Das Elektronik-Portal
 

Philips Briliance 180 P2 Dunkler Schatten in den vier Bild-E

bruchpilot-64
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: CH-9240 Uzwil
Beiträge: 1
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Philips Briliance 180 P2 Dunkler Schatten in den vier Bild-E

 · 
Gepostet: 18.05.2008 - 21:47 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: Briliance 180 P2

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Dunkler Schatten in den vier Bild-Ecken

Meine Messgeräte::
kein Messgerät
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo zusammen,

Ich habe einen Philips Flachbildschirm 180P2 und der funktioniert bestens, nur hat er
in den vier Ecken einen dunklen Schatten, welcher einen "sanften" Uebergang hat.

Der Rest des Bildes ist ohne Flecken.

Hat jemand eine Idee was das sein kann ??

Viele Grüsse
Bruchpilot-64 - Willi Kielholz
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Pict0071.jpg ( 27.74 KB )
Titel: Pict0071.jpg
Information: Fehler-Bild
EM2-Gott
Moderator
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11816
Dabei seit: 05 / 2005
Karma: 403
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips Briliance 180 P2 Dunkler Schatten in den vier Bild-E

 · 
Gepostet: 21.05.2008 - 20:28 Uhr  ·  #2
palmzip
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 04 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Re: Philips Briliance 180 P2 Dunkler Schatten in den vier Bild-E

 · 
Gepostet: 11.06.2008 - 10:09 Uhr  ·  #3
Zitat
Ich habe einen Philips Flachbildschirm 180P2 und der funktioniert bestens, nur hat er
in den vier Ecken einen dunklen Schatten, welcher einen "sanften" Uebergang hat.
Der Rest des Bildes ist ohne Flecken.

Hat jemand eine Idee was das sein kann ??


Eindeutig end of life der Kaltkathodenröhren.
Der TFT müsste jetzt ca. 6 Jahre alt sein und die Kaltkathodenlampen haben eine Lebensdauer von ca. 2 - 4 Jahren, je nach Einsatz. Was den Schatten verursacht ist der Bereich der abgebrannten Elektroden, bzw. die dort erodierte Leuchtschicht. Bei alten Leuchtstofflampen sieht man diesen dunklen Bereich ganz gut und Kaltkathodenlampen(KKL oder CCFL) sind quasi Miniaturleuchtstofflampen.
Ich würde empfehlen die Lampen bald zu wechseln, weil alte KKL zum einen deutlich an Helligkeit verlieren und ihre Farbtemperatur ändern und zum anderen immer höheren Strom ziehen und damit den Inverter gefährden.
Ersatzlampen mit der richtigen Farbtemperatur bekommst Du z.B. hier:
http://www.backlight4you.com

gruss,
palmzip
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, Briliance, 180, Dunkler, Schatten, vier, BildE