Das Elektronik-Portal
 

Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

Rooiboos
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 15.11.2008 - 18:40 Uhr  ·  #1
Hersteller: Metz

Typenbezeichnung: 63tg51

Chassi: 600 G

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo forum,
mein Metz Tiros 100 MT braucht etwa 10 min bis das Bild da ist, der Ton ist sofort vorhanden.
Wenn das Bild dann da ist, geht der Tiros einwandfrei.
Hat keinen Einfluss ob mein Metz 1 Std oder einen Tag aus war.
Nur bei Ausschaltzeit unter einer halben Stunde geht es schneller.
Was kann das sein :?:
Danke

MfG
Rooiboos
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 15.11.2008 - 19:54 Uhr  ·  #2
Leider kenne ich das Gerät und Chassis nicht. Wie alt ist der METZ und wie ist die Röhrentype ?
Rooiboos
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 16.11.2008 - 11:55 Uhr  ·  #3
Hallo jahnservice,

Das Gerät ist etwa Knapp 7 Jahr, eigentlich nicht viel für einen Metz, der Typname ist Tiros 100 MT.

Auf der Bildröhre steht Philips, A59EAK071X54 FX.

MfG
Rooiboos
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 16.11.2008 - 13:13 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von Rooiboos

Das Gerät ist etwa Knapp 7 Jahr, eigentlich nicht viel für einen Metz

Für einen Metz nicht, aber für eine PHILIPS-Röhre.
Zitat geschrieben von Rooiboos

Auf der Bildröhre steht Philips, A59EAK071X54 FX.

Sag ich ja !
Hört sich irgendwie ganz nach Röhre an.
Allerdings kann auch was anderes für den Fehler verantwortlich sein, da diese Röhrentype ja nicht gerade auf der roten Liste der gefährdeten Arten steht. Da hilft nur ein Meßgerät und ein scharfes Auge für einen eventuell vorhandenen Lötfehler.
Rooiboos
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 16.11.2008 - 13:15 Uhr  ·  #5
Hallo,
was ist mit dem Zeilentrafo?

Ich habe irgendwas sowas gehört, ist nur ne Frage:

MfG
Rooiboos
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 16.11.2008 - 13:22 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von Rooiboos

Ich habe irgendwas sowas gehört, ist nur ne Frage


Ist auch nur ne Frage: was "sowas" hast Du denn gehört ?
Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass da der DST die Ursache sein soll, ausser die Ug2 fehlt anfangs, was ich aber auch nur theoretisch anführe. Wie schon erwähnt, da hilft meist nur messen, messen, messen,...............................
Rooiboos
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 16.11.2008 - 14:00 Uhr  ·  #7
Hallo jahnservice,

Danke schon mal für die schnelle Antwort. ::?

MfG Rooiboos
Roli_1
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: nähe München
Beiträge: 20
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 0
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 17.11.2008 - 10:20 Uhr  ·  #8
Bei anderen Metz Chassis gibt es ähnliche Probleme, dann muss eine Diode (1N4148) auf der BR-Platine zusätzlich eingelötet werden. Bin mir nicht sicher, ob dieses Problem auch beim genannten Chassis auftritt.
Rooiboos
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 11 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Metz Tiros 63tg51 Bild braucht beim Einschalten ca 10 min

 · 
Gepostet: 26.11.2008 - 18:19 Uhr  ·  #9
Hallo, da bin ich wieder.
Ich hatte einen netten Anruf vom Metz-Service wegen einer Anderen Sache.
Da habe ich Ihn mein Problem geschildert.
Er meinte ich sollte im Service-Menü starten (+ und - Programmtaste gleichzeitig drücken und einschalten) und den Fehlercode auslesen. Fehlercode ist D7.

Aber siehe da im Service-Menü startet das TV Bild sofort, aber bei Normalstart alles wie gehabt.
Der Mann vom Metz-Service meinte ich sollte die UG2 Spannung überprüfen lassen.
Was meint Ihr dazu?

MfG
Rooiboos
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 26.11.2008 - 19:38 Uhr  ·  #10
man müßte jetzt wissen, ob beim starten mit Servicemenü auch die Cutoff-Werte abgefragt werden, oder nicht.

Die EAK-Röhren sind (eigentlich) weniger anfällig
jahnservice
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4331
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 455
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Metz 63tg51 Bild braucht beim Einschalten etwa 10 min

 · 
Gepostet: 26.11.2008 - 21:53 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von jahnservice

Hört sich irgendwie ganz nach Röhre an.
Allerdings kann auch was anderes für den Fehler verantwortlich sein, da diese Röhrentype ja nicht gerade auf der roten Liste der gefährdeten Arten steht.


......aber nach dieser Schilderung denke ich doch wieder in Richtung Röhre :scratch:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Metz, 63tg51, Bild, braucht, Einschalten, etwa, min