Das Elektronik-Portal
 

Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

  • 1
  • 2
  • Seite 1 von 2
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 18:14 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: Sedance 70
Chassi: ST 70-2410/ 7 TOP

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo,
Mein Grundig Fernseher Sedance 70 (ST 70-2410/ 7 TOP) ist einfach ausgegangen und macht jetzt nur noch ein eigenartiges piepsen im bestimmten Intervall. Ich vermute mal, das es das Netzteil ist, habe aber keinen Schaltplan. Eventuell nur ein Elko?? Hat jemand eine Idee wie ich den Fehler beheben kann? Oder hat jemand einen Schaltplan von der Versorgungsplatiene?
Vielen Dank!
harryschaeuble
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 18:37 Uhr  ·  #2
Hallo harryschaeuble

Schau mal das müste ein CUC 1837 sein (Chassi) es steht auf der Rückseite der TV CUC ....

Weist du wie ein Lampentest geht?
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 19:07 Uhr  ·  #3
Hallo,

es steht leider nicht mehr hinten drauf :-(.
Beim Lampentest hängt man eine 60W Glühbirne an den Ausgang des Netzteils, und schaut ob sie Flackert, oder? Aber ich kann ohne SChaltplan den Ausgang nicht finden.
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 19:10 Uhr  ·  #4
Ich hab grad im Internet gefunden, das es sich um ein Beko 22.1 Chassi handelt.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 19:27 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von harryschaeuble
Hallo,

es steht leider nicht mehr hinten drauf :-(.
Beim Lampentest hängt man eine 60W Glühbirne an den Ausgang des Netzteils, und schaut ob sie Flackert, oder? Aber ich kann ohne SChaltplan den Ausgang nicht finden.


Nee die Lampe sollte man an der HOT ( T504) vorher auslöten zwischen E- C einlöten :?

BEKO alles klar
ES1 inspector
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 839
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 16
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 19:58 Uhr  ·  #6
Ich wuerde eher auf eine sekundaere Belastung tippen.
Wenn es am Netzteil liegen sollte, wuerde es nicht piepsen.
Als erstes mal den HOT messen und diverse Kondensatoren im Hochspannungsteil.
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 20.09.2007 - 21:48 Uhr  ·  #7
Hi,
danke für die Antworten.
Wie überprüfe ich den HOT?
Den Lampentest werde ich noch durchführen, um sicherzustellen, dass das Netzteil ok ist.
TV-Troubleshooter
Hiwi
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Birgland
Beiträge: 1796
Dabei seit: 05 / 2003
Karma: 38
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Piepsen

 · 
Gepostet: 21.09.2007 - 19:19 Uhr  ·  #8
Ein piepsendes Geräusch deutet hier sehr stark auf eine zu hohe sekundäre Belastung hin. Du solltest Dir also den Zeilenendtransistor ( HÓT ) mal genau ansehen. Also am besten auslöten und die CE-Strecke mit dem Ohmmeter prüfen. Vermutlich liegt hier ein Schluss vor.
Falls dem so ist, prüfe den Ablenkkreis auf Schluß und Unterbrechungen. Ablenkstecker usw...
ES1 inspector
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 839
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 16
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 21.09.2007 - 19:22 Uhr  ·  #9
Genau !
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 20:38 Uhr  ·  #10
Vielen Dank.
Morgen Abend werde ich den HOT mal überprüfen (eine kurze Messung habe ich mal gemacht, da sahs nach KS aus, denn er hat überhaupt nicht getaktet). Wisst ihr einen guten Shop, um die Bauteile zu bestellen? Ich hab mal diesen gefunden: http://www.shopwahl.de/a/produktliste/i ... tliste.htm
Der hat aber nicht viele Kondensatoren für diese hohen spannungen, diese wollte ich gleich mitbestellen. Als HOT werde ich den 2SC5331 (FQP12N60 ist drin) nehmen.
TV-Troubleshooter
Hiwi
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Birgland
Beiträge: 1796
Dabei seit: 05 / 2003
Karma: 38
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Transistor

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 21:31 Uhr  ·  #11
Den Transistor findest Du in allen Aswo Shops unter der Artikelnummer #2646684
Auch alle Kondensatoren sind dort erhältlich.

:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Dirkolix
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: NRW
Beiträge: 377
Dabei seit: 09 / 2007
Karma: 27
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 23.09.2007 - 23:46 Uhr  ·  #12
Der 2SC5331 passt.
Frage : Sitzt vor dem Transistor ein blauer oben an den Ecken abgerundeter Kondensator der Firma "Rifa", der den Wert 560nF hat ? Positionsnummer sollte "C 518" sein. Der ist nämlich in der Regel die Ursache dafür, daß der Transistor stirbt. Den also auch ersetzen, aber nicht durch den gleichen von "Rifa", den der geht bestimmt später auch wieder hoch. Ausserdem geht gern noch ne BA 159- Diode sowie ein 6,8 Ohm Sicherheitswiderstand hoch. Nach Austausch des Transistors und des Kondensators einfach mal sehen, ob die Kiste rennt.
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 24.09.2007 - 13:12 Uhr  ·  #13
Hallo,
vielen Dank für die Tipps. Ich bin grad nicht beim TV, aber der C518 ist genau mit diesem Wert auf dem Schaltplan (unterer Link). Ich werde dann diese Bauteile alle wechseln, und vielleicht habe ich Glück.....
Heut Abend werde ich mal den HOT auslöten und euch das Ergebnis mitteilen.

Link: http://www.eserviceinfo.com/downloadsm/ ... _22.1.html

harryschaeuble
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 24.09.2007 - 20:26 Uhr  ·  #14
Hallo,
sorry, das mit dem Link hat nicht geklappt.
Den Kontensator habe ich ausgelötet, er ist wie beschrieben, von Rifa. Jetzt warte ich auf die best. BT und melde mich dann wieder.
harryschaeuble
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: WT
Beiträge: 61
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Grundig Sedance 70 (ST 70-2410) piepst nur noch, Netzteil?

 · 
Gepostet: 29.09.2007 - 19:31 Uhr  ·  #15
Vielen Dank an alle!!!! Er läuft wieder :-D
Es war lediglich der HOT, er hatte einen Kurzschluss. Die Bauteile drumrum ware alle in Ordnung.

Harry
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, Sedance, 702410, piepst, Netzteil