Das Elektronik-Portal
 

Problem mit Thomson DTH 5000

Vincent_Hannah
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 04 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Problem mit Thomson DTH 5000

 · 
Gepostet: 13.04.2006 - 18:28 Uhr  ·  #1
Hersteller: Thomson
Typenbezeichnung: DTH 5000
Chassi:

Vorhandene Messgeräte: Keine
Schaltplan vorhanden: Nein
Dein Wissensstand: Einsteiger

Fehlerbeschreibung und Nachricht:
Hi all,

mein alter DVD Player ist ja nun schon etwas in die Jahre gekommen. Aber nun hab ich wieder ein recht aktuelles Problem mit ihm. Er verrichtet treu seine Dienste bei mir im Schlafzimmer, aber die Fernbedienung gibt zur hälfte ihren geist auf. Hört sich komisch an, ist aber so. Sämtliche "untere Knöpfe" auf der Fernbedienung funktionieren einwandfrei. Nur die oberen, wie "anschalten" "Navigation" usw haben keine lust mehr. Ich hatte das Problem vor langer Zeit schonmal und an der Hotline hat man mir damals erklärt wie ich die fernbedienung resette. Da das wie gesagt schon lange her ist, weiß ich das net mehr und hoffe auf euch.

Bevor ich da wieder anrufe wollte ich mal fragen ob zufällig jemand von euch weiß wie man die fernbedienung resettet. Ich weiß noch irgendwas mit batterien rausnehmen, knopf festhalten und wieder einlegen.. aber da gibts tausende von möglichkeiten. Einer von euch weiß das bestimmt

Gruß Vince
doctorenns@tiscali.de
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: osnabrück
Beiträge: 131
Dabei seit: 05 / 2006
Karma: 0
Betreff:

Re: Problem mit Thomson DTH 5000

 · 
Gepostet: 23.06.2006 - 11:08 Uhr  ·  #2
hi also von reset kenne ich nur akai geräte
ich hätte getippt saubermachen mit lr (vieleicht tastenmatte verdreckt)
vieleicht gibt es im batterie fach ein reset knopf wo du nur mit büroklammerdrankommst .
ansonstten weis auch nich (vieleicht steht was im internet )
viel glück
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Problem, Thomson, DTH, 5000