Das Elektronik-Portal
 

Radio Craftsmen Inc., The; Chicago Hi-Fi Amplifier RC-2 zieh

alteradio
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ammersee
Beiträge: 35
Dabei seit: 12 / 2006
Karma: 0
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Radio Craftsmen Inc., The; Chicago Hi-Fi Amplifier RC-2 zieh

 · 
Gepostet: 10.02.2016 - 15:47 Uhr  ·  #1
Hersteller: Radio Craftsmen Inc., The; Chicago

Typenbezeichnung: Hi-Fi Amplifier RC-2

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): zieht zuviel Strom

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter
Oszilloskop

Schaltbild vorhanden?:
Ja, in Papierform


Liebe Radiofreunde,
ich habe da ein Problem mit einem
Hi-Fi Amplifier RC-2, Radio Craftsmen Inc., The; Chicago
er zieht relativ viel Strom (üb. 1A) dadurch Anodenspannung nur 100V , Trafo brummt.
Röhren und alle Elkos ok , wenn ich die mittelanzapfung der Primärwicklung zum Ausgangstrafo öffne
kein Brumm mehr die Spannung wieder oben.
die Wicklungen Sekundär des Trafos 2 mal 300ohm , an den Primärausgängen 500ohm..30ohm 8ohm ...1ohm Wiederstand ,
so sollte der Trafo in Ordnug sein denk ich, aber wo fehlt es dann?
wäre für Hilfe dankbar
liebe grüße horst
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: rc-2 2.jpg ( 48.22 KB )
Titel:
Information:
harry52
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: MeckPom
Beiträge: 66
Dabei seit: 11 / 2015
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Radio Craftsmen Inc., The; Chicago Hi-Fi Amplifier RC-2 zieh

 · 
Gepostet: 10.02.2016 - 17:08 Uhr  ·  #2
Hallo Horst,
habe dir im "Dampfradioforum" zusammen mit Matt geantwortet, schaue bitte mal dort hin

M.f.G.
harry
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Radio, Craftsmen, Inc, The, Chicago, HiFi, Amplifier, RC2, zieh