Das Elektronik-Portal
 

Philips 37PFL8404H/12 Farbbildfehler

  • 1
  • 2
  • Seite 2 von 2
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 63
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Philips 37PFL8404H/12 Farbbildfehler

 · 
Gepostet: 15.03.2015 - 15:55 Uhr  ·  #16
Gehäuse mit Powerpad (die Metallfläche an der Unterseite des Gehäuses) haben meines Wissens die AS19. Ein AS15 mit Powerpad hatte ich noch nicht in den Fingern, was aber nichts heißen muss.
Die Beinchen am Gehäuse abzuschneiden ist riskant, da sich dabei gern die Pads ablösen. Dann wird es beim Einlöten nicht unbedingt einfacher. Wie Jens schon geschrieben hat, Heißluftfön hilft. Heißluftlötstation natürlich besser, weil man dann die Temperatur besser einstellen kann. Aber mit einem Heißluftfön (unbedingt mit Temperaturregelung!!!) geht aber auch. Man muss nur auf die benachbarten Bauelemente aufpassen, die lösen sich natürlich auch.
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 47
Beiträge: 7694
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 364
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips 37PFL8404H/12 Farbbildfehler

 · 
Gepostet: 15.03.2015 - 16:55 Uhr  ·  #17
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 703
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 29
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 37PFL8404H/12 Farbbildfehler

 · 
Gepostet: 15.03.2015 - 21:29 Uhr  ·  #18
Von wegen Urlaub, darf mir hier schön einen höchst wissenschaftlichen Vortrag nach dem anderen reinpfeifen bzw muss selber präsentieren :P :P Und ja, das findet zwar im Walt Disney statt, ist trotzdem seriös :P
( Falls es einen intressiert: http://www.tms.org/meetings/annual-15/AM15home.aspx )
Janeus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 03 / 2015
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37PFL8404H/12 Farbbildfehler

 · 
Gepostet: 17.03.2015 - 16:51 Uhr  ·  #19
Hallo nochmal,

Danke für die Tipps. Mit reichlich Flussmittel habe ich es schon versucht. Heißluft habe ich hier nicht und habe auch Bedenken um die umliegenden Bauteilchen.
Ich komme aus Hannover, könnte das Board (inkl. neuem Chip) auch verschicken, wenn mir jemand helfen würde.
Es eilt auch nicht.
Wäre super, wenn jemand versuchen könnte den alten herauszubekommen und den neuen Chip einzusetzen.
Müsste nur wissen was ihr dafür so haben wollt. Risiko trage ich selbstverständlich.

Viele Grüße
jens1986
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 703
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 29
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 37PFL8404H/12 Farbbildfehler

 · 
Gepostet: 17.03.2015 - 21:47 Uhr  ·  #20
Hast ne PN 8-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 37PFL8404H12, Farbbildfehler