Das Elektronik-Portal
 

Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

JP_loe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 10:59 Uhr  ·  #1
Hersteller: Philips

Typenbezeichnung: Model.No. 42PFL3312 / 10

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Leuchtet zur Hälfte blau - geht nach paar sek aus

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,

der Fernseher hat wohl einen Schlag abbekommen (defekte Steckdose)

nun streikt er nach dem Einschalten, leuchtet nur zur Hälfte blau und geht gleich nach paar sek aus.

Was könnte die Ursache sein? Reparabel?

thx
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1083
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 17:51 Uhr  ·  #2
Hallo,

leider ist mit Deiner kurzfaßung an Fehlerbeschreibung praktisch nichts anzufangen. Falls Du Hilfe erwartest sollten genauer Angaben folgen:

Mir ist völlig unklar wie Dein TV einen Schlag von einer defekten Steckdose bekommen kann und was damit gemeint ist?

Was passiert wenn der TV sich selbsständig abgeschaltet hat. Geht das Gerät in Standby oder fehlt nur der Bildinhalt? Ebenso was macht das Backlight? Ist der Ton noch vorhanden? Funktioniert die Menüführung/Teletext noch? Reagiert der TV noch auf die FB?

Also es gibt noch einiges das Interessant wäre.

MFG
JP_loe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 18.08.2013 - 18:55 Uhr  ·  #3
Schlag in dem Sinne dass es einen Wackelkontakt im Verlängerungskabel gab, was ab und zu "geknistert" hat.

(nicht im Fernseher das konnte man schon lokalisieren)

eines Tages ging es halt plötzlich aus.. und ging dann nur mit dem oben genanntem Fehler an. Jedoch jeweils nur für paar Sekunden dann schaltet sich der Fernseher in den Standbymodus mit blinkender LED

Den Rest müsste ich mal bei gelegenheit austesten. bzw nachfragen was da genau passiert da ich es nicht mein Fernseher ist.

Gibt es da aber keine Vermutung was es sein könnte wenn die Hälfte des Bildes dunkel bleibt?
FZ600
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1083
Dabei seit: 04 / 2011
Karma: 25
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 19.08.2013 - 07:31 Uhr  ·  #4
Hallo,
die blinkende Standby LED zeigt einen Fehlercode an. LED im fehlerfall genau beobachten und mitzählen (dabei auf kurze und lange Pausen achten).

MFG
ThüringEr
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 550
Dabei seit: 11 / 2009
Karma: 23
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 19.08.2013 - 09:23 Uhr  ·  #5
Hi,der Fehler könnte ebenso beim Inverter oder der CCFL Röhren liegen und das Gerät geht einfach in Schutzschaltung weil der Inverter nicht ordentlich startet.
Das bitte auch mal prüfen.(Sicherungen usw. auf dem Inverter)
JP_loe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 06.09.2013 - 18:47 Uhr  ·  #6
Ich kann noch ein paar Infos hinzufügen.

Also noch genauere Modell Nr.: S LC 7.1E LA - Auf der Platine sind bei den Inverterausgängen zu den Röhren (direkt bei dem Stecker) so kleine blaue Bauelemente. Bei der Seite die nicht Leutet ist dieser nicht mehr blau sondern leicht geplatzt und schwarz.

Der Fehler ist immer noch der Selbe geht kurz an. (Kanal AV wenn man den einschaltet daher auch blauer Bildschirm) und leuchtet nur zur hälfte. nach ca. 3 Sek geht er aus und die LED leuchtet einmal länger Rot und blinkt jeweils 2-mal.

Laut Tabelle wäre das irgendein Fehler mit der 12V Spannung.

Was ist also nun das Bauteil mit der Bezeichnung C322?
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7450
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 350
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 06.09.2013 - 19:49 Uhr  ·  #7
JP_loe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 06.09.2013 - 19:55 Uhr  ·  #8
@thommyX

Habe ein Video gefungen wo genau das selbe Bauteil bei ca. 0:40 gezeigt wird.

http://youtu.be/m0gV6di0HlA?t=40s

Wenn ich den Widerstand messe verhält sich das auch genau so. Der Defekte hat 2~,~ KOhm und der gute ca 1,3~~ MOhm.

Was ist "DPS168" und wo kann ich das evtl. nachprüfen ob das auch wirklich übereinstimmt?
thommyX
Junior Moderator
Avatar
Geschlecht:
Alter: 46
Beiträge: 7450
Dabei seit: 05 / 2008
Karma: 350
Wissensstand: Radio- und Fernsehtechniker
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 06.09.2013 - 21:28 Uhr  ·  #9
JP_loe
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 35
Dabei seit: 01 / 2010
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Philips Model.No. 42PFL3312 / 10 Leuchtet zur Hälfte blau -

 · 
Gepostet: 08.09.2013 - 19:15 Uhr  ·  #10
Gut, ich hab diese Bauteile nur bei "Mouser" so günstig gefunden.

Allerdings muss man dort bei so einer geringen Menge ca. 20€ an Versandkosten bezahlen. Gäbe es hier eine Möglichkeit für eine Sammelbestellung?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Philips, ModelNo, 42PFL3312, Leuchtet, Hälfte, blau