Das Elektronik-Portal
 

Reflow Löten Reflow Löten

thoma
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1055
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 93
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 18.07.2017 - 14:05 Uhr  ·  #1
Hersteller: Reflow Löten

Typenbezeichnung: Reflow Löten

Inverter:

Chassi:

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte):

Meine Messgeräte::
kein Messgerät

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo community!
Ich habe beschlossen einen thread zu Starten zum Thema Reflow Löten
in dem alle links und persönlichen Erfahrungen auch Equipment einfliessen!
Viele Fehler in LCD-TVs kommen vom mainboard!Dort sind heutzutage meist sogenannte BGA-ICs
verbaut! google:BGA IC google:reflow soldering

Mit der Zeit reissen die Lötsellen der BGA ICs ab
Da das mainboard dann meistens ausgewechselt wird kann man doch versuchen das alte zu reflowen
man kann ja nichts mehr verlieren sondern durch vielleicht erfolgreiches reflowen das Geld für ein neues
sparen!Nun kann sich kein Mensch eine professionelle BGA Station für den Hausgebrauch für teilweise
tausende von Euro leisten!Ich möchte deshalb in diesem thread die "Hausmittelchen Technik"
beleuchtet wissen!
MfG thoma!
thoma
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1055
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 93
Wissensstand: keine Angabe
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2294
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 89
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 18.07.2017 - 15:26 Uhr  ·  #3
Mit meinem Beta Reflow Controller 3 + Pizza Ofen hatte ich die letzten zwei Male beim Mainboard Reflowen kein Glück. Man weiß allerdings vorher nicht genau, ob es wirklich daran liegt, oder ob nicht einfach ein Chip intern einen thermischen Defekt hat. Bei einem Dell Monitor hat es prima funktioniert und der läuft sein ein paar Monaten problemlos.

In den Videos sind übrigens keine BGAs. Das sind normale Vielfüßler. Die sind ohne teures Equipment zu reparieren.
POL UK
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 39
Beiträge: 132
Dabei seit: 06 / 2016
Karma: 2
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 18.07.2017 - 21:57 Uhr  ·  #4
Reflow wenn funktioniert ist meistens nur kurzfristige Losung des Problems. Meistens helft kügelchen tausch fur solche mit PB oder im schlimmsten Fall nur IC austausch.
thoma
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1055
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 93
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Reflow Löten

 · 
Gepostet: 20.07.2017 - 15:56 Uhr  ·  #5
thoma
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1055
Dabei seit: 11 / 2014
Karma: 93
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Reflow Löten

 · 
Gepostet: 20.07.2017 - 16:00 Uhr  ·  #6
google BGA reflowen you tube

Wie sind die dort vorgestellten Methoden und Geräte zu bewerten?
HermannS
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 54
Beiträge: 2294
Dabei seit: 10 / 2016
Karma: 89
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 20.07.2017 - 17:00 Uhr  ·  #7
Mit einer Vorheizplatte und einer Heißluftpistole würde ich nie mir die Schweinearbeit machen, ein BGA zu reballen. Nur mit einem mikroprozessor-gesteuerten Gerät, das über Temperaturfühler ein Profil abfährt. Sonst ist das doch wieder nur Murks.
tvrettung
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 39
Dabei seit: 01 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 29.07.2017 - 00:15 Uhr  ·  #8
Hallo an alle Experten

Ich habe ein defektes Mainboard von Vestel Type 17MB70-5P Es ist von einem 55 Zoll Medion TV Gerät. Vermutlich ist der LOGIK Prozessor Trident PNX 5120 EHF4 defekt, im sogenannten BGA Pack, dieser wird innerhalb kurzer Zeit sehr heiß obwohl keinerlei Bildinhalt erscheint. Diese IC steuert das T-Con an. (BL funktioniert) FB spricht an (Gerät lässt sich problemlos aus und einschalten) Die Firmware dürfte jedenfalls funktionieren ebenso Speicher und Hauptprozessor. Bei einem so großen Gerät würde sich eine Reparatur bestimmt lohnen, leider gib es nirgendwo ein solches Mainboard neu zu kaufen, zumindest habe ich bisher nichts passendes gefunden. Siehe auch Foto im Anhang.

Meine Frage:Hat jemand einen solchen IC bzw. der diesen Teil wechseln kann, notfalls wäre es möglich dieses IC über Alibaba zu beschaffen aber es fehlt eine entsprechende Apparartur um diesen Käfer zu ersetzen, hat jemand diese Möglichkeit?

mfG tvrettung
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: Mainboard Vestel 17M … itet.jpg ( 361.4 KB )
Titel: 17MB70-5P
Information: mit roter Markierung vermutlich defektes Bauelement
Hannes_L
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Bei Darmstadt
Alter: 63
Beiträge: 889
Dabei seit: 08 / 2010
Karma: 51
Wissensstand: Dipl. für Fernsehtechnik
Betreff:

Re: Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 29.07.2017 - 09:08 Uhr  ·  #9
Naja, das es das Board nirgendwo zu kaufen gibt, stimmt sicher nicht. In der Bucht für 100,-€ Ob sich das allerdings lohnt...
tvrettung
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 39
Dabei seit: 01 / 2016
Karma: 0
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Reflow Löten Reflow Löten

 · 
Gepostet: 29.07.2017 - 15:05 Uhr  ·  #10
Hallo Hannes L

Das ist eine Wucht in welcher Bucht?

Wenn dass stimmt oder Sie eines besorgen können, her damit, das wärs mir schon Wert wenn das Gerät damit wieder funktioniert...Für nähere Angaben dazu stehe ich gerne auch per PN zur Verfügung!

mfG tvrettung
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Reflow, Löten