Das Elektronik-Portal
 

Sharp 81GF-66E geht nach ca. 10 Minuten aus-wer kann helfen?

Indy049
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Osnabrück
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Sharp 81GF-66E geht nach ca. 10 Minuten aus-wer kann helfen?

 · 
Gepostet: 21.03.2005 - 09:25 Uhr  ·  #1
Hallo Forumsmitglieder,

ich bin was Elektronik / Elektrik angeht recht unbedarft - muß deswegen den TV in Reparatur geben, möchte aber nicht, dass der Radio & Fernseh-Techniker mich über den Tisch zieht und frage deswegen hier, ob jemand per Ferndiagnose das Ganze eingrenzen oder gar lokalisieren kann. Zum Problem: Mein Sharp 81GF-66E ca. 2,5 Jahre alt geht nach ca. 10 Minuten Betrieb aus. Das läuft so ab, dass nach ca. 8 Minuten ein Klacken oder leiser "Knall" zu hören ist, dann nach 10 Minuten geht das Bild weg und man kann nur noch etwas hören (auch umschalten ist möglich). Meiner Meinung nach ist in den 10 Minuten Betrieb das Bild auch durch leichte Querstreifen etwas schlechter als üblich. Unmittelbar danach kann man den TV erst wieder NICHT einschalten, es dauert etwas bis das wieder geht - dann wiederholt es sich wieder mit den 10 Minuten.
Könnt Ihr mir einen Tip geben, was das sein kann, damit die Reparatur nicht so teuer wird, da der RFT sonst zuviel tauscht?! Ich habe den Fernseher nämlich geschenkt bekommen, da lohnt es sich also nicht, denke ich, soviel reinzustecken, oder?

Danke für Eure Tips !
Grüsse
Indy
VSiggi
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Hattingen
Beiträge: 1549
Dabei seit: 12 / 2003
Karma: 0
Betreff:

Re: Sharp 81GF-66E geht nach ca. 10 Minuten aus-wer kann helfen?

 · 
Gepostet: 21.03.2005 - 17:49 Uhr  ·  #2
HAllo!

Da könnte der Zeilentrafo defekt sein. Der hat dann kleine Risse und hat dann Hochspannungsüberschläge.

Was der Händler dafür nimmt, kenie Ahnung.
Du kannst dir ja erst einen Kostenvoranschlag machen lassen und dann entscheiden.

Gruß
VSiggi
Katzenfreund
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: zuhause
Beiträge: 8
Dabei seit: 04 / 2005
Karma: 0
Betreff:

Re: Sharp 81GF-66E geht nach ca. 10 Minuten aus-wer kann helfen?

 · 
Gepostet: 27.04.2005 - 01:53 Uhr  ·  #3
Hallo indy049
Ich habe diese blöde Kiste auch gekauft und schon
einige Reparaturen hinter mir und zur Zeit ist er so richtig hin. Das
Netzteil ist hochgegangen und hat etliche Baugruppen durch Überspannung
breit gemacht. Der von Dir beschriebene Fehler trat bei mir allerdings noch
nicht auf. Hast Du das Ding wieder zum Laufen bekommen? Einen Schaltplan
bekommst Du hier:

http://fileshare.eshop.bg/index.php?what=search2 da dann nach "70GS-65S"
suchen.

...sind dann zwei Teile....

http://fileshare.eshop.bg/downloadsm/45 ... DE/IT.html

http://fileshare.eshop.bg/downloadsm/45 ... DE/IT.html


Das ist zwar ein anderes Gerät aber wenigstens das gleiche Chassis. (DA100W)

Falls Du die Sache nicht hinbekommst und Du an "Entsorgung" denkst hätte ich
allergrößtes Interesse an Ersatzteilen für meine Mistkiste. Melde Dich
bitte bei mir, ob Du das Innenleben eventuell abgibst und was es kosten
soll. (nur die Platinen)
Ansonsten ist das wohl ein wirtschaftlicher Totalschaden bei mir....:-(((

Grüße - Björn
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Tags für dieses Thema

Sharp, 81GF66E, Minuten, auswer, helfen