Das Elektronik-Portal
 

Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

11ralf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Güstrow
Beiträge: 21
Dabei seit: 01 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 24.08.2010 - 22:29 Uhr  ·  #1
Hersteller: Onkyo

Typenbezeichnung: analoger Tuner T-22

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): UKW nur Rauschen

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Guten Abend!
Mein erster defekter analoger Tuner, Onkyo T-22, rauscht nur auf UKW, MW ist o.k. Der Vorbesitzer versicherte
mir ein funktionierenden UKW-Tuner verkauft zu haben. Habe aber inzwischen Verwechselung von Antennen-
zuleitungskabeln korrigiert. Hier wurde 300 Ohm mit 75 Ohm vermischt und diletantische
Korrektur der Verkabelung war nicht die Lösung des Problems. Sichtkontrolle ergab keine Mängel.

Nun will ich nach dem Ausschlussprinzip den Fehler finden.
Welche Baugruppe kann ich zunächst ausschließen, wenn ich das Rauschen bei Mono und
kein Rauschen bei Umschalten auf Stereo hab.

Wie muss ich dann weiter verfahren.
Bitte Euch um hilfreiche Tips.

Grüße aus Güstrow von Ralf
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 25.08.2010 - 12:14 Uhr  ·  #2
stimmt das Gerät bei UKW gar nicht ab? Probier mal manuell nachzustimmen z.B. statt 98,50 - 98,55 ect.
Lothar
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Abendland
Beiträge: 564
Dabei seit: 11 / 2007
Karma: 28
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 26.08.2010 - 23:00 Uhr  ·  #3
Schaltplan findest Du, wenn Du Onkyo T22 schema in eine Suchmaschine eingibst.
Alles Weitere steht darin.

Sind die Schalter i.O.?
Ist die UKW Vorstufe und Mischstufe i.O.?
10,7 MHz Zf eines anderen Gerätes einspeisen?

Ist ein simpler Superhet Empfänger mit 10,7 MHz ZF (IF).
11ralf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Güstrow
Beiträge: 21
Dabei seit: 01 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 09.12.2010 - 21:08 Uhr  ·  #4
Es ist mir richtig peinlich, und schändlich von mir mich jetzt erst wieder zu melden.
Seit meinem letzten Beitrag müssen etliche andere Sachen den Vorrang gehabt haben.
Was auch immer.

Im Netzteil waren Defekte
1. Siebelko von Nishicon 1000uF ist runter gewesen auf 735uF - gewechselt.
2 unterdimensionierter Brückengleichrichter war stark angegammelt und heiß
mit schwarzen Beinchen, bei der Sichtkontrolle dachte ich mehr an Isolierung - wurde ersetzt.
3. ein zweiadriges geschirmtes Kabelstück war vom Vorbesitzer zw. Antenenbuchse und Tunerblock
eingesetzt worden und die Abschirmung waren falsch angelötet - hab ich wieder getrennt
laut Schaltplan, den ich bekommen hab.

So, jetzt geht UKW wieder und auf MW gibt es jetzt wesentlich mehr Sender.
Und jetzt kommt das Aber:
auf UKW ist Empfangsbereich versetzt nach "links" , um ca.3 MHz.

Was mach ich nun?
Vielleicht liest noch jemand den Beitrag und gibt mir trotz Allem noch einen Tip.
Gruß aus Güstrow
Ralf
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3785
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1509
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 09.12.2010 - 21:21 Uhr  ·  #5
Hallo,

als erstes prüfen, ob der Zeiger richtig steht.
Dazu mal an den linken und rechten Anschlag drehen und schauen, ob der Anschlag an der richtigen Stelle ist.
Nicht dass einfach nur der Zeiger um 3cm zu weit links steht.

Wenn der Zeiger richtig steht, dann ist der Tunerblock verstimmt. Bei 3MHz Abweichung ist allerdings schon fast wahrscheinlich, dass da jemand schon mal dran unfachmännisch gekurbelt hat!
Dann würde ein Abgleich nötig.

Gruß
Bernhard
11ralf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Güstrow
Beiträge: 21
Dabei seit: 01 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 10:31 Uhr  ·  #6
Hallo Bernhard!
Der Zeiger steht leider richtig, so wie im Serviceheft dargestellt.
UKW- Sender, die man empfängt sind klar und deutlich und von hoher Qualität. Stereo so richtig gut.

AM- Senderbereich ist identisch im vergleich zu anderen Tunern. Also da ist keine Abweichung. Aber hat
bestimmt nur wenig mit dem UKW-Signalweg zu tun,oder?

Ist bestimmt so eine wacklige Methode alles nach Gehör einzustellen, und nach Kennzeichnung aller
Steller und Potis zu probieren und wieder schadlos zurück drehen zu können.

Ich werde erst ein mal alle Spannungswerte am Stereodekoder-IC nachmessen und berichte
darüber das nächste Mal.

Erst mal Tschüss
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3785
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1509
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 17.12.2010 - 13:38 Uhr  ·  #7
Hallo Ralf,

im Stereodecoder liegts da nicht. Das offensichtliche ist der Fehlabgleich des sog. Lokaloszillators im UKW-HF-Teil, in der Nähe des Drehkos.
Man könnte natürlich schon mal die richtige "Schraube" UKW-HF-Teil suchen, und NUR die Zeigerstellung korrigieren.
Allerdings dürften dann wohl noch andere Abstimmkreise verstimmt sein!

Hier ist der Abgleich relativ einfach!
Im SM steht beschrieben, dass TC1 TC3 und TC5 eingestellt werden müssen.

Ein Abgleichlageplan ist auf S. 9.

Also erst mit TC5 den Sender an die richtig Stelle rücken, dabei mit kleinen Schritten beginnen.
Also bekannten Sender einstellen, dann Zeiger ein kleines Stückchen in die Richtung drehen, wo er mal hin soll.
Dann schauen, in welche Richtung jetzt TC5 zu drehen ist.
Danach TC1 und TC3 bei einem SCHWACHEN Sender (ggfs. nur ein paar cm Antenne verwenden) auf besten Empfang einstellen.
Feldstärkeanzeige hat das Ding ja keine, oder?

Gruß
Bernhard
11ralf
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Güstrow
Beiträge: 21
Dabei seit: 01 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 19:47 Uhr  ·  #8
Hallo Bernhard,
mit Deinem Tip TC 5 hatte ich vollen Erfolg. Die Signalstärkeanzeige mit seinen 4 LED´s hat die ganze Abstimmung
wesentlich verkürzt. Die Sendefrequenz lieferte ein Onkyo t-4450 und jetzt stimmen alle Sender 1 zu 1. Die Feinabstimmung
habe ich mit TC 3 und TC 1 mit schwachen Sendern bei Monobetrieb durchgeführt.

Mit der Güte des Onkyo T- 22 bin ich sehr zufrieden, hat eine gute Trennschärfe.

Vielen Dank für Deine Hilfe Bernhard!
11ralf
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 20:20 Uhr  ·  #9
auch wenn es fast zwei Jahre her ist....Danke für die Rückmeldung
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3785
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1509
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo analoger Tuner T-22 UKW nur Rauschen

 · 
Gepostet: 19.07.2012 - 20:41 Uhr  ·  #10
Hallo zusammen,

hui! Der Dank galt ja mir :-)
Gern geschehen!

Gruß
Bernhard
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Onkyo, analoger, Tuner, T22, UKW, Rauschen