Das Elektronik-Portal
 

Bosch SD13GT1B Wasser läuft nicht ein

Lemi0815
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Bosch SD13GT1B Wasser läuft nicht ein

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 18:41 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: SD13GT1B

E-Nummer: SRI55T05EU/28

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Wasser läuft nicht ein

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Seit heute verweigert unsere Spülmaschine den Dienst.
Nach dem Einschalten hört man kein Wasser einlaufen und auch keinen typischen Spülgeräusche. Stattdessen ist ein sonores Brummen zu hören.
Wir betreiben die Maschine mit Warmwasser. Wir haben einen Wasserenthärter im Haus, d.h. Kalk sollte kein Thema sein. Der Zulaufschlauch hat keinen Knick, das Sieb am Eintritt in diesen ist völlig sauber und Zuleitung / Armatur würden Wasser durchlassen.
Die Siebe ab Zulauf der Abwasserpumpe sind sauber, die Abdeckung der Pumpe habe ich entfernt und die Pumpe auf Gängigkeit geprüft. Dort sind keine Fremdkörper.
Und damit bin ich mit meinem Latein am Ende.
Gibt es noch etwas, was ich vor dem Ausbau aus der Küchenzeile checken kann?
Vielen Dank schon mal!
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2767
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 195
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bosch SD13GT1B Wasser läuft nicht ein

 · 
Gepostet: 11.02.2021 - 19:02 Uhr  ·  #2
Hallo!
Der Spülvorgang beginnt mit dem Abpumpen...das wird das "sonore Brummen" sein?
Danach sollte das Einlaßventil das Wasser freigeben zum einlaufen. Wennn Du einen elektrischen Aquastop (Blitzpfeil und el. Angaben auf dem "Kästchen") hast dann mal fühlen, ob der vibriert, aber eben kein Wasser einläuft (Geräusch!). Dann ist der defekt. Gibt es als Umbausatz für den erfahrenen Bastler oder incl. Schlauch.
Lemi0815
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2021
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Bosch SD13GT1B Wasser läuft nicht ein

 · 
Gepostet: 12.02.2021 - 17:59 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Lötspitze

Hallo!
Der Spülvorgang beginnt mit dem Abpumpen...das wird das "sonore Brummen" sein?
Danach sollte das Einlaßventil das Wasser freigeben zum einlaufen. Wennn Du einen elektrischen Aquastop (Blitzpfeil und el. Angaben auf dem "Kästchen") hast dann mal fühlen, ob der vibriert, aber eben kein Wasser einläuft (Geräusch!). Dann ist der defekt. Gibt es als Umbausatz für den erfahrenen Bastler oder incl. Schlauch.


Hallo Lötspitze, Danke für den Tipp. Aber das war es nicht. Ich habe zwar einen elektrischen Aquastop, aber der vibriert nicht.
Ich habe noch folgenden Test gemacht:
Ich habe händisch etwas Wasser in die Maschine eingefüllt und den Abwasserschlauch abgezogen. Nach dem Einschalten wird kein Abwasser zum Abwasserschlauch gepumpt. Aber der untere Spülarm bekommt etwas Wasser, der obere nicht.
Kann es sein, dass die Pumpe zwar geht aber zu schlapp ist?

vielen Dank schon mal.
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 2767
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 195
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bosch SD13GT1B Wasser läuft nicht ein

 · 
Gepostet: 12.02.2021 - 18:30 Uhr  ·  #4
Hallo!
Bitte nichts durcheinanderbringen: Dein Aquastop läßt kein Wasser ein, er summt/vibriert nicht. Ich gehe davon aus, daß das ein elektrischer Aquastop ist (Blitzpfeil und el. Angaben auf dem Kästchen). Dann wird der entweder nicht angesteuert oder ist defekt (ist die häufigere Ursache).
Daß mit nur relativ wenig Wasser in der Machine nicht richtig gespült wird, das kann andere Gründe haben. Erstmal muß doch Wasser in die Maschine einlaufen!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, SD13GT1B, Wasser, läuft