Das Elektronik-Portal
 

Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

  • 1
  • 2
  • 3
  • Seite 3 von 3
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1851
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 83
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 11.04.2020 - 16:32 Uhr  ·  #31
Einfach mal das Kabel vom Motor in die Leiterkarte hinein verfolgen, das landet ja dann an dem gesuchte Relais.
Mike69
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 26
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 16:12 Uhr  ·  #32
Irgendwie gibt mir die Waschmaschine Rätsel auf:
bislang habe ich ja meistens das Koch-/Buntwäsche Programm eingestellt, wo sie nicht mehr Schleudern wollte.
Auch wenn man den Programmwähler explizit auf Schleudern gedreht hat, wurde das Schleudern mit den eingangs beschriebenen Symptomen ständig abgebrochen.

Nun habe ich heute und in den letzten Tagen mehrfach den Programmwähler auf 'Pflegeleicht' gedreht und gewaschen und auf einmal funktioniert's wie gewohnt: zwischenzeitliches, mehrfaches Spülschleudern, weichspülen und am Ende Endschleudern (mit 800 U/min) - alles läuft durch bis zur Meldung 'Wäsche entnehmen'.
Drehe ich dann direkt im Anschluss den Wahlschalter nochmal auf Schleudern und drücke 'Start', kommen wieder die ständigen Abbrüche und Neuanläufe (wobei es letzten Samstag aber auch einmal funktioniert hat - mit 1200 U/min).
Na ja, das Teil hat wohl irgendwie 'ne Macke in der Steuerelektronik - denke ich.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 288
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 19:18 Uhr  ·  #33
Da müssten ja normalerweise mehrere Relais beteiligt sein. Schnell, langsam, eventuell rechts, links, das macht jedesmal 1 Relais. Glücklicherweise sind das Standardteile die zu Millionen bei allen möglichen Küchenteilen verbaut sind. Bei Bedarf hätte ich einige davon da.
Mike69
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 26
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 19:59 Uhr  ·  #34
Ich habe dazu ja in #30 ein Bild von den Relais gepostet - es gibt ja immerhin 5 Stück davon. Die Drehzahlregelung selbst dürfte wohl über den TRIAC erfolgen und die Drehrichtung wird per Relais umgeschaltet. Man hört ja auch jedesmal ein Relais-Klicken, wenn sich die Trommel in Bewegung setzt. Ich wollte das entspr. Relais auch noch erneuern (wenn ich wüsste, welches es genau ist), aber nachdem die Maschine im Pflegeleicht-Programm heute komplett durchgelaufen ist, sind mir da wieder Zweifel gekommen, ob's daran liegt.
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 288
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 16.04.2020 - 22:23 Uhr  ·  #35
Dann muss das aber über 2 Relais gemacht werden, mit nem einzelnen 1mal um lässt sich keine Drehrichtung umschalten.
Mike69
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 26
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 19.04.2020 - 19:37 Uhr  ·  #36
Ich habe heute mal die 4 größeren Relais ausgelötet, dabei ist mir nach einigem Hinsehen noch etwas Weiteres aufgefallen:

An dem Programmwahlschalter sind 2 Öffnungen (rote Kreise). In diesem Programmwahlschalter ist offenbar auch der Hauptstromschalter verbaut, denn in den Öffnungen sind Kontaktzungen (wie bei Relais) zu erkennen. Diese sind geöffnet, wenn der Wahlschalter auf 'Aus' steht und in den übrigen Positionen geschlossen. Bei mir waren die Kontaktflächen schwarz, evtl. durch Abbrand oder auch durch den Abrieb der Motorkohlen. Möglich, dass es da Übergangswiderstände gab und dies die Probleme verursacht, wenn der Motor hochdreht und viel Strom zieht.

Ich habe die Kontaktflächen so gut es geht gereinigt (mit Papierstreifen die mit Oszillin t6 getränkt waren). Die Kontakte sind zwar wieder sauber, aber man sieht schon deutlich, dass da ein Abbrand stattgefunden hat.

Eingebaut und getestet habe ich das Ganze noch nicht wieder - ich möchte die Relais auch noch tauschen (oder zumindest mal durchprüfen).
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Bosch_Platine.jpg ( 607.76 KB )
Titel:
Information:
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16547
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3136
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 20.04.2020 - 12:41 Uhr  ·  #37
Moin Mike69

An der Elektronik (EL) bastelte ich zuletzt rum, bzw. erneuerte ich die EL.
Die Bürstenkohlen überprüfen, den Kohlenstaub entfernen das ist alles vernünftig.

…Wasserpumpe zu Beginn des Schleuderns anläuft…

Hast du die Luftfalle in den sw- Schlauch überhaupt demontiert (Link rt gekennzeichnet) und gereinigt?
Vorm Schleuder wird ca. 1,5 Min. abgepumpt und die Trommel dreht sich für die Wäscheverteilung.
Dann muss auch das Wasser total raus sein, sonst wird nicht geschleudert. Dann liegt es aber am Ablaufsystem.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

@ uli12us
Mit zwei Relais wirst du nicht auskommen
Mike69
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 26
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 20.04.2020 - 17:18 Uhr  ·  #38
Hallo Schiffhexler,
Zitat geschrieben von Schiffhexler

An der Elektronik (EL) bastelte ich zuletzt rum, bzw. erneuerte ich die EL.
Die Bürstenkohlen überprüfen, den Kohlenstaub entfernen das ist alles vernünftig.

Das habe ich als Erstes gemacht, inkl. neuem (gebrauchtem) Motor - leider erfolglos
Zitat

Hast du die Luftfalle in den sw- Schlauch überhaupt demontiert (Link rt gekennzeichnet) und gereinigt?
Vorm Schleuder wird ca. 1,5 Min. abgepumpt und die Trommel dreht sich für die Wäscheverteilung.
Dann muss auch das Wasser total raus sein, sonst wird nicht geschleudert. Dann liegt es aber am Ablaufsystem.

Nein, habe ich nicht. Welches ist denn die Luftfalle? Das rote ovale Kästchen oder das runde Schwarze? Kann man die zerlegen und reinigen? Das Wasser wird durchaus abgepumpt und man hört es in der Abflussleitung fliessen.

Meine Annahme, dass es an der Elektronik liegt, begründet sich ja darin, dass die WM im Pflegeleicht-Waschprogramm zuletzt 2x normal durchlief - inkl. zwischenzeitlichem Spülschleudern und auch Endschleudern.

Ich meine, wenn die bezeichneten Kontakte in dem Wahlschalter wirklich den ganzen Strom der Maschine schalten und in einem schlechten Zustand sind, dann halte ich es schon für möglich, dass der Schleudervorgang beim Hochdrehen des Motors abgebrochen wird. Dann zieht der Motor sicherlich ordentlich Strom und evtl. wird die Stromversorgung der restlichen Elektronik instabil und der Prozessor macht'n Reset.

Die 4 größeren Relais habe ich ausgelötet und die Übergangskontakte in beiden Schaltpositionen auch durchgemessen. Die liegen so im Bereich 0,16-0,2 Ohm (mit einem Multimeter gemessen). Eines hatte etwa 0,4-0,5 Ohm. Nach meiner Suche gibt es von finder Relais der Reihe 36.11 die wohl als Ersatz passen könnten.
Die werde ich wohl noch besorgen und einlöten - wenn es dann nicht läuft, war's das wohl mit der WM.

Viele Grüße
Mike
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 20.04.2020 - 18:33 Uhr  ·  #39
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16547
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3136
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 20.04.2020 - 20:38 Uhr  ·  #40
Zitat geschrieben von Mike69
…dann halte ich es schon für möglich, dass der Schleudervorgang beim Hochdrehen
des Motors abgebrochen wird. Dann zieht der Motor sicherlich ordentlich Strom und evtl. wird
die Stromversorgung der restlichen Elektronik instabil und der Prozessor macht'n Reset.
Ist deine Äußerung ernst gemeint, oder willst du mich nur testen.
Das ist kein Motor, sondern ein Motörchen, kommt direkt hinter einem Staubsauger!
Da kann ich nur den Kopf schütteln.
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 6176
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 457
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFR 140A Maschine bricht Endschleudern ab

 · 
Gepostet: 20.04.2020 - 21:08 Uhr  ·  #41
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, WFR, 140A, Maschine, bricht, Endschleudern