Das Elektronik-Portal
 

Grundig VLE 5322 BG LSC 000 - kein Bild jetzt auch keinen Ton und HDMI Probleme

Als erstes hatte ich das Gefühl HDMI wäre defekt dann kein Bild mehr

lee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Grundig VLE 5322 BG LSC 000 - kein Bild jetzt auch keinen Ton und HDMI Probleme

 · 
Gepostet: 13.11.2018 - 11:12 Uhr  ·  #1
Hersteller: Grundig
Typenbezeichnung: 40VLE5322BG
Chassis: TF ? LS 812-B ?
Kurze Fehlerbeschreibung: kein Bild kein Ton eventuell HDMI Buchsen ohne Funktion
Messgeräte: digitaler Multi Voltmeter
Schaltbild vorhanden: nein

Ich habe einen Grundig TV 40 VLE 5322 BG mit panel LTA 400 Hm 23 das Motherboard hat die Bezeichnung VPZ190R-6 V-0 ( TC-4 GDTC E131175 ) mit Satboard VTC195R-1 und das Powerboard DPS-139DP ( 295029 3704 )
Die LED Backlight Streifen könnten sein SUS400A79 ABCD ( laut einem eBay Angebot )
Zuerst traten Umschalt Probleme bei den HDMI Buchsen auf. Jetzt vor ein paar Tagen fiel das Bild aus und kurz darauf auch der Ton.
Werden noch irgendwelche Daten für die Fehlersuche benötigt bzw für die Ersatzteil Suche ?
Existieren irgendwo Unterlagen wie ich die Platinen durchmessen kann bzw welche Spannung wo anliegen muss ? Hat jemand passende Ersatzteile für meinen TV und wo fange ich am besten an zu suchen nach den Fehlern ? Ps nach dem einschalten kommt Blinkcode dreimal lang Pause 4 mal lang einmal kurz zweimal lang dann ist das Gerät im Betriebsmodus. Da ich auch keinen Ton mehr habe kann ich leider nicht sehen welche AV Platz eingestellt ist und auch die Taschenlampe Methode nicht durchführen vielleicht hilft es wenn ich weiß in welcher Ecke das AV Menü angezeigt wird
Freunde ich hoffe ihr könnt mir helfen Gruß lee
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 6911
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 333
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig VLE 5322 BG LSC 000 - kein Bild jetzt auch keinen Ton und HDMI Probleme

 · 
Gepostet: 13.11.2018 - 19:35 Uhr  ·  #2
lee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

LED REPARATUR

 · 
Gepostet: 14.11.2018 - 08:36 Uhr  ·  #3
Habe folgende Dateien gefunden
lta400hm23.pdf
LEDs_-_05_10_2016_neu.pdf
und zwei Bilder von einem geöffneten panel auf dem man schön
die LED Stripes erkennen kann.
997jqnrp.jpg
gekg346u.jpg

Ich nehme an es ist schwer an neue LED-Stripes dran zu kommen. Hast du da Quellen?
Welche LEDs brauche ich wenn ich diese ersetzen will Typ und Bezeichnung und sind die Linsen dabei wenn ich mir gebrauchte stripes oder einzelne LEDs irgendwo einzeln bestelle.
PS mir scheint du bist der einzige der sich hier richtig mit Grundig auskennt und auch der einzige der hier antwortet auf Fragen wäre schön wenn du mir bei der Reparatur bzw Besorgung von LED Stripes behilflich sein könntest.

Ich habe mir und zwar auf YouTube ein Video angeschaut auf dem beschrieben ist wie man das Panel öffnet ich habe es probiert aber ich bekomme noch nicht einmal diese 11 Schiebestücke heraus wenn es da mal ein Bild gäbe wo man genau den Schraubenzieher ansetzen muss in Großaufnahme wäre sehr hilfreich auf dem Video ist das nicht so genau zu erkennen da klappt alles wie am Schnürchen . Leider finde ich jetzt noch nicht einmal dieses Video wieder und habe auch leider keinen PC sondern nur Handy da ist etwas alles ziemlich klein


PS habe die Seite mit dem Video wieder gefunden
https://m.youtube.com/watch?v=ab6nMYzY284

MfG lee
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 6911
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 333
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Grundig VLE 5322 BG LSC 000 - kein Bild jetzt auch keinen Ton und HDMI Probleme

 · 
Gepostet: 14.11.2018 - 20:21 Uhr  ·  #4
Die Metall Leisten muss man schon mit etwas Druck Zange ziehen damit sie sich bewegen.

Die Preise für die zehn Sterifen im Netz kennst du und diese kaufe ich auch nicht. Entweder die defekten LEDs ausfindig machen, ich auch bebildert in meinem Beitrag, und einzeln tauschen. Heisst die Linse wegdrücken und die LED ersetzen, dann Linse mit SekKleber wieder einsetzen. Oder das LED Fix machen. Dazu auch Linse entfernen, defekte LED entfernen und LED aus einem ähnlichen Panel verbauen.
Wenns ein 32 Zoll wäre, hätte ich gesagt schick mir das Gerät her, aber 40 Zoll ist zu teuer für den Versand.

LEDs 3V bekommst du evtl bei HermannS hier im Forum.

LG Thomas
lee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Re: Grundig VLE 5322 BG LSC 000 - kein Bild jetzt auch keinen Ton und HDMI Probleme

 · 
Gepostet: 15.11.2018 - 13:50 Uhr  ·  #5
Hat in dem Video so leicht ausgesehen aber ich habe sie jetzt doch mit einem Holzstückchen und einem kleinen Hämmerchen vorsichtig losgelöst. Ich hole mir nachher erstmal einen neuen Campingtisch 140 x 80 für günstiges Geld über ebay kleinanzeigen damit ich nicht auf dem Fußboden arbeiten muss. Ich habe mir außerdem über Aliexpress diese Leisten bestellt für 28 € das komplette Set. Wird zwar jetzt ein wenig dauern bis die ankommen, aber ich schätze bist zu Weihnachten, habe ich meinen 40" wieder in Betrieb. Ich habe auch noch ein passendes Mainboard mit Satelliten Tuner für 40 € bestellt, falls da auch noch ein Fehler liegen sollte. ! Hatte ich leider aber schon vor deinem Tipp bestellt. Wenn das Board nicht benötigt wird kann ich es ja immer noch bei Ebay oder ebay kleinanzeigen weiterverkaufen oder hier. Ich habe auch von einem Elektrotechniker bei dem ich die Platine bestellt habe einen Tipp bekommen manchmal sind auch die Kontaktstellen zwischen den LED-Stripes marode und es langt wenn man diese Kontaktstellen reinigt, oder besser noch, mit Draht überbrückt
MFG lee

PS kannst ja mal schreiben wo du zu Hause bist und ob es sich lohnt bei dir vorbei zu fahren ich wohne im Landkreis Aschaffenburg in Unterfranken
lee
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 11 / 2018
Karma: 0
Wissensstand: Einsteiger
Betreff:

Fortschritt Grundig VLE5322 BG

 · 
Gepostet: 15.11.2018 - 23:46 Uhr  ·  #6
Ich habe mir heute meinen eBay Campingtisch geholt, den ich zur TV-Reperatureleichterung gebrauchen will und der gute Mann hatte nicht nur meine Lieblingsbadfliesen zum Verkauf über, sondern auch einen 40 Zoll Grundig TV der einfach sinnlos im Flur rumstand nach einer missglückten Reparatur. Ich werde jetzt mal alle Ersatzteile durchtesten und melde mich dann wieder. Netzteil ist identisch, Platine vom Mainboard hat Sat Tuner integriert nicht wie bei meinem extern, aber alle Anschlüsse passen und auch ein paar LED Streifen sind noch intakt werde diese mal noch genauer durchmessen, aber drei Reihen funktionieren auf jeden Fall. Gehe ich recht in der Annahme, dass die Spannung für die in Reihe geschalteten LEDs 94 Volt beträgt? Also wie schon erwähnt habe ich ja jetzt meinen Reparaturtisch und kann mich jetzt etwas genauer dem Ganzen widmen.
MfG lee
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Grundig, VLE, 5322, LSC, 000, Bild, keinen, Ton, HDMI, Probleme