Das Elektronik-Portal
 

Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

drietjesicht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 02.10.2014 - 21:08 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bomann

Typenbezeichnung: WTK 5017

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

Ich habe hier einen Bomann WTK 5017 der seit zwei Tagen willkürlich mit der Fehlermeldung "e33" im Display den Trocknungsvorgang abbricht. Wenn ich ihn dann wieder anstelle läuft er eine Zeit lang und wenn man das oft genug wiederholt wird die Wäsche auch trocken...
Laut Anleitung bedeutet e33 "Eingangsfehler Temperatursensor" und ich soll den Kundendienst rufen - kann ich da irgendetwas selber probieren/ nachschauen bevor ich mich damit auseinandersetze welchen neuen ich mir zulege? Der Kundendienst möchte allein für Anfahrt & Kontrolle schon 98€ (hat keine Garantie mehr) - wenn da noch ein Ersatzteil und Arbeitszeit dazu kommt steht das nicht mehr im Verhältnis zum Neupreis...

Danke und Gruß
Micha
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16591
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3140
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 02.10.2014 - 21:45 Uhr  ·  #2
Moin Micha

Willkommen im Forum
Von Bomann habe ich kei
nme Unterlagen, aber führe zuerst eine Generalreinigung aus, wenn du das noch nicht gemacht hast → Kondensbehälter rausnehmen, Luftkanäle überprüfen usw.
Wasche die Türsiebe unter warmes Wasser mit Geschirrspülmittel und einer Handbürste aus. In den feinen Löchern setzten sich mit der Zeit Restbestände vom Seifenpulver fest. Das kann man so nicht erkennen,
weil die Siebe sauber aussehen. Dadurch wird oft der TR zu warm und die Schutzschaltung (Übertemperatur)
öffnet die Tür oder er schaltet ab (je nach Gerätetyp). Das steht meistens nicht in den Betriebsanleitungen.

Gruß vom Schiffhexler

:-)
drietjesicht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 02.10.2014 - 22:03 Uhr  ·  #3
Danke für die schnelle Antwort! Bis auf die Sache mit den Sieben habe ich alles schon erledigt - das probiere ich aber morgen noch mal aus! Gruß Micha
drietjesicht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 08.10.2014 - 09:19 Uhr  ·  #4
So, gestern hab ich dann endlich die Zeit gefunden mal alles sauber zu machen - leider ohne Erfolg. Ich habe den Trockner nochmal angestellt und es scheint so zu sein als ob er erst eine Weile funktioniert (ca. 10 Minuten) und dann irgendwann abschaltet. Wenn ich ihn dann aus- und wieder einschalte läuft er höchstens eine Minute bis wieder "E33" auf dem Display steht und das Gerät abschaltet.

Ich habe auf der Rückseite folgende Abbildung gefunden - vielleicht kann damit jemand etwas anfangen und mir doch noch einen Hinweis geben wie ich ihn reparieren kann?!
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Trockner.jpg ( 193.02 KB )
Titel: Trockner
Information:
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9227
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1793
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 08.10.2014 - 13:42 Uhr  ·  #5
Hallo,

hab von Bomann leider keine Unterlagen.

Kommt, wenn das Gerät ca. 5 - 10 min läuft Warmluft nach Öffnen der Tür ?

Wurde der Kondensator (Wärmetauscher) ausgebaut und gründlich gereinigt (Nicht bei Ablufttrocknern)



Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
drietjesicht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 08.10.2014 - 14:23 Uhr  ·  #6
Hi,

ja, das habe ich gemacht. Trockner wird auch warm.

Gruß
Micha
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 9227
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1793
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 08.10.2014 - 14:30 Uhr  ·  #7
Hallo,

prüfe / reinige (Kontaktspray mal die Kontakt/Steckverbindung am NTC sowie den NTC selbst (Flusen) des Heizregisters (ggf. mal Bilder einstellen)

Bitte um Rückmeldung im Forum, Danke!

Gruß flumer :lol:

Über eine Karmabewertung neben im Forum [+1] würde ich mich sehr freuen
drietjesicht
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2014
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Bomann WTK 5017 Fehler E33 - schaltet willkürlich ab

 · 
Gepostet: 08.10.2014 - 15:42 Uhr  ·  #8
Hallo,

ich vermute "NTC" ist der besagte Temperatursensor der die Fehlermeldung verursacht?! Wo finde ich den denn?

Gruß
Micha
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bomann, WTK, 5017, Fehler, E33, schaltet, willkürlich