Das Elektronik-Portal
 

Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

Mortimer76
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 05.01.2006 - 11:19 Uhr  ·  #1
Hersteller:
Typenbezeichnung:
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen (Hobby Elektroniker P=U*I sollte ein Begriff sein)

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Habe eine Satanlage mit einem 8 fach Multischalter und mehreren analogen und digitalen Receivern im Betrieb. Bisher lief alles problemlos.
Vor kurzem allerdings wollte ich meinen Analogreceiver im Schlafzimmer durch einen Digitalreceiver ersetzen.
Jetzt zum Problem: Der Digitalreceiver kann im Schlafzimmer zwar ARD, ZDF, RTL, ... einwandfrei empfangen, nicht aber Pro7, Sat1, ... Derselbe Digitalreceiver arbeitet einwandfrei an anderen Anschlüssen im Haus. Ich habe auch schon die Ausführung der F-Anschlüsse überprüft (sehen gut aus) und die Leitung für das Schlafzimmer auf einen anderen Anschluss am Multischalter geklemmt. Beides brachte keine Verbesserung.
Wenn ich meinen alten Analogreceiver wieder anklemme, kann ich mit demselben Anschlusskabel analog wieder alle Programme in sehr guter Qualität empfangen.
Wer kann mir hier weiterhelfen? Die Kabellänge vom Multischalter bis zum Schlafzimmer beträgt weniger als 10m. Ich weiss allerdings nicht, was für Kabel verwendet wurde.
duts
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Gornsdorf
Beiträge: 1364
Dabei seit: 05 / 2004
Karma: 18
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 05.01.2006 - 12:39 Uhr  ·  #2
Hallo Mortimer 76,

geht das Kabel im Schlafzimmer vom Multiswitch direkt auf den Receiver oder hängt da noch 'ne Antennendose dazwischen? Wenn ja, schliess den Receiver mal direkt an.

Duts
Mortimer76
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 05.01.2006 - 15:23 Uhr  ·  #3
Hi duts,

ich hatte die Antennendose bereits zuvor entfernt. Leider ohne Erfolg.
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 05.01.2006 - 20:01 Uhr  ·  #4
RFT-Oli
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Deutschland
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 05.01.2006 - 21:44 Uhr  ·  #5
Hallo

Vielleicht kann ich helfen...
Pro7/Sat1 und noch ich glaube 7 sender auf dem gleiche Transponder sind von der Signalstärke nicht so gut wie andere Transponder. Das heißt das dieser Transponder am schnellsten nicht mehr zu sehen ist wenn es einen kleinen Fehler in der Anlage gibt. Also am schnellsten lassen sich die F-Stecker überprüfen, wobei es da mehrere Arten des "abisolierns" und "aufdrehen" gibt. Wenn die Masse nicht richtig aufliegt bei einem Stecker, oder der Stecker nicht richtig am LNC festgedreht wurde kann es schon Probleme geben.
Vielleicht steht die Schüssel nicht 100% auf der position für Astra.

UND EIN GANZ GANZ HEIßER TIP:

Haben Sie ein DECT schnurlos Telefon in der nähe des Receivers??? Wenn ja, stellen Sie es einmal aus.... habe ich bei vielen Kunden schon erlebt!!!
Das ist kein Witz!!

Noch eine Möglichkeit ist ein Software-Update am Receiver und ein neuer Sendersuchlauf...

Viel Glück....
devzero
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 274
Dabei seit: 10 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 05.01.2006 - 23:07 Uhr  ·  #6
Kann das mit DECT Telefonen und dem Pro7/Sat1 Transponder bestätigen. Ich glaube die senden auf sehr ähnlicher Frequenz und wenn das irgendwas auf dem Weg nicht sehr gut geschirmt ist, ist das Telefon stärker und das wars.
Das Telefon muss nich mal bei dir stehen.. ein Nachbar reicht.
Und Finger weg von den fertigen Anschlusskabeln von Dose zu Receiver - die sind oftmals nicht so gut geschirmt wie ein selbstgemachter Meter mit F-Steckern.
Mortimer76
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 01 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 06.01.2006 - 23:06 Uhr  ·  #7
Wenn ich mein Funk-Telefon abschalte, dann empfange ich alle Sender einwandfrei. Vielen Dank für die Info.
Ich werde mir die F-Stecker anschauen, befürchte aber das sie korrekt angebracht wurden.
Ich würde nur sehr ungern auf mein Funk-Telefon verzichten. Was kann ich sonst noch machen, wenn die F-Stecker nicht das Problem sind?
dboxer
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1535
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 11
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 07.01.2006 - 08:33 Uhr  ·  #8
einen anderen platz für die basisstation suchen
Grundig-info
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1394
Dabei seit: 02 / 2004
Karma: 0
Betreff:

Re: Kein Empfang von Pro7, Sat1 .. mit Digitalreceiver

 · 
Gepostet: 07.01.2006 - 19:41 Uhr  ·  #9
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Kein, Empfang, Pro7, Sat1, Digitalreceiver