Das Elektronik-Portal
 

SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

Sonic Excellence
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 4
Betreff:

SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 17.02.2020 - 10:44 Uhr  ·  #1
Hersteller: SABA

Typenbezeichnung: MI 480

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Taster für Equalizereinstellung

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Ja, als PDF



Hallo,
ich bin auf der Suche nach 2 12poligen Alps Tastern für die EQ Umschaltung.
Ich habe 2 x versucht die alten Taster zu reinigen. Leider blieben die Versuche erfolglos.
Ich habe beim Umschalten ein starkes Knacken Tonseitig und auch die Anzeige der Klangmodi (wird ebenfalls direkt über die Taster gesteuert) erscheint nur sporadisch bzw. bei mechanischem Anklopfen der Taster.
Ich habe auf RS-Online zwar optisch ähnliche gefunden (SPUJ193700), aber ich kann die Öffnung für die Ver- bzw. Entriegelung daran nicht erkennen.
Die original Taster entriegeln sich über eine Betätigungsstange entsprechend gegenseitig.
Meine Bilder sind leider zu groß zum hochladen.
Ich hoffe es kann mir einen Tipp geben welche Taster ich verwenden kann.

Danke vorab
Gruß Leo
Lötspitze
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1838
Dabei seit: 05 / 2011
Karma: 81
Wissensstand: Informationselektroniker
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 17.02.2020 - 11:37 Uhr  ·  #2
Hallo!
Bitte die Bilder verkleinern und einstellen. Es ist eher unwahrscheinlich, daß jemand nun genau DIESES Gerät im Detail kennt, aber vieleicht hat jemand ähnliche Schalter. Angabe zu den Abständen der Kontakt-Pins wäre auch hilfreich.
Das sind dann tatsächlich 12 Umschalter, pro Taste?

Ich hatte an die Alternative eines Relais gedacht, aber 12x Um...das gibt es wohl eher nicht, müßten dann mehrere parallel sein. Nur so ein Gedankenspiel, falls Du die Taster nicht bekommst. Die Verriegelung gegeneinander wäre dann elektrisch ("Selbsthaltung").
Sonic Excellence
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 4
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 18.02.2020 - 09:38 Uhr  ·  #3
Hallo Lötspitze,

ich hab mich doch wohl sehr missverständlich ausgedrückt, denn ich hab die Anfrage parallel auch im Hifi Forum gestellt - mit der gleichen Resonanz auf den Begriff "12 polig". Im Hifi Forum sind auch entsprechende Fotos hinterlegt.
Genaugenommen handelt es sich um einen Taster mit 12 Pins und daraus resultierend 4 Umschalter (Wechsler).
Die Pinbreite sind 5mm und der Längsabstand ist 4mm - also 20mm vom ersten zum letzten Pin.

Die Idee mit 2 Relais hab ich mir auch schon überlegt. Die bräuchten demnach 5 Wechslerkontakte (4 zum Arbeiten und 1 für die Selbsthaltung).
Der Haken an der Lösung (abgesehen davon so ein Relais "bezahlbar"zu finden) ist, das nach jedem Einschalten immer die Klangvorwahl erneut zu treffen wäre.
Noch schwerwiegender ist für mich aber der Hintergrund dass es sich nicht um mein Gerät handelt, sondern um das eines Bekannten der mit dem Gerät viele persönliche Erinnerungen verbindet und es deshalb erhalten möchte. Den zugehörigen Plattenspieler PSP-480 konnte ich schon einen "Fett"- und Riemenwechsel wieder zum Leben erwecken.
Daher möchte ich auch nicht das sich wegen meines dann nicht unerheblichen Eingreifens in das Gerät eventl. eine Gefahrenstelle auftut oder sogar jemand durch ein schwerwiegendes Unglück wie Brand dadurch zu Schaden käme - unwahrscheinlich aber ausschließen kann man es ja nicht vollkommen.

Falls ich nichts passendes finde, werde ich den Vorschlag machen die "Neutralstellung" mechanisch durch Brücken zu verdrahten und die Schalter funktionslos zu machen. Dann könnte er zumindest den Klang noch etwas via Bass- Höhenregelung anpassen.

Danke schonmal für deine Hilfe.
Gruß Leo
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 280
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 04.03.2020 - 18:00 Uhr  ·  #4
Vielleicht sowas und den Ursprungsschalter als mechanische Betätigung umbauen. Wobei ich bei nem so billigen Schiebeschalter auch meine Bedenken wegen Dauerhaftigkeit habe. https://www.pollin.de/p/schieb…5-v-420147
Auch wenn der Laden sehr viele Restposten zu Schleuderpreisen verkauft, ist das schon verdächtig billig.
Oder der, der ist zwar noch billiger ist aber wenigstens von nem Markenhersteller.
https://www.pollin.de/p/schiebeschalter-augat-ase62-420061 Bei denen hab ich, aber schon vor 30 Jahren mal gearbeitet.
Das Werk steht grade mal 5 bzw 8 km weg.
Aber da müsstest du natürlich alles mit kleinen Drähten anschliessen, weil der Kontaktabstand nicht passt.
Sonic Excellence
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 4
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 06.03.2020 - 12:12 Uhr  ·  #5
Hallo,
@ull12us
die vorgeschlagene Art von Umbau ist nicht ohne weiteres möglich, da es sich im Gerät um gegenseitig ent- / verriegelnde Taster handelt.
Ein Schalter als Ersatz würde zu Kurzschlüssen führen.
Ich habe gestern die o.g. Variante mit der Neutralstellung verwirklicht.

Gruß Leo
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 280
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 13.03.2020 - 00:36 Uhr  ·  #6
Dann mach halt mal ein Foto von dem ganzen Aufbau. Aus den Fotos vom Hifidings geht jedenfalls nicht hervor, wie da was gegeneinander verriegelt ist.
Ohne mechanische Bastelei wirds jedenfalls nix werden.
http://www.hifi-forum.de/viewthread-185-16856.html
Oder du nimmst dir ein 4*um Relais und missbrauchst die vorhandenen Schaltkontakte als Betätigung dafür, dann brauchst du auch keine Verriegelung des Relais zu basteln. musst aber den Taster komplett entlöten die Kontakte so knapp wie möglich umknicken und da die Betätigung fürs Relais anlöten.
Am besten gleich alle 4 parallel, dann ists egal, wenns bei einem oder 2 Kontaktprobleme gibt. Die Relaiskontakte müsstest du dann halt an der Leiterseite festlöten.

Das entlöten wird sicher kein Spass, wenn du Pech hast, ist das alles so verbunden, dass komplett alles raus muss.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 402
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 56
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 13.03.2020 - 09:34 Uhr  ·  #7
Guten Morgen,

vielleicht hilft dir und deinem Bekannten dieses Angebot bei ebay-Kleinanzeigen weiter:

https://www.ebay-kleinanzeigen…1-172-5578

Wenn das angebotene Gerät funktioniert hättest Du dir viel Arbeit gespart und der Bekannte könnte weiter seine innere Verbindung zu dem alten Schätzchen pflegen.

Schönen Gruß und viel Glück!
mmhkt
Sonic Excellence
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 04 / 2010
Karma: 4
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 15.03.2020 - 16:58 Uhr  ·  #8
Hallo ihr beiden,
ich habe, wie schon geschrieben, die Variante mit der Festverdrahtung genommen.
Er hat dabei die Möglichkeit noch die Bässe und Höhen manuell einzustellen - das reicht ihm.

@ull12us
Im Hififorum ist ja nur 1 Taster abgebildet. Davon gibt es 2 Stück plus 1 kürzeren ohne Schaltelemente.
Diese Schalter sitzen auf einer gemeinsamen Leiste, in dieser Leiste sitzt zusätzlich eine kleine federbetätigte Schiene, diese rastet in eine Lücke am Taster ein und verriegelt ihn sobald dieser gedrückt wird.
Gleichzeitigt gibt die Leiste dabei den anderen bereits verrigelten Taster wieder frei.

Gruß Leo
uli12us
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 280
Dabei seit: 03 / 2020
Karma: 1
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 20.03.2020 - 18:20 Uhr  ·  #9
Genau deshalb wollte ich ja ein Gesamtfoto.
mmhkt
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: RLP
Beiträge: 402
Dabei seit: 02 / 2018
Karma: 56
Wissensstand: Elektriker
Betreff:

Re: SABA MI 480 Taster für Equalizereinstellung

 · 
Gepostet: 21.03.2020 - 09:31 Uhr  ·  #10
Aktualisierung zu meinem Beitrag vom 13. März:

https://www.ebay-kleinanzeigen…8-172-5578
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

SABA, 480, Taster, Equalizereinstellung