Das Elektronik-Portal
 

Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

Elsass03
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 21.03.2020 - 16:04 Uhr  ·  #1
Hersteller: Constructa

Typenbezeichnung: CWF14E24/35

E-Nummer: FD: 9502

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Hallo zusammen leider funktioneirt meine ca. 5 Jahre alte Waschmaschiene nicht mehr.
Waschmascheine startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03.

Das "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abwasserschlauch ist frei und nicht geknickt.
Auch scheint nichts im Türgummi zu stecken.
Ich habe versucht die Fehelrcodes auszulesen. Leider habe ich keine direkte Anleitung für dies Modell im Internet gefunden. Die Schritte mit ähnlichen Modellen funktionieren leide nicht.

Kann mir jemand helfen?

Viele Grüsse
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 290
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 39
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 21.03.2020 - 16:22 Uhr  ·  #2
Hallo,
zunächst die Bitte um vollständige Angabe der Gerätedaten - siehe Typenschild.
Wo es zu finden ist:
https://www.constructa.com/de/service/typenschild-assistent

Von der Maschine gibt es zahlreiche Modelle:
https://www.constructa.com/de/support/list/CWF14E24

Aus der Fehlerdatenbank eines anderen Forums:
http://fehlercodes.teamhack.de…-2009.html

Schönen Gruß
mmhkt
Elsass03
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 21.03.2020 - 21:43 Uhr  ·  #3
Zunächst mal danke für die Antwort.
Ich habe das Typenschild an der Tür gefunden. Es handelt sich um eine CWF14E24 / 35 FD: 9502 Z-Nr.:6 00101
Type WLM41, CWS14E24 Ser.Nr.:415020417194001014

Könnte es an der Türverriegelung liegen? Kann man das Signal "Tür offen" irgendwie überbrücken um es zu testen?
Wenn ja wie.
Im Vorraus herzlichen Dank
Vincent
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5780
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 422
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 21.03.2020 - 22:21 Uhr  ·  #4
Elsass03
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 22.03.2020 - 12:31 Uhr  ·  #5
Danke für die Antwort.

Leider handelt es sich um den Fehlercode E03 nicht um F03.

Viele Grüsse
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16295
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3082
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 22.03.2020 - 13:16 Uhr  ·  #6
Moin Elsass03

Die Tür verriegelt nicht. Teste mal folgendes; Tür schließen, WA einschalten, dann 1 Minute warten,
anschließend klopfe mit der Hand vor dem Verschluss (Türrahmen) ob sich was geändert hat.
Entweder ist das El. Schloss defekt, (meistens),o der der Türhaken rastet nicht richtig ein. Deswegen den Test.

Gruß vom Schiffhexler

:-)

PS: Halte Abstand und bleibt gesund
Elsass03
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 0
Wissensstand: Blutiger Anfänger
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 23.03.2020 - 15:49 Uhr  ·  #7
Hallo Schiffhexler,

Danke für Deinen Tipp. Ich habe es getestet. Es hat sich leider nichts getan.
Ich denlke ich werde die Türschlosseinheit auf verdacht bestellen und austauschen.
Du wiest nicht zufallig ob ma die Elektronik des Türschlosses ingendwie überlisten kann, damit die Meldung "Tür geschlossen" bei der Maschine ankommt

Viele Grusse und bleib gesund
wombi - ladyplus45
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Berlin
Alter: 56
Beiträge: 5780
Dabei seit: 02 / 2015
Karma: 422
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Constructa CWF14E24 Waschmaschiene startet nicht. Nach ca. einer Min blikt E03. "Fuselsieb" ist sauber. Flügelrad der Pumpe lässt sich frei drehen. Abawaaserschlauch ist frei und nicht geknickt

 · 
Gepostet: 23.03.2020 - 16:50 Uhr  ·  #8
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0