Das Elektronik-Portal
 

Seppelfricke GS 655-1 Dauerlauf, vermtl. Aquastop

SirTurbo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Seppelfricke GS 655-1 Dauerlauf, vermtl. Aquastop

 · 
Gepostet: 17.03.2013 - 22:32 Uhr  ·  #1
Hersteller: Seppelfricke

Typenbezeichnung: GS 655-1

E-Nummer: 91537629 / PNC 911 234 449 00

kurze Fehlerbeschreibung (2-3 Worte): Dauerlauf, vermtl. Aquastop

Meine Messgeräte::
Analog/Digital Voltmeter

Schaltbild vorhanden?:
Nein


Hallo,
Kumpel hat mich angetickert. Sein Geschirrspüler tut es nicht mehr. Nach ein wenig Suchen scheint der Aquastop angeschlagen zu haben. Nach Nachfrage bestätigte er mir daß es vorher feucht wurde.
Jetzt brummt das Gerät sowie Strom, reagiert aber auf keine Eingaben mehr.

Wenn ich da nach Arbeit mal hindackel wäre ich gerne ein wenig vorbereitet: Hat jemand Unterlagen (zB Service Manual) für das Gerät am Start? Das Ding ist noch eingebaut. Ich würde gerne die Bodenwanne freilegen, trocken und dann mal schauen ob wieder Wasser austritt und wenn ja wo.
Dazu wüsste ich gerne wie ich das Gerät am elegantesten freimache. So daß ich möglichst viel sehe ohne die halbe Küche zerlegen zu müssen.
Unterlagen von seiner Seite aus sind gar keine vorhanden, der Spüler war eingebaut als er das Haus vom Vorbesitzer übernommen hat.

Kennt jemand das Gerät/die Typenreihe und kann mir ein paar Tips geben wie ich an die wichtigen Stellen am Besten rankomme? Gegen ein paar Hinweise wo der Aquasensor sitzt sowie was und wo ich sonst noch messen könnte hätte ich auch nichts:)

Danke.
Schiffhexler
Moderator
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: OB/NRW
Beiträge: 16739
Dabei seit: 03 / 2006
Karma: 3170
Wissensstand: Bastler mit Reparaturerfahrung
Betreff:

Re: Seppelfricke GS 655-1 Dauerlauf, vermtl. Aquastop

 · 
Gepostet: 18.03.2013 - 13:31 Uhr  ·  #2
Moin SirTurbo

Nach der PNC 91123444900 müsste das ein AEG - Zanussi GS sein, aber ich kann in den Unterlagen den nicht finden.
Überprüfe noch mal die PCN

Gruß vom Schiffhexler

:-)
SirTurbo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2008
Karma: 0
Wissensstand: keine Angabe
Betreff:

Re: Seppelfricke GS 655-1 Dauerlauf, vermtl. Aquastop

 · 
Gepostet: 18.03.2013 - 18:34 Uhr  ·  #3
Also das P ist geraten, die Plakette ist an der Ecke umgebogen und es war schon Arbeit meinen Kumpel überhaupt zu einem Photo zu überreden;)
Aber ab CN ist die Nummer auf alle Fälle so wie aufgeschrieben...
Das P hatte ich mal ganz mutig ergänzt nach diversen Suchen;)

Grüsse.

Edit:
So, war vor Ort. Offenbar war die Tür nicht richtig geschlossen, hat gesifft und u.a. die Wanne geflutet und den Aquastop ausgelöst. War bis heute abend geschätzt über die Hälfte verdunstet und reagiert jetzt wieder.
Allerdings wollte er nicht komplett abpumpen, blieb was im Gerät. Kumpel wird morgen noch mal ne komplette Maschine durchorgeln und dann mal schauen.
Da keine Unterlagen vorhanden sind, Kumpel nur immer das benutzt an Tasten was er kennt und ich auch einige Symbole raten musste... wäre es trotzdem ganz praktisch Unterlagen zu dem Gerät zu bekommen.
Zumal die Tür ein wenig zickig beim Schliessen ist und in der Wanne Teile lose rumlagen.
Ich hänge mal 2 Bilder an: Das Patchpanel (oder wie auch immer das bei Hausgeräten heisst) der Elektrik und die Teile die in der Wanne lagen... Und als drittes nen Blick auf den Unterbau, das Bild ist aber ziemlich misslungen. Die kleine Pumpe rechts (ja, kaum zu erkennen) ist dann die Abwasserpumpe und die der grosse Elektromotor der auf M1 gepatcht ist ist dann Zulauf der über den Druck den Arm bewegt? Oder wird der mechanisch bewegt? Meine Erfahrungen mit GSPs beschränken sich bisher auf meine eigenen Tischgeräte:) Jedenfalls ist da im Gerät ein mächtige Stator zu erkennen (leider nicht im Bild), den ich nicht ganz zuordnen kann.
http://s7.directupload.net/file/d/3198/e8hj3mm7_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/d/3198/w3jabqvs_jpg.htm
http://s14.directupload.net/file/d/3198/ffe4z3cs_jpg.htm
http://s14.directupload.net/file/d/3198/w83gqepe_jpg.htm
Anhänge an diesem Beitrag
Dateiname: IMG-20130317-WA0001.jpg ( 62.97 KB )
Titel: Plakette
Information:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Seppelfricke, 6551, Dauerlauf, vermtl, Aquastop