Das Elektronik-Portal
 

Bauknecht GCXK 5521 Laugenpumpe läuft durch

m_theis
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2012
Karma: 0
Betreff:

Bauknecht GCXK 5521 Laugenpumpe läuft durch

 · 
Gepostet: 08.05.2012 - 17:40 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bauknecht

Typenbezeichnung: GCXK 5521

E-Nummer: Service Nr: 854822401020

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Laugenpumpe läuft durch

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
ich bin etwas verzweifelt.
Ich habe mir vor drei Monaten eine gebrauchte Spülmaschine GCXK 5521 von Bauknecht gekauft. Die Maschine lief bis gestern ohne Probleme und hat gut gespült. Jetzt habe ich das Problem dass sie nach der Programmwahl erst Abpumpt und dann Wasser einlaufen lässt. Während des Einlaufens pumpt die laugenpumpe allerdings permanent durch. Auch die Menge an Wasser die sie zulaufen lässt scheint mir viel zu gering.
Wenn man die Programmtaste fünf Sekunden lang drückt blinken die zwei rechten der fünf Programm LEDs durchgängig.

Nachdem ich vielen Hinweisen aus diversen Foren nachgegegangen bin, die zwar die gleichen Sympthome aufweisen, aber scheinbar anderen Ursprungs sind bin ich jetzt etwas ratlos.

Folgende Teile habe ich schon überprüft:
- Der Schwimmerschalter am Boden funktioniert, es steht kein Wasser in der Bodenwanne und der Schalter schaltet ordnungsgemäß
- Die Druckdose schaltet und ist nicht verdreckt
- Der Sumpf ist sauber, alle schläuche, sowie die Heizung und die Pumpen sind sauber
- Auf der Steuerplatine sieht alles gut aus, keine verschmorten Bauteile
- Salz ist ausreichend vorhaden, außerdem ist das Wasser hier in Aachen nicht besonders stark verkalkt
- Alle Kabel sehen in Ordnung aus , keine durchgescheuerten oder Verschmorten Kabel
- Die Wassertasche ist sauber (ist in der Wassertasche irgendein Schwimer verbaut?)
- Der Wasserzulauf ist wohl in Ordnung, das Wasser strömt munter in die Wassertasche ein

- Etwas verwunderlich ist, dass sich, wenn ich den Durchflussmengenmesser abklemme, oder das Wasser zudrehehe,
nichtes ändert, die Maschine registriert das offenbar nicht. Kann es sein das die Steuerung an sich kaputt ist?

Der aktuelle Ablauf der Maschine:
- Die Laugenpumpe springt an und läuft ca. 15 Sekunden
- Wasser läuft kurz duch die Tasche ein, allerdings nur unten in die Regeneriereinheit
- Während dessen läuft die Pumpe durchgehend weiter.
- Der GSP lässt wieder kurz Wasser in die Regeneriereinheit laufen, die Pumpe läuft weiter.

Dieses Spiel wiederholt sich fünf bis 7 mal, dann bricht das Programm einfach ab, man kann das Programm wieder wählen.

Ich habe Kalt Vorspülen mal mit offener Tür laufen lassen, das Wasser wird nur durch einen Hutzen im Sumpf stoßweise eingelassen (ca. 3 Sekunden). Ist das Richtig? Wozu ist das große Loch in der Seitenwand das auch mit der Wasertasche verbunden ist. Ich dachte das sei der Wassereinlauf.

Gibt es noch weitere Schwimmerschalter in der Maschine die hängen könnten?

Ich würde mich freuen wenn mir jemand einen entscheidenden Hinweis geben könnte, im Moment bin ich etwas Ratlos.

Vielen Dank!
Hans_G
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bauknecht, GCXK, 5521, Laugenpumpe, läuft