Das Elektronik-Portal
 

Dell Inspiron 9400 Mainboard defekt?

Shambhala
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 09 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Dell Inspiron 9400 Mainboard defekt?

 · 
Gepostet: 27.09.2008 - 05:46 Uhr  ·  #1
Hersteller: Dell

Typenbezeichnung: Inspiron 9400

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Mainboard defekt?

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Habe das auch in der Jobbörse beschrieben, aber am liebsten wär mir, dass ich den Fehler selbst finde und dann selbst repariere. Bin sehr ergeizig, was sowas betrifft.

Also die Problembeschreibung lautet wie folgt:
Mein Notebook ist durch einen Wackelkontakt immer durch ein zurren ausgegangen (also bild war weg,laptop lief noch,neustart war erforderlich) Das zurren kam dann,wenn hinten am Netzsteckereingang am kabel gewackelt wurde (unbeabsichtigt).Aber irgendwann durch einen härteren Stoß hinten am Kabel ging es komplett aus und wenn ich jetzt den An-Schalter drücke,leuchtet die LED für Power(nur für 3 - 5 Sekunden/gleichzeitig blinkt die LED vom Lauwerk/also ein Zeichen für den Stromfluss), danach geht es wieder aus.Und das alles ohne geräusch etc.Also ohne Hardwarereaktion.Nur mit Akku drin,passiert genau das gleiche.
Was kann defekt sein und wie sind meine ersten schritte, um den defekt zu finden?


MfG

Shambhala

Ps.:
Es ist definitiv das mainbord, da ich ein anderes reingebaut hatte und der Laptop mit der vorherigen Hardware die am Mainborad angeschlossen war lief.
duts
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Gornsdorf
Beiträge: 1364
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 18
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Dell Inspiron 9400 Mainboard defekt?

 · 
Gepostet: 06.10.2008 - 13:14 Uhr  ·  #2
Hm, als blutiger Anfänger und ohne Meßmittel wird das wohl nicht so einfach, denn die meisten Fehler sind nicht so ohne weiteres sichtbar. In 90% aller Fälle muss man messen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Dell, Inspiron, 9400, Mainboard, defekt