Das Elektronik-Portal
 

Nokia Eurodigi 8592 schaltet nicht ein

Elektronik-Jack
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Nokia Eurodigi 8592 schaltet nicht ein

 · 
Gepostet: 06.08.2003 - 13:59 Uhr  ·  #1
Hallo,

mein Nokia Eurodigi 8592 läßt sich leider nicht mehr einschalten.
Wenn ich versuche Ihn aus dem Standby Modus (in der Anzeige ein
LED Balken) über PROG + einzuschalten, geht der Balken kurz weg,
und nach 1..2 sek wieder an. Der HOT scheint O.K. zu sein,
Der ZT scheint schonmal gegen einen FAT 30148 getauscht worden zu sein. Soweit ich das Gerät verstanden habe, ist der ZT gleichzeitug der Netztravo! Kann dann der ZT auch defekt sein? Die 5V Digispannung ist O.K.

Hat jemand einen Tipp ggf Service-Manual Auszug?

Danke Dirk
TV-Troubleshooter
Hiwi
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Birgland
Beiträge: 1796
Dabei seit: 05 / 2003
Karma: 38
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Häufige Ausfall-Ursache.

 · 
Gepostet: 06.08.2003 - 14:55 Uhr  ·  #2
Eine häufige Ausfall-Ursache bei dieser Fehlererscheinung ist in der Tat der Zeilentrafo.
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Nokia Eurodigi 8592 schaltet nicht ein

 · 
Gepostet: 06.08.2003 - 23:27 Uhr  ·  #3
[Keine Hochspannung??]. Defekten TB521 (BC547) ersetzen.
Gerald
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Münster in Westfalen
Alter: 41
Beiträge: 3825
Dabei seit: 04 / 2003
Karma: 57
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Nokia Eurodigi 8592 schaltet nicht ein

 · 
Gepostet: 06.08.2003 - 23:28 Uhr  ·  #4
Folgende Geräte haben das Chassis EURODIGI / HITACHI:

ITT 7192
NOKIA 7192
NOKIA TV052
SALORA 25E7C
SALORA 25E7CVT
SALORA 25E7S
SALORA 25E7SW
SALORA 25E9C
SALORA 25E9CVT
SALORA 25E9F
SALORA 25E9FVT
SALORA 25E9S
SALORA 28E7C
SALORA 28E7CVT
SALORA 28E7S
SALORA 28E7SW
SALORA 28E9
SALORA 28E9C
SALORA 28E9CVT
SALORA 28E9F
SALORA 28E9FVT
SALORA 28E9S
SALORA 33E9C
SALORA 33E9CVT
SALORA 33E9S
SCHAUB LORENZ 7018
LUXOR 701825
NOKIA 7192PIP
NOKIA 7192PIPNICAM
NOKIA 7192PIPOCEANIC
SALORA 28E7
OCEANIC 6384VT
NOKIA 54323530
NOKIA 7194
ITT 7291
NOKIA 7291
NOKIA 7293
NOKIA 8291
NOKIA 8293
NOKIA 8592
NOKIA 9291
NOKIA 6384TOP
HITACHI CL2890TANX
NOKIA 7184TOP
HITACHI CL3290TAN
HITACHI CS3290TAN
HITACHI CL3290TANX
HITACHI CL3370TA
HITACHI CL2562TA
HITACHI CL2862TA
HITACHI CL2872TA
HITACHI CS2572TA
HITACHI CS2872TA
HITACHI CL2572TA
NOKIA SFN7291
NOKIA SFN7294
NOKIA SFN8294
NOKIA SFN9291
NOKIA SFN9294
ITT 6384
NOKIA 6384
ITT 7184
NOKIA 7184
NOKIA 7193
OCEANIC 6384SVT
Elektronik-Jack
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 08 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: Nokia Eurodigi 8592 schaltet nicht ein

 · 
Gepostet: 07.08.2003 - 14:52 Uhr  ·  #5
Hallo,

Danke für die Tipps.

TB521 ist auf dem Board nicht zufinden (TB522-525 ja)

Gruß Dirk
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Nokia, Eurodigi, 8592, schaltet