Das Elektronik-Portal
 

HP PSC 2410 Photosmart All in One und andere Scanner rattert in Endposition

Läpsch
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 60
Beiträge: 24
Dabei seit: 01 / 2014
Karma: 2
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

HP PSC 2410 Photosmart All in One und andere Scanner rattert in Endposition

 · 
Gepostet: 07.06.2020 - 05:28 Uhr  ·  #1
Hersteller: HP

Typenbezeichnung: PSC 2410 Photosmart All in One und andere

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Scanner rattert in Endposition

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Nein



Von einem auf den anderen Tag versagte das Kombigerät seinen Dienst. In der rechten Endstellung des Scanners unter der Glasscheibe ratterte es nach allen Regeln der Kunst. Klarer Fall von durchdrehenden Zahnrädern! Klar war damit auch, das der Scannerschlitten seine Endposition nicht mehr erkannte. Im Internet tagelang nach den in Frage kommenden Fehlern gerödelt, nur ein Treffer auf youtube. Der Mensch dort meinte, das Scannerglas und die Lampe sauber machen, das würde reichen. Trugschluss!!! Dafür hat der Mann aber sehr gut dokumentiert, wie man an das Innenleben des 2410 gelangt. Hier der Link der mehr als tausend Worte sagt: https://www.youtube.com/watch?v=bC0tZMxOz08
So habe ich quasi als letzten Versuch vor dem verschrotten nach einem Endschalter für den Scannerschlitten gesucht, leider ohne Erfolg. Somit war dann klar, dass die Endabschaltung auf optischem Wege erfolgen muss und das sich diese Optik im Innern des Schlittens verbergen musste. Den Schlitten auszubauen war mehr als simpel, Zahnriemen vorsichtig aus der Klemme lösen, Flachbandkabel vorsichtig abziehen und schon hat man das Teil in der Hand. Eine geklemmte Abdeckung war ebenso schnell zu entfernen und so offenbarte sich dann das "Spiegelkabinett" des Scanners. Alle Spiegel waren blind. Kontakt WL (Tunerspray o.ä. sowie Isopropyl sind ebenfalls geeignet) in Verbindung mit einem Stück "Zewa" ließen die Spiegel wieder glänzen. Alles wieder zusammengebaut, angeschlossen, eingeschaltet, Probescann gemacht und siehe da, das gute Teil tat wieder seinen Dienst. Mit diesem "Know-How" ist der HP in 15 bis 20 Minuten wieder repariert.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 459
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 68
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: HP PSC 2410 Photosmart All in One und andere Scanner rattert in Endposition

 · 
Gepostet: 07.06.2020 - 08:46 Uhr  ·  #2
Hallo,
gute Arbeit, gut beschrieben - besten Dank!
Das wird hoffentlich einige HP-Geräte vor dem frühzeitigen Gang zum Schrott bewahren.

Eine Erkenntnis daraus: nicht nur der Mensch braucht Durchblick bei der Arbeit!

Die Krönung wäre jetzt ein Video deiner Arbeit... ;-)

Schönen Sonntag
mmhkt
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

PSC, 2410, Photosmart, All, One, Scanner, rattert, Endposition