Das Elektronik-Portal
 

Metz 6345 Hochspannung bricht zusammen

Nelsonfili
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 80
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Metz 6345 Hochspannung bricht zusammen

 · 
Gepostet: 15.10.2005 - 15:36 Uhr  ·  #1
Hersteller: Metz
Typenbezeichnung: 6345 Classic S
Chassi: 6345

Vorhandene Messgeräte: Digital oder Analogvoltmeter
Schaltbild vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Grundwissen mit Reparaturerfahrung bei TV / HIFI / Video ...

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hallo Zusammen,

hab hier einen Metz TV, welches beim Einschalten, die Displayanzeigen aufleuchten, die Hochspannung sich kurz aufbaut und dann ein knistern hört und geht wieder aus.
Hab feststellen können, dass dieses knistern aus der BR-Platine im Sockel kommt.
Man sieht wie in dieser Plastikhalterung blitzt und dann geht der Fernseher aus.
Wahrscheinlich Schutzschaltung.
Was ich nun wissen möchte ist, ob die Bildröhre defekt ist oder ob ein anderes Bauteil den Geist aufgegeben hat.
Kann mir da jemand bitte weiterhelfen ?
Hat jemand eine Idee ?

Wäre für Eure Hilfe sehr dankbar.

MfG,

Nelsonfili
oscillator909
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hamburg
Beiträge: 3422
Dabei seit: 11 / 2003
Karma: 69
Betreff:

Re: Metz 6345 Hochspannung bricht zusammen

 · 
Gepostet: 15.10.2005 - 17:12 Uhr  ·  #2
Hallo,

hat das Gerät eine Kaskade ? Falls ja, diese sind zu 99% eine Fehlerquelle (haben Überschläge). Ebenso können die Kontaktbahnen des Bildröhren Sockels oxidiert/defekt sein...

Gruß
benedikt2
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1406
Dabei seit: 08 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Metz 6345 Hochspannung bricht zusammen

 · 
Gepostet: 15.10.2005 - 22:24 Uhr  ·  #3
wie der kollege schon erwähnt hat, funkenstrecke reinigen, kaskade optisch überprüfen!

desweiteren mach den FFS mal im dunkeln an-> da siehst du die überschläge besser.....

ansonsten das übliche: abklopfen, nachlöten, kondensatoren erwärmen, bzw abkühlen....
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Metz, 6345, Hochspannung, bricht