Das Elektronik-Portal
 

Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

tobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Börtlingen ,bei Göppingen,
Beiträge: 10
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 23.07.2009 - 21:38 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig

Typenbezeichnung: RR 900

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Keine Stromaufnahme über Netz.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Der RR 900 macht keinen Muckser.Heute vom Flohmarkt für 4 Euos. Leider bringe ich das Gehäuse nicht auf.Sicher nur ne Kleinigkeit im Netzteil.Batterien wurden nie benutzt. Netzgerät,regelbar, ist vorhanden.Frage:Wie geht das Gehäuse auf ?
gruss
todo
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3751
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1507
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 23.07.2009 - 22:52 Uhr  ·  #2
Hallo,
vermutlich ist der Siebelko im Netzteil kurzgeschlossen. Kommt bei Geräten aus der Zeit bei Grundig häufiger vor.
Als Folge ist dann noch eine Sicherung gefolgen.

Hast du überall nach Schrauben gesucht? Auch hinter Klappen, Batteriefach?
Wenn auch Schrauben am Boden sind, läßt sich das Gehäuse vielleicht nach oben abziehen.
Möglich wäre auch, dass der Deckel vorne ist, nicht hinten.

Gruß
Bernhard
tobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Börtlingen ,bei Göppingen,
Beiträge: 10
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 25.07.2009 - 14:00 Uhr  ·  #3
hallo Bernhard,
leider sind keine Schrauben sichtbar, auch nicht in Fächern. Die Schraube vom Griff war nix, nur die Mutter davon ist jetzt lose innen.Am Boden sind einige Schlitze, da müsste was zu machen sein?
Mit regelbarem Netzgerät an die Batt.-klemmen geht nix.Kurzer bei Schalter auf AUS.(Netzkabel war draussen)
Wie geht das Radio bloß auf?
gruss
tobo
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3751
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1507
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 25.07.2009 - 17:50 Uhr  ·  #4
Hallo,
wie gesagt, vermutlich ist der Siebelko kurzgeschlossen.
Hinten hast du wirklich alle Schrauben herausgedreht?

Gruß
Bernhard
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3751
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1507
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 25.07.2009 - 21:50 Uhr  ·  #5
Hallo,

ich hab einen Bekannten befragt, der sagte, dass es auch Gerät von Grundig mit Schnapphaken gab.
Da waren aber dann irgendwo auf dem Kunststoff, evtl. hinter einer Klappe, die Reihenfolge gekennzeichnet, in der man die Schnapper lösen soll.

Gruß
Bernhard
tobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Börtlingen ,bei Göppingen,
Beiträge: 10
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 25.07.2009 - 21:53 Uhr  ·  #6
hallo Bernhard,
da sind nirgends Schrauben.
Vermutlich muss man unten irgend was aufbiegen, wegrasten oder so.Deshalb die kleinen Schlitze.Das war die schnellste Montage in der Fabrik.
Sicherlich ist ein Elko platt.
gruss
thomas.
tobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Börtlingen ,bei Göppingen,
Beiträge: 10
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 25.07.2009 - 21:55 Uhr  ·  #7
oh,du warst gerade aktiv.
danke für den Hinweis.
thomas
tobo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Börtlingen ,bei Göppingen,
Beiträge: 10
Dabei seit: 12 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig RR 900 Keine Stromaufnahme über Netz.

 · 
Gepostet: 29.07.2009 - 21:10 Uhr  ·  #8
Hallo,
leider habe ich die Kiste noch nicht aufbekommen.
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Gruss
tobo
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, 900, Keine, Stromaufnahme, Netz