Das Elektronik-Portal
 

Bosch WFS5930 LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

misemaan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Eitorf
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Bosch WFS5930 LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

 · 
Gepostet: 25.07.2019 - 16:26 Uhr  ·  #1
Hersteller: Bosch

Typenbezeichnung: WFS5930

E-Nummer: WFS5930/01

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Wasser nimmt sie, aber dann fangen sofort die LED (600 / 900 u/min wechselweise an zu blinken leider steht in Bedienungsanleitung nicht dazu- ich vermute aber das es sich um eine Störung vom Motor handelt, aber Maschine dreht nicht. Appumpen klappt auch
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9245
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2720
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFS5930 LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

 · 
Gepostet: 25.07.2019 - 17:33 Uhr  ·  #2
Wenn die Motorkohlen noch min. 10-15mm lang sind dann liegt der Fehler am zu hochomigen IGBT.
Sitzt auf dem Leistungsmodul
https://www.bosch-home.com/de/…ox=tb0014/
misemaan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Eitorf
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Es waren die Kohlen,

 · 
Gepostet: 26.07.2019 - 15:54 Uhr  ·  #3
oder besser gesagt eine von beiden.
Blöd ist nur das die an den Haltern angeschweißt sind. Da soll man wohl den ganzen Halter neu kaufen.
Aber da werde ich mir schon zu helfen wissen.

und danke an havelmatte für die schnelle Rückmeldung.

Gruß
Peter
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Motorkohlen WFS5930_1.jpg ( 625.26 KB )
Titel: Motorkohlen WFS5930
Information: Nur eine Kohle war verschlissen
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4967
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 357
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFS5930 LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

 · 
Gepostet: 26.07.2019 - 16:29 Uhr  ·  #4
Zitat

Aber da werde ich mir schon zu helfen wissen.



Kauf Dir das Originalteil von BSH - und beim nächten Mal kannste ohne Auseinanderbau wechseln... - die bliigen Einlöt- oder Klemm-Kohlen sind Mist und ruinieren in Windeseile den Motor!

hoffentlich hast den Motor ordentlich markiert vor dem Auseinanderbau, nicht dass alles verdreht eingebaut wird?

guggstu mal hier >>> klickklick
havelmatte
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Beiträge: 9245
Dabei seit: 03 / 2007
Karma: 2720
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Bosch WFS5930 LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

 · 
Gepostet: 26.07.2019 - 17:21 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von wombi - ladyplus45

Kauf Dir das Originalteil von BSH - und beim nächten Mal kannste ohne Auseinanderbau wechseln... - die bliigen Einlöt- oder Klemm-Kohlen sind Mist und ruinieren in Windeseile den Motor!

Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen.
misemaan
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Eitorf
Beiträge: 3
Dabei seit: 07 / 2019
Karma: 0
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Orginalteil

 · 
Gepostet: 26.07.2019 - 23:10 Uhr  ·  #6
keine Bange den Motor bekomme ich schon wieder zusammen, aber das Teil ist Original ist auch so in der Zeichnung von Bosch drin. Aber billig wirkt es schon da gebe ich dir Recht, aber der Kollektor sieht recht gut aus dafür das die Maschine bestimmt 10 oder mehr Jahre alt ist
Gruß
Peter
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 4967
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 357
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Bosch WFS5930 LED 600 U/min und 900u/min blinken abwechselnd-

 · 
Gepostet: 27.07.2019 - 10:39 Uhr  ·  #7
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Bosch, WFS5930, LED, 600, Umin, 900umin, blinken, abwechselnd