 ab, hatte nicht geschleudert und die Ladeöffnung auch nicht entriegelt.

Trotz des vermeintlich erfolgreichen Zurücksetzens der Fehlermeldung merkt sich die Maschine den letzten Stand, d.h. sobald ich den Wahlschalter auf wieder ein Programm stelle, verriegelt die Maschine die Ladeöffnung ohne dass ich auf "Start" drücken müsste...und nach testweiser Auswahl des Schleuderprogramms und Start rumort wie gehabt nur die Laugenpumpe.

Gruß Pieter
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17009
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3230
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 12.10.2009 - 09:39 Uhr  ·  #8
Moin Pieter

Die Luftfalle ist das Kunststoffteil, wo unten der dünne Schlauch drauf geht.
Zitat geschrieben von Pieter
d.h. sobald ich den Wahlschalter auf wieder ein Programm stelle, verriegelt die Maschine die Ladeöffnung
ohne dass ich auf "Start" drücken müsste.

Wenn die WA das auch nach längerer Pause macht, dann Klopfe mit einem Schaubenzieherheft auf die Niveaudose, aber nicht zertrümmern. Es könnte sein, dass darin ein Kontakt klebt.

Gruß vom Schiffhexler :twisted:
Pieter
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Freiburg
Beiträge: 7
Dabei seit: 03 / 2009
Karma: 0
Betreff:

Re: AEG Öko Lavamat 73728 Waschabbruch, Fehlercode C2

 · 
Gepostet: 15.10.2009 - 23:18 Uhr  ·  #9
Habe ordentlich angeklopft - aber keiner macht auf...

Die Luke verriegelt sofort, wenn ein Programm ausgewählt wird (nachdem ich sie zuvor mit dem Notöffner geöffnet habe).

Gruß Pieter
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

AEG, Öko, Lavamat, 73728, Waschabbruch, Fehlercode