Das Elektronik-Portal
 

Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

Bild 1 Sekunde da, dann wieder weg in dauerschleife

  • 1
  • 2
  • 3
  • Seite 1 von 3
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 18.12.2018 - 23:16 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Fernseher geht an, hat aber ein blinkendes Bild d.h das Bild geht an und aus. In einer Zeitspanne von jeweils 1 Sekunde.

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
weiß jemand Rat?

der Fernseher geht an und läuft auch, nur ist das Bild sofort nachdem anschalten mal da mal weg, das ganze im Sekunden Takt. Der Fernseher schaltet sich in dieser Zeit nicht aus, hat keine anderen Auffälligkeiten. Das Display blinkt sobald eine Bild Wiedergabe erfolgt.

Das Bild hat keinerlei Artefakte. Das Bild wird einwandfrei wiedergegeben. Das Bild ist wie gewohnt, hat die volle Helligkeit ( Auf Maximale Helligkeit gestellt).


Weiß da jemand wo ich nachmessen könnte?

Ist es das Netzteil, t con board oder die LED Hintergrundbeleuchtung?

Es handelt sich hier um ein LG Display das verbaut ist

P.s
Ich war im service menu unter error buffer steht:
0x 17 21 17 0 0 0 0 0 0 0


Bin dankbar für jeden Tipp.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20181218_231116_564.jpg ( 111.84 KB )
Titel:
Information:
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 989
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 18.12.2018 - 23:33 Uhr  ·  #2
Hallo,
das Backlight (Edge LED) arbeitet nicht nichtig. Panel zerlegen und LED`s kontrollieren.
Fehler kann mehrere Ursachen haben (Ansteuerung, Probleme mit den Steckkontakten, kalte Lötstellen usw.) In den meisten Fällen sind aber die LED`s die Verursacher.
Bin überzeugt, das eine oder mehere Defekt sind.
Viel erfolg
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 00:07 Uhr  ·  #3
Vielen Dank FZ600 :happy:
Werde den aufschrauben und nochmal berichten.
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 02:37 Uhr  ·  #4
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1441
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 16:16 Uhr  ·  #5
Ehhhm, ich glaube bei dem Schmetterling bei jedem Aufblitzen ein anderes Streifenmuster zu sehen. Sowas kann die Beleuchtung nicht. War 17/21 nicht was mit dem TCON bei den Kisten? Die 12V Versorgung?

Bei dem zweiten Video feuert's von rechts sehr ungleichmäßig zerrissen ins Bild rein. Sowas kann die Beleuchtung eigentlich auch nicht.
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 16:48 Uhr  ·  #6
Hallo HermannS (Bender) :-)

Könntest du erläutern was du mit 17/21 meinst?
Welche 12V Versorgung sollte ich nachmessen?

Mir ist jetzt aufgefallen das ein klick Geräusch beim Netzteil hörbar ist.


Wenn jemand ein tcon oder main oder Netzteil da hat und es verkaufen will dann nehme ich es.
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 16:56 Uhr  ·  #7
Streifen kann ich nicht erkennen.

Ich kann mich täuschen aber einen leichten einbrenn Effekt Burn in als ich das Bild auf Lebhaft stellte.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Screenshot_20181219-165132.png ( 900.91 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: Screenshot_20181219-165441.png ( 857.83 KB )
Titel:
Information:
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 17:08 Uhr  ·  #8
Kann ich das T con problemlos gegen ein gleiches auswechseln?
Wenn es nicht die Hintergrundbeleuchtung ist?
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 989
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 21:31 Uhr  ·  #9
Hallo,
also das Video zeigt, dass das BL dauerhaft leuchtet (auch wenn die Beleuchtung seltsam ungleichmäßig ist). Daher sind die LED`s erstmal raus.
Im ersten Video sind immer zwei schwarze Balken zu sehen wenn der Schmetterling gerade nicht sichtbar ist (z.b bei 1 Minute 19 Sekunden). Daher geht der Fehler meiner Meinung nach jetzt eher in Richtung Panel oder BGA-Chip.

Trotzdem würde mich mal interessieren, was passiert wenn die Flachbandleitungen (Panel zu Tcon) wechselweise Abgesteckt sind. Ebenso das Bild wenn alle abgesteckt werden?
Achtung: Die Flachbandleitungen nicht unter Spannung abstecken. TV vorher vom Netz trennen.
Gruss
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 844
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 30
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 19.12.2018 - 22:18 Uhr  ·  #10
Hallo!
Mal die Spannungsversorgung vom Main zum TCON prüfen, ob die stabil ist. Ich hatte mal einen defekten Spannungsregler an dieser Versorgung, der ließ rhythmisch das Bild einfrieren, aus, dann Neustart. War irgendwie ein Wärrme-Effekt.
Ist zumindest mal etwas, was man ohne großen Aufwand messen kann.
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1441
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 20.12.2018 - 01:04 Uhr  ·  #11
Moooment Freunde, ist das nicht das TCON mit den zwei FDS8813/8880 MOSFETs, die standardmäßig hopps gehen? Weil es ein 8005er Modell ist, kann das gut sein. Wenn es irgendwann ganz abnippelt kommt der 9x Blinker.

Mit 17/21 meinte ich die Fehlercodes.
17 = "Inverter or display supply"
21 = "200Hz Board" (das TCON)
Eigentlich hätte er schon mal einen Blinkcode abgeben müssen, wenn diese Fehler im Speicher sind.
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 20.12.2018 - 19:01 Uhr  ·  #12
Vielen Dank für eure Mühe mit helfen zu wollen. Ich schätze es sehr.

Ich habe keine allzu große Hoffnung mehr den zum laufen zu bekommen. Habe das Gerät, die Rückseite geöffnet zu meinem Bedauern musste ich feststellen das dort schonmal nachgelötet worden ist.
Das hatte mir der Verkäufer damals wohl leider verschwiegen.

@FZ600 keine Veränderung sobald die Flachbandleitungen (lvds) kabel am T-con raus ist. Das Display blinkt trotzdem.
Werde heute mal schauen, das Gerät ist soweit auseinandergebaut das Display liegt lose da, die Glasscheibe ist auch ab.
(Fand auf Youtube dazu auch ein interessantes Video da wird es sogar demonstriert)
https://youtu.be/9mHcDbIAQXQ

Wenn ich das Kabel am Mainboard abstecke dann bleibt das Bild Schwarz also es erscheint gar kein Bild mehr.

@Lötspitze werde das mal überprüfen.

@HermannS das hatte ich auch mal hier gelesen. Der Tipp kam von dir.
Bei meinem 37Pfl8605k ist das tcon board nicht von Sharp das Panel ist auch nicht von Sharp.

Hier ist ein LG LC320 Panel und ein LG T-CON Board verbaut.
Dort sind leider keine FDS8813/8880 MOSFETs verbaut.

Es wurde soweit ich es mitbekommen habe kein Blinkcode von der LED abgegeben.

Ich hatte mal gelesen das dann 9x blinken (die Mosfets) oder wenigstens 3x blinken (ich meine das wäre das Netzteil) vorkommt. Mein Fernseher hat bislang nicht geblinkt.

Werde naher ein Bild von der Platine einstellen.

Wünsche euch schöne Feiertage.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_20122018_190058_ … xel).jpg ( 326.08 KB )
Titel:
Information:
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1441
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 20.12.2018 - 19:19 Uhr  ·  #13
Philip J. Fry
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2018
Karma: 1
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 20.12.2018 - 22:21 Uhr  ·  #14
Hier wie versprochen einige Bilder.

Für mich sieht es aus als ob nachgelötet worden ist.
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG_0050.JPG ( 449.19 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0049.JPG ( 434.72 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0047.JPG ( 482.96 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0046.JPG ( 470.83 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0041.JPG ( 593.25 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0039.JPG ( 445.06 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0027.JPG ( 581.29 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0026.JPG ( 372.6 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0023.JPG ( 359.97 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0022.JPG ( 625.82 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0020.JPG ( 678.2 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0019.JPG ( 821.01 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0017.JPG ( 871.74 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0015.JPG ( 806.74 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0013.JPG ( 940.14 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0012.JPG ( 916.76 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0011.JPG ( 941.3 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0006.JPG ( 558.32 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0004.JPG ( 797.23 KB )
Titel:
Information:
Dateiname: IMG_0003.JPG ( 613.46 KB )
Titel:
Information:
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 52
Beiträge: 1441
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 44
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Philips 37pfl8605k das Bild verschwindet im Sekunden Intervall

 · 
Gepostet: 20.12.2018 - 23:53 Uhr  ·  #15
Heiliger Strohsack! Hat noch wer Fragen, an welchem Board es wahrscheinlich liegt? :-O
Wenn dieser Spannungsregler nicht mit Heißluft aufgelötet wurde (sieht nicht so aus) , dann ist der wohl kurz vorm Hitzetod. Oder einer dieser keramischen Kondensatoren hat sporadisch Kurzschluss. Sollte alles messbar sein.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, 37pfl8605k, Bild, verschwindet, Sekunden, Intervall