Das Elektronik-Portal
 

Privileg ProComfort 90610u Immer wieder Notüberlauf (C3)

freggel
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2008
Karma: 0
Betreff:

Privileg ProComfort 90610u Immer wieder Notüberlauf (C3)

 · 
Gepostet: 02.12.2008 - 13:29 Uhr  ·  #1
Hersteller: Privileg

Typenbezeichnung: ProComfort 90610u

E-Nummer: 10084

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Immer wieder Notüberlauf (C3)

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo Leute,

seit gestern abend so gegen 20.00 liege ich nur um, unter und über unserem Geschirrspüler und verzweifle bald!

Habe alle hier im Forum beschriebenen Fehlerquellen ausgemerzt (so glaube ich zumindest)

1. Wassertasche ausgebaut und gereinigt, obwohl die gar nicht so schlimm war... OK
2. Der dicke Schlauch der zum Sumpf führt auch geprüft....OK
3. Die Kiste komplett auseinandergenommen und alle schläuche geprüft........OK
4. Den Sumpf ausgebaut und in alle richtungen durchspült......OK
5. Den "Luftdruckschalter" mit reinblasen auf das bekannte klicken überprüft........OK
6. Den Eimertest mit 5 liter Wasser gemacht.. OK (also werden am Anfang sauber rausgepumpt)
7. Den kompletten Ablauf (Siffon oder wie das geschrieben wird) und Rohn dahinter überprüft..OK

So und nun bin ich mit meinem Latein am Ende!!!

Und hier das Problem:

Ich Schalte die Maschine an, und sie zieht wunderbar Wasser. Dann Pumpt sie wir gewohnt erst mal das Wasser ab. Dann beginnt sie mit dem Wasser ziehen und Spülen.......Aber kurz darauf füllt sich der untere Bereich der Wassertasche beim abpumpen aus der Maschine mit Wasser bis zum Überlauf und das Wasser bahnt sich den weg in die Bodenwanne zum "Not-Aus-Schalter". Habe den Überlauf natürlich in eine Schale gesteckt zum Testen, denn ansonnsten bekomme ich halt den Fheler C3 wenn die Bodenwanne voll gelaufen ist.
Mir schildert sich das problem wie folgt:
wenn sich die Wassertasche mit Wasser füllt, läuft nicht genug Wasser über den dicken Schlauch in den Sumpf ab. Dadurch füllt sich halt die Wassertasche bis zum Überlauf und das wars dann wieder...

Ist es vielelicht möglich, das ich diesem fall die Maschiene den Sumpf mehr leerpumpen müsste? Also ein elektronik-problem die Ursache ist?

Über Hilfe wäre ich echt Dankbar!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Freggel
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Privileg, ProComfort, 90610u, Immer, Notüberlauf