Das Elektronik-Portal
 

DBOX2 Nokia verrücktes Displayproblem

zippo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

DBOX2 Nokia verrücktes Displayproblem

 · 
Gepostet: 13.11.2007 - 23:10 Uhr  ·  #1
Hersteller: Nokia
Typenbezeichnung: DBOX2
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Blutiger Anfänger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo zusammen, ich wende mich an Euch mit einem kleinen Display-Schönheits-Problem. Bei meiner DBOX2 von Nokia tritt folgendes Problem auf:

Nach dem Einschalten läuft der ganze normale Bootvorgang sauber durch.
Dies teilt mir das Display auch gestochen scharf mit. Danach erscheint auf dem TV auch das gewünschte Fernsehprogramm - ebenso zeigt das Display das entsprechende Programm einwandfrei an (also z.B.: PRO7, Lautstärke und Sendungsfortschritt).
Sobald ich aber in ein Menü oder in die Bouquets gehe, leuchtet das Display nur noch grün und kehrt auch nach verlassen des Menüs nicht mehr in einen normalen Zustand zurück. Erst nach kompletten Ausschalten wird das Display wieder dunkel.

Was kann das sein?
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: DBOX2 Nokia verrücktes Displayproblem

 · 
Gepostet: 14.11.2007 - 10:36 Uhr  ·  #2
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: DBOX2 Nokia verrücktes Displayproblem

 · 
Gepostet: 14.11.2007 - 10:40 Uhr  ·  #3
display selber oder FP oder eine der spueln zum display
zippo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: DBOX2 Nokia verrücktes Displayproblem

 · 
Gepostet: 15.11.2007 - 11:15 Uhr  ·  #4
Erstmal einen Dank an Euch.

Als Laie geht mir das aber nicht ganz in den Kopf.
Da die ersten Anzeigen beim Booten und auch die Programminfos (also Pro7, Sendungsfortschritt,...) wirklich gestochen scharf und ohne Streifen,... angezeigt werden, kann das Display ja eigentlich nicht defekt sein.

Erst das Auslösen der [OK]-Taste auf der Fernbedienung löst den Fehler aus, bzw sobald das OSD aktiviert wird, ist es vorbei. Also löst anscheinend das OSD es aus.

Berichtigt mich, aber das heißt für das Display doch nur: ich muß jetzt eine andere Info anzeigen als vorher, weill ich den Befehl bekomme.

Das kann doch kein Hardwareproblem sein, sondern ein Softwareproblem.
Wie gesagt bin Laie, also berichtigt mich.
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: DBOX2 Nokia verrücktes Displayproblem

 · 
Gepostet: 15.11.2007 - 11:58 Uhr  ·  #5
mach einfach mal ein standard image ohne schnick schnack drauf oder betanova dann siehst du gleich ob es software oder hardware ist

aber ich hatte schon einige defekte display und auch FP´s die solche Fehler zeigten
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

DBOX2, Nokia, verrücktes, Displayproblem