Das Elektronik-Portal
 

Onkyo Tx-SV9041

lumq2
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 75
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Onkyo Tx-SV9041

 · 
Gepostet: 02.01.2021 - 16:16 Uhr  ·  #1
Hersteller: Onkyo

Typenbezeichnung: Tx-SV9041

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Fehler : Automatischer Sendersuchlauf UKW hält nicht an , manuell findet er Sender ,aber ohne Stereo ,
habe leider kein S-plan gefunden , ein Hinweis bzw. Schaltplan( Tuner Teil ) wäre super . Danke Gruß Lutz
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3777
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1508
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo Tx-SV9041

 · 
Gepostet: 03.01.2021 - 12:03 Uhr  ·  #2
Hallo zusammen,

so aus dem Bauch heraus:
Diskriminatorkreis verstimmt. Dann wird die Sendermitte nicht mehr korrekt erkannt. Und diese Erkennung ist entweder direkt mit der Stereoerkennung verkoppelt oder das Signal ist (durch den verstimmten Kreis) nicht sauber genug, dass der Decoder Stereo erkennen kann.
Also: im Tuner Bereich den ZF-IC suchen. Datenblatt sichten, Diskriminatorkreis suchen. Bekannten Sender auf exakte Frequenz abstimmen, und vorsichtig drehen (mit dem richtigen Werkzeug!), und beobachten, wann Sendermitte und Stereo angezeigt werden.

Gruß
Bernhard
lumq2
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 75
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo Tx-SV9041

 · 
Gepostet: 03.01.2021 - 12:35 Uhr  ·  #3
Hallo Bernhard , danke für deine Antwort, deshalb funktioniert auch der automatische Sendersuchlauf nicht ???? habe auch noch ein Onkyo TX -7600 der hat sogar eine mittenanzeige für die Sender , und Stereo anzeige, ohne Antenne kein Stereo , mit springt er sofort auf Stereo. nicht das bei mein TX-SV9041der Tuner /ZF Leistungsverlust hat .Werde erst mal das was du geschrieben hast machen .Gruß Lutz
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3777
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1508
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo Tx-SV9041

 · 
Gepostet: 03.01.2021 - 15:10 Uhr  ·  #4
Hallo Lutz,

nun, natürlich könnte auch der Empfang des Geräts schlecht sein, weil etwas kaputt ist, oder an anderer Stelle was verstimmt. Aber trotzdem ist der verstimmte Diskriminator-Kreis der Klassiker. Häufig wird der sog. Nulldurchgang des Diskriminators als Sendermittenanzeige verwendet. Und auch für den Suchlaufstopp.

Gruß
Bernhard
lumq2
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 75
Dabei seit: 10 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo Tx-SV9041

 · 
Gepostet: 04.01.2021 - 14:28 Uhr  ·  #5
Hallo Bernhard , nachdem ich mein Abstimmbesteck, was ich bestimmt 20 Jahre nicht gebraucht habe , 8-) , gefunden habe , und die Filter abgeglichen habe , dein Tipp war Gold richtig , geht Stereo und der Suchlauf wieder. Danke !!!!! nochmal für deine Hilfe .Gruß Lutz
Bertl100
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Beiträge: 3777
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 1508
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Onkyo Tx-SV9041

 · 
Gepostet: 04.01.2021 - 16:24 Uhr  ·  #6
Hallo Lutz,

das freut mich! Gratulation!!!

Gruß
Bernhard
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Onkyo, TxSV9041