Das Elektronik-Portal
 

Goldstar schaltet selbständig ab

Planloser
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Goldstar schaltet selbständig ab

 · 
Gepostet: 20.01.2004 - 15:43 Uhr  ·  #1
Hallo
mein Goldstar Fernseher ( Erbstück meiner Oma :-)) schaltet sich seit einiger Zeit immer wieder von selbst aus und nach manchmal längerer oder auch mal kurzer Zeit wieder ein. Dabei geht aber auch die Standby LED aus. Gereinigt und die Lötstellen im Netzteil nachgelötet habe ich bereits. Danach gings ne Zeit gut und jetzt ist es wieder da. Und vor allem es wird häufiger. Kann mir jemand helfen das Andenken meiner Oma zu retten ?
Danke
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Goldstar schaltet selbständig ab

 · 
Gepostet: 20.01.2004 - 15:51 Uhr  ·  #2
Hallo Planloser,

so planlos bist Du ja garnicht - das mit dem Nachlöten im Netzteil war ok.

Hast Du es denn auch wirklich komplett nachgelötet??
Dann gibts auch noch die Horizontalstufe,die sollte man auch
immer gleich mit nachlöten.

Hast Du das Chassis mal erwärmt und wieder abgekühlt -
reagiert er auf Erschütterungen??

Bald 25% aller Reparaturen sind auf Lötstellen zurückzuführen -
und Du sagtest ja selber,nach dem Nachlöten lief er wieder ne Zeit.

Du warst also auf dem richtigen Weg - hast aber die Lötstelle nicht gefunden.Durch die Chassisbewegung lief er wieder ne Zeit.

Schau noch mal nach,

Alde 😉
Planloser
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 01 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Goldstar schaltet selbständig ab

 · 
Gepostet: 22.01.2004 - 12:28 Uhr  ·  #3
Hallo
na da hat mich einer aber noch mal richtig motiviert :D
Jetzt habe ich noch mal ne halbe Spule Lötzinn investiert :)
Und nach zwei Tagen Probelauf ist bis jetzt Ruhe...aber das hatte ich ja schon einmal.
Na wenigstens reagiert das Goldstück nicht auf heiß und kalt und schon gar nicht auf meine "Klopfzeichen" :)
Das ist doch so wie ich hoffe schon mal ein gutes Zeichen.
Also noch mal vielen Dank für die Tips.
Alde
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Südwesten
Beiträge: 3825
Dabei seit: 09 / 2003
Karma: 42
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Goldstar schaltet selbständig ab

 · 
Gepostet: 22.01.2004 - 12:55 Uhr  ·  #4
Oftmals sind die Lötstellen wirklich nicht zu erkennen.

Ich konnte es anfangs auch kaum glauben -
hoffer er hält durch!

Gruss Alde :D
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Goldstar, schaltet, selbständig