Das Elektronik-Portal
 

Miele Geschirr wird von unten nicht sauber - unterer Sprenk

mestro
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Miele Geschirr wird von unten nicht sauber - unterer Sprenk

 · 
Gepostet: 03.02.2008 - 01:23 Uhr  ·  #1
Hersteller: Miele

Typenbezeichnung: liefere ich nach

E-Nummer:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Geschirr wird von unten nicht sauber - unterer Sprenkler hat kein druck

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszyloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Moin,

bei meiner Miele Spülmaschine wird das Geschirr nicht mehr von unten sauber. Ich habe sie so übernommen, und weis nicht, wie der Zustand vorher war.
hab schon viel untersucht, aber den Fehler bislang noch nicht entdecken können:

Die Programme laufen alle normal durch, ich habe einen Wahlschalter für Top-Spar 55°C und 65°C usw. Ausserdem kann ich Vorspülen, klarspülen usw.

Es sind in der Spülmaschine ja zwei Punpen vorhanden, beide (!) laufen. d.h. das Wasser wird korrekt abgepumpt, und über die umwälzpumpe komt wasser mit druck über die heizung zum mitleren rotor, und auch zum oberen rotor. Ausserdem ist unten ein Rotor, für z.B. Töpfe. Dieser hat kein Druck, es kommt nur äusserst wenig, und auch oft garkein wasser heraus. Zwischen Pumpe und eben diesem Auslass sitzt ein Ventil mit Magnetspule und Kugel in einem Platsikgehäuse. Dieses ist sauber, die Spannung kommt an, und bei spannung wird der Metallstift auch in die Spule gezogen --> die Kugel kann zur Seite, und den Weg freigeben.

So gesehen ist das problem scheinbar eingegrenzt, zwischen umwältzpumpe, die ja läuft, über das ventil, das ja auch funktioniert, bis zum rotorauslass.
Nur sauber wird das geschirr trotzdem (von unten) nicht :-(

Ich weiss überhaupt nicht mehr, wo das Problem liegen kann. hab das ventil ausseinander gahabt, sauber gemacht, die verbindung zum rotor gecheckt, auch frei.
Einzig die Umwälzpumpe habe ich nicht ausseinander gehabt, doch dreck ist auch dort nicht zu erkennen.

Die Modellnummer liefere ich morgen nach, wer ideen hat bitte sofort melden! :) Danke im Voraus!

grüße, mestro
flumer
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Hessen
Alter: 53
Beiträge: 9039
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 1776
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: Miele Geschirr wird von unten nicht sauber - unterer Sprenk

 · 
Gepostet: 03.02.2008 - 23:01 Uhr  ·  #2
Hallo mestro,

könnte ein Problem mit dem "Top/Solo Ventil" sein
Für genauere Hilfestellungen den genauen Miele Typ, z.B. "Gxxx" und wenns geht das Baujahr und die Seriennummer z.B "00/123456789" mit durchgeben.


Gruß flumer

Bitte https://forum.iwenzo.de/karma-funktion-forum--t17565.html Beachten !
_____________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebens-
gefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verant-
wortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0100/0701/0702 und BGV-A3 beachten.
Bei fehlenden elektrotechnischen Kenntnissen wird empfohlen eine Elektrofach-
kraft, bzw. einen Fachmann mit geeigneten Prüfmitteln zu beauftragen.
mestro
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 02 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Miele Geschirr wird von unten nicht sauber - unterer Sprenk

 · 
Gepostet: 10.02.2008 - 19:14 Uhr  ·  #3
Moin flumer,

Die Modellnummer lautet G 666 i -2 (es ist also eine Höllenmaschine... :redhotevil: :twisted:)
Die Serien Nr.19/17789845

Tja, das Baujahr weiss ich leider nicht, auf dem Schaltplan steht jedoch als neustes bei Stand Änderung (2) das Datum vom 24.6.97. Vielleicht hilfts ja...

grüße, mestro
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Miele, Geschirr, sauber, unterer, Sprenk