Das Elektronik-Portal
 

Miele G 611 SCI 24/53238873 Salzanzeige erlischt nicht mehr

TopGun125
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Miele G 611 SCI 24/53238873 Salzanzeige erlischt nicht mehr

 · 
Gepostet: 10.02.2008 - 17:24 Uhr  ·  #1
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: G 611 SCI

E-Nummer: 24/53238873

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Salzanzeige erlischt nicht mehr

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

ich habe o.g. Geschirrspüler von Miele Typ: G611 SCI folgendes Problem. Seit einiger Zeit erlischt die Salzanzeige nicht mehr d.h. Sie leuchtet konstant obwohl der Salzbehälter vorschriftsmässig befüllt wurde. Ich hab also keine Ahnung woran der Fehler liegen könnte. Kann mir vielleicht hier jemand weiterhelfen? Wäre echt super!

Gruss
TopGun125 :-D
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9039
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1776
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Miele G 611 SCI 24/53238873 Salzanzeige erlischt nicht mehr

 · 
Gepostet: 10.02.2008 - 22:18 Uhr  ·  #2
Hallo TopGun125,

könnte an dem Reed - Kontakt im Kombidosiergerät in der Tür liegen.


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
TopGun125
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele G 611 SCI 24/53238873 Salzanzeige erlischt nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.02.2008 - 09:31 Uhr  ·  #3
Hallo flumer,

erstmal recht herzlichen Dank für deine schnelle Antwort. Also ich muss gestehen dass ich ein totaler "Laie" bin was Technik angeht. Deshalb wäre es sehr hilfreich wenn du mir sagen würdest, wo sich dieser Reed-Kontakt genau befindet?

Gruß TopGun125
Schraubenverbummler
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Gerät ständig in Gebrauch?

 · 
Gepostet: 16.02.2008 - 20:05 Uhr  ·  #4
Ahoi!

Ich hatte ebenfalls mal einen Miele-Geschirrspüler, zusammen mit 'nem Kumpel und Mitbewohner geschenkt bekommen (kein Witz!). Das Gerät war ca. drei Jahre alt und stand die letzen zwei Jahre davon nur herum, ohne jemals eingeschaltet worden zu sein. Auch hier war die Salzanzeige dauerhalft an. Wir haben den Behälter ebenfalls ordnungsgemäß gefüllt etc., ohne Änderung.
Fehlerursache: Aufgrund der langen Standzeit war der gefüllte Salzbhälter inzwischen längst eingetrocknet und das Salz zu einem Stein verbacken. Nach geschätzt 15 - 20 Spülgängen bei hoher Temperatur erlosch die Lampe und funktionierte von da an einwandfrei.
Wenn dein Gerät mehr oder weniger ständig in Gebrauch ist, wird dies wohl nicht deine Fehlerursache widergeben. Wenn's aber ewig rumstand, vielleicht. Dann heisst es: einfach nur benutzen und warten!

Gruß, der Schraubenverbummler
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Miele, 611, SCI, 2453238873, Salzanzeige, erlischt