Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht GS F 3120 S Pumpt nicht ab

Zülle
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Bauknecht GS F 3120 S Pumpt nicht ab

 · 
Gepostet: 21.08.2008 - 18:31 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: GS F 3120 S

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Pumpt nicht ab

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Liebe Leute,

meine uralte Geschirrspülmaschine, die bisher nie irgendwelche Macken hatte, pumpt das Wasser nicht mehr ab.

Beim letzten Spülgang stellte ich fest, daß nach langer Zeit die erste Spülphase endlos weiterspülte. Ich habe dann den Drehknopf im Uhrzeigersinn weiter gedreht, bis die Maschine eigentlich hätte abpumpen müssen, dieses tat sie jedoch nicht.

Nach weiterdrehen des Knopfes spülte die Maschine weiter, am Ende pumpte sie jedoch ebenfalls nicht mehr ab.

Ich habe daraufhin den Drehknopf an den Anfang eines Programms gedreht, wo die Maschine normalerweise das in der Maschine befindliche Wasser abpumpt, was aber auch jetzt nicht klappte. Außer dem normalen Betriebsgeräusch, war das Abpumpgeräusch nicht zu hören.

Ich habe daraufhin die Maschine geöffnet, das nasse, noch leicht schmutzige Geschirr entfernt, den unteren Geschirrkorb und das Sieb herausgenommen, das Wasser abgeschöpft, vor mich hin geflucht und konnte aber keine wesentliche Verstopfung feststellen.

Nachdem ich Wasserzu- und Ablaufschläuche abgeschraubt und den Stecker gezogen hatte, habe ich die Maschine auf den Kopf gestellt, um etwas von der Technik sehen zu können. Die Blende habe ich entfernt, nun weiß ich nicht weiter.

Vielleicht kann mir ja einer von Euch weiterhelfen?

Viele Grüße Zülle
Zülle
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Bauknecht GS F 3120 S Pumpt nicht ab

 · 
Gepostet: 26.08.2008 - 01:33 Uhr  ·  #2
hallo reparatur-freaks,

ich bin der freund von zülle und habe den geschirrspüler umgedreht, die blenden abgeschraubt, zwei einweg-schlauchklemmen entfernt, die pumpe freigelegt, einen dicken pfropfen festgesetzten fettes entfernt, die funktionsfähigkeit der pumpe getestet, im baumarkt zwei neue klemmen (insgesamt knapp 4 euro) gekauft, das goldstück wieder zusammengeschraubt, einen testspülgang durchgeführt und diesen kurzbeitrag im forum geschrieben.

damit sind in dieser sache, keine weiteren bemühungen, von euch erforderlich.

obwohl völliger laie, war es für mich relativ einfach, das sehr simple funktionsprinzip dieser 14 jahre alten geschirrspülmaschine zu verstehen, das ding mit einer heftigen (mit reichlich feudeln aber begrenzten) überschwemmung, auf den kopf zu stellen, es aufzuschrauben, den glibber `rauszubekommen und es anschließend wieder zusammenzusetzen.

nach dieser für mich positiven erfahrung kann ich nur raten:

- KEINE WÄRMEREDUZIERTEN ÖKO-SPÜLGÄNGE
- MUT ZUR SELBSTREPARATUR!!!

gruß oel
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 17072
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3245
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bauknecht GS F 3120 S Pumpt nicht ab

 · 
Gepostet: 26.08.2008 - 11:31 Uhr  ·  #3
Moin Zülle / oel

Willkommen im Forum
Danke für die positive Mitteilung und hiermit hast du Recht - KEINE WÄRMEREDUZIERTEN ÖKO-SPÜLGÄNGE- die laufen bei mir auch sehr selten (Gläser usw.).

Gruß vom Schiffhexler
:twisted:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, 3120, Pumpt